Ägypten: Schwulen-'Outing' wäre das Todesurteil

27.03.2013 | 09:28
Ägypten, Mursi, Homosexualität in Ägypten RTL-Reporterin Raschel Blufarb über Schwulenfeindlichkeit in Ägypten.

RTL-Reporterin Raschel Blufarb berichtet aus Ägypten

Gleichgeschlechtliche Paare, die jetzt kurz vor Ostern überlegen, in die Sonne zu fliegen, sollten ihr Ziel mit Bedacht auswählen. Denn homosexuelle Urlauber sind nicht überall willkommen. In 78 Ländern ist Homosexualität sogar gesetzlich verboten. In Ägypten ist dies zwar nicht der Fall, doch das Regime um Muslim-Bruder Mohammed Mursi geht trotzdem hart gegen Homosexuelle vor.

- Anzeige -

RTL-Reporterin Raschel Blufarb hat mit jungen homosexuellen Ägyptern gesprochen, die ihr Leben als Lüge führen müssen: