Chewbacca-Mom im Kreißsaal: Geht das zu weit?

'Chewbacca-Mom 2.0'
'Chewbacca-Mom 2.0' Viraler Hit aus dem Krankenhausbett 00:01:57
00:00 | 00:01:57

Frau trägt die Chewbacca-Maske während der Entbindung

Kennen Sie diese Maske noch? Ja, es ist der haarige Chewbacca aus der 'Star Wars'-Saga. Nachdem bereits eine andere Mutter aus den USA im vergangenen Mai für jede Menge Lacher und einen viralen Hit mit dieser Maske sorgte, gibt es jetzt ein neues Masken-Video. Das Außergewöhnliche daran: Die 'Chewbacca-Mom 2.0' lag in den Wehen, als das Video entstanden ist. 

- Anzeige -

Mit Chewbacca-Maske im Krankenhausbett

Die Chewbacca-Maske wurde bekannt, als eine Mutter aus den USA sichtlich Spaß damit hatte, ihr Vergnügen mit der Handy-Kamera dokumentierte und es auf Facebook veröffentlichte. Das Video erlangte so große Popularität, dass die junge Frau circa 420.000 Dollar in Form von Gutscheinen und Geschenken von ihren Internet-Fans bekam - und das nur, weil sie sich bei ihrem eigenen Anblick mit der Wookie-Maske vor Lachen nicht mehr halten konnte.  

Das neue Chewbacca-Masken-Video ist allerdings auf den ersten Blick weniger spaßig: Katie Stricker Curtis aus Detroit liegt während des 12-sekündigen Clips in den Wehen. Die Maske übersetzt jedes Stöhnen der werdenden Mutter in die Wookie-Sprache 'Shyriiwook'. Das kurze Video wurde auf Facebook schon tausendfach aufgerufen und auch die junge Mutter nimmt sich dabei nicht zu ernst: "Nur weil ich dabei bin, Mutter zu werden, heißt das nicht, dass ich erwachsen werden muss! Nehmt das Leben niemals zu ernst!", schrieb sie auf ihrer Facebook-Seite. 

Chewbacca-Lady: Wetten, dass Sie hier lachen müssen?
Chewbacca-Lady: Wetten, dass Sie hier lachen müssen? Das sagt sie selbst zum Erfolg ihres Videos 00:02:19
00:00 | 00:02:19

In diesem Video sehen Sie die erste 'Chewbacca-Mom', die im Mai 2016 mit ihrem Video auf Facebook für Aufsehen sorgte. Der Clip wurde auf dem sozialen Netzwerk bereits über 138.000.000 Mal geklickt! 


- Anzeige -