Das ist nichts für schwache Nerven: Air-Berlin-Chaos crasht Hochzeitspläne

Verpassen Lisa und Nico die eigene Hochzeit?
Verpassen Lisa und Nico die eigene Hochzeit? Wegen Air-Berlin-Chaos am Flughafen 00:02:28
00:00 | 00:02:28

Braut und Bräutigam hingen plötzlich am Flughafen fest

Voller Vorfreude stehen Lisa Stark und Nico Werchau am Flughafen Düsseldorf. Für das Paar soll es nach Las Vegas gehen - dort wollen Lisa und Nico heiraten. Doch dann der Schock: Der Flug mit Air Berlin wird kurzerhand gestrichen. Die Hochzeit droht ins Wasser zu fallen, weil Braut und Bräutigam am Flughafen festhängen.   

- Anzeige -

Schon vor sechs Monaten hatten Lisa und Nico den Flug gebucht

Weil etliche Piloten sich nach der Insolvenz der Airline plötzlich krankgemeldet hatten, sind zuletzt rund 200 Flüge ausgefallen - darunter auch der von Lisa und Nico. Am Air-Berlin-Schalter heißt es, die beiden sollen am besten auf eigene Kosten einen anderen Flug nach L.A. buchen. 

Dabei hatte das Paar aus Dortmund die Hochzeit penibel geplant. Schon vor sechs Monaten hatten Lisa und Nico den Flug gebucht und 6.000 Euro in ihre Hochzeit gesteckt. Die Lage erscheint aussichtslos. Erst als wir uns einschalten, kommt Bewegung in die Sache. Ob die beiden am Ende doch noch in Richtung USA abgehoben sind, erfahren Sie im Video.