Royaler Glanz in Berlin: Willem & Maxima auf Deutschlandtour

Zweitägige Reise

Royaler Besuch aus den Niederlanden: Das neue Königspaar Willem-Alexander und Máxima sind zum Auftakt ihrer zweitägigen Deutschland-Reise in Berlin angekommen. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) begrüßte das Paar in der Bundeshauptstadt. Danach stand ein Besuch im Schloss Bellevue an, wo es von Bundespräsident Joachim Gauck mit militärischen Ehren empfangen wurde.

- Anzeige -

Abgesehen von einer kurzen Stippvisite in Luxemburg ist dies die erste größere Auslandsreise des neuen niederländischen Königs. Erst am 30. April hatte der 46-jährige Willem-Alexander den Thron von seiner Mutter Beatrix übernommen. Weitere Ziele des Königspaars werden Hessen und Baden-Württemberg sein.

Sowohl Merkel als auch Gauck sind gute Bekannte des Königspaares. 2011 hatten Máxima und Willem-Alexander Königin Beatrix auf ihrem Staatsbesuch in Deutschland begleitet. Im vergangenen Jahr hatte Gauck kurz nach seinem Amtsantritt die Niederlande besucht und in Breda als erstes ausländisches Staatsoberhaupt eine Rede zum Befreiungstag gehalten.


- Anzeige -