Brückentage: So verdoppeln Sie ihren Urlaub

Die Brückentage 2011 richtig nutzen: Vier Tage Urlaub einreichen und acht Tage frei haben Die Brückentage 2011 richtig nutzen: Vier Tage Urlaub einreichen und acht Tage frei haben

Den Urlaub einfach mal verdoppeln? Im neuen Jahr warten im Gegensatz zu 2010 wieder viel mehr Feiertage darauf, optimal für eine Auszeit genutzt zu werden.

- Anzeige -

2011 können Sie durch clevere Wahl Ihrer Urlaubstage aus 27 Urlaubstagen mal locker 59 freie Tage machen - zumindest in einigen Bundesländern. Wir zeigen Ihnen, wie Sie das Maximale aus Ihren Brückentagen herausholen.

Bildquelle: deutsche presse agentur