'Curvy Supermodel'-Jurorin Jana Ina Zarrella wurde früher als "zu dick" bezeichnet

Jana Ina Zarrella: Sie wurde als "zu dick" bezeichnet!
Jana Ina Zarrella: Sie wurde als "zu dick" bezeichnet! 00:02:46
00:00 | 00:02:46

Die Brasilianerin hatte es zu Beginn ihrer Karriere nicht leicht

Jana Ina Zarrella hat einen neuen Job: Seit dem 17. Juli ist sie Teil der Jury in der Castingshow "Curvy Supermodel". Die 40-Jährige hatte es zu Beginn ihrer Karriere nicht leicht. Jetzt gibt sie ihre Erfahrungen an den Model-Nachwuchs weiter.

- Anzeige -

Jana Ina freut sich auf die Zeit als "Curvy Supermodel"-Jurorin

Jana Ina Zarrella hat eine Figur, um die sie viele Frauen beneiden. Und trotzdem hat das Model schon oft zu hören bekommen "du bist zu dick für den Job". Das hat sie jetzt im Interview mit RTL erzählt. Die 40-Jährige sitzt seit Neuestem in der Jury bei der RTL II-Show "Curvy Supermodel", die seit dem 17. Juli um 20.15 Uhr zu sehen ist. Sie darf nun selbst Urteile über andere fällen.

Jana Ina kennt sich aus, sie weiß: Das Business ist hart – egal ob Kleidergröße 34 oder 44. Die Brasilianerin unterstützt ihre Kandidatinnen aber liebevoll und will, dass sie auf sich achten: "Ein bisschen von dem Ganzen ist ok. Aber ab dem Moment, wo es zu viel wird und man immer nur mehr will, muss man aufpassen", sagte die einstige Miss Intercontinental vor dem Show-Beginn.

Welche Rolle Sarah Lombardi bei den „Curvy Supermodels“ spielt, und welche Tipps Jana Ina noch für die Teilnehmerinnen hat – das sehen Sie im Video.