11. September 2001, Breaking News: Terror gegen Amerika - RTL unterbricht laufendes Programm

Terror gegen Amerika
Terror gegen Amerika 11.09.2001, Breaking News 00:06:08
00:00 | 00:06:08

Breaking News

Am Dienstag, den 11. September 2001, läuft um 15:09 Uhr auf RTL gerade die Quiz-Show 'Der Schwächste fliegt'. Plötzlich wird das TV-Bild kurz schwarz, dann setzt der Vorspann für die Nachrichten ein. RTL unterbricht für eine Meldung, deren gewaltiges Ausmaß zu diesem Zeitpunkt noch nicht absehbar ist.

- Anzeige -

Peter Kloeppel berichtet von den unglaublichen Ereignissen

RTL-News-Anchor Peter Kloeppel erscheint auf dem Bildschirm und berichtet von den unglaublichen Ereignissen: Zwei Flugzeuge sind in die beiden Türme des World Trade Centers (WTC) in New York gerast. Eines der Wahrzeichen der Stadt steht in Flammen, ist Ziel eines Terroranschlages geworden.

Terroristen der Al Kaida entführen insgesamt vier Verkehrsflugzeuge, lenken zwei davon in die Türme des WTC und eins ins Pentagon. Das vierte Flugzeug mit unbekanntem Anschlagsziel stürzt während Kämpfen zwischen Terroristen und Passagieren bei Shanksville (Pennsylvania) ab. Bei den Anschlägen sterben mindestens 2.993 Menschen.