Mobile Xbox-Variante geplant

Einem Medienbericht zufolge plant Microsoft eine kleinere Version seines ersten eigenen Tablets 'Surface'. Das Gerät mit einer Bildschirmdiagonale von 7 Zoll (17,8 cm) sei vor allem für Games gedacht und solle daher in Anlehnung an Microsofts Spielekonsole den Namen 'Xbox Surface' bekommen, berichtete der Technologieblog 'The Verge'.

- Anzeige -

Laufen werde es wohl mit einer stark abgespeckten Windows-Variante, hieß es. Der Starttermin ist unbekannt.