Brückentage: So verdoppeln Sie ihren Urlaub

Den Urlaub einfach mal verdoppeln? Im neuen Jahr warten im Gegensatz zu 2010 wieder viel mehr Feiertage darauf, optimal für eine Auszeit genutzt zu werden.

- Anzeige -
Die Brückentage 2011 richtig nutzen: Vier Tage Urlaub einreichen und acht Tage frei haben
Die Brückentage 2011 richtig nutzen: Vier Tage Urlaub einreichen und acht Tage frei haben © picture-alliance/ ZB, Patrick Pleul

2011 können Sie durch clevere Wahl Ihrer Urlaubstage aus 27 Urlaubstagen mal locker 59 freie Tage machen - zumindest in einigen Bundesländern. Wir zeigen Ihnen, wie Sie das Maximale aus Ihren Brückentagen herausholen.