Ausgesetzte Tiere: Vom Weihnachtsbaum ins Tierheim

Trauriges Schicksal

Als Wollknäuel mit Kulleraugen sitzen sie unterm Weihnachtsbaum und warten auf ihren neuen Besitzer. Doch so manches Mal währt die Freude derer nicht lange, und Hund oder Katze landen auf der Straße.

- Anzeige -
Endstation Tierheim für viele Tiere
Die Zahl der ausgesetzten Tiere steigt in diesen Tagen rasant an. © dpa bildfunk, unbekannt

Die Zahl der ausgesetzten Tiere steigt in diesen Tagen rasant an. Allein in Berlin im größten Tierheim Europas hat sie sich jetzt zu Weihnachten verdoppelt.