Bekannte unter den Toten der Geiselnahme in Sydney: Moderatorin bricht live im TV in Tränen aus

"Ich bekomme gerade mit, dass Katrina…"

Die Geiselnahme von Sydney hat ganz Australien erschüttert. Zuschauer des australischen Senders 'Channel 7' erlebten einen sehr emotionalen Augenblick: Nachrichtenmoderatorin Natalie Barr erfährt live im Fernsehen, dass eine Bekannte unter den toten Geiseln ist – und bricht in Tränen aus.

- Anzeige -
Bekannte unter den Toten der Geiselnahme in Sydney: Moderatorin bricht live im TV in Tränen aus
Nur noch ein riesiges Blumenmeer erinnert an die grausame Geiselnahme von Sydney, bei der mindestens drei Menschen ums Leben gekommen sind. © REUTERS, DAVID GRAY

Es ist ein Moment, in dem das menschliche Leid nachfühlbar wird. Natalie Barr liest live vor der Kamera auf ihrem Handy, dass ein Todesopfer die Schwester einer Bekannten war: "Ich bekomme gerade mit, dass Katrina…" Sie kämpft Wort für Wort mit den Tränen. "Katrina Dawson war die Schwester meiner Bekannten, die auch für den Sender 'Channel 7' arbeitet. Sie war 38 Jahre alt und Mutter von drei Kindern." Da die Worte der Moderatorin immer undeutlicher werden, springt ihr Kollege David Koch ein und erklärt die Situation.