China: Junge hängt in zehn Metern Höhe an Balkon

Nachbar riskiert sein Leben

Die Menschen auf der Straße im chinesischen Lizhou sind hilflos: Zehn Meter über ihnen klammert sich ein kleiner Junge an einem Balkon fest. Er ist beim Spielen durch die Gitterstäbe im vierten Stock gerutscht, jede Sekunde kann er in die Tiefe stürzen. Die Eltern des Zweijährigen sind zu diesem Zeitpunkt nicht zu Hause, die Mutter erledigt Familieneinkäufe.

- Anzeige -

Schließlich fasst sich ein Nachbar ein Herz: Unter Einsatz seines eigenen Lebens klettert er an der Fassade des Hauses entlang. Unten haben die Menschen bereits ein Sprungtuch aufgespannt für den Fall, dass einer der beiden abstürzt.


- Anzeige -