Stiftung RTL: Spenden Sie für die Flutopfer!

So können auch Sie etwas tun

Angesichts der aktuellen Hochwasserkatastrophe möchte "RTL - Wir helfen Kindern“ den Zuschauern die Möglichkeit geben, gezielt für die Betroffenen in den Hochwassergebieten zu spenden.

- Anzeige -
Stiftung RTL
Wie Sie helfen können, erfahren Sie hier.

Die gesammelten Spenden gehen an Die Johanniter und den Malteser Hilfsdienst. Beide Organisationen leisten seit Tagen Soforthilfe vor Ort in den Katastrophengebieten. Sie unterstützen unter anderem bei der Evakuierung von Altenheimen, Krankenhäusern und Behindertenstätten und richten Notunterkünfte ein. Flutopfer und Einsatzkräfte werden medizinisch betreut und die Verpflegung der vielen Menschen vor Ort wird gesichert.

Neben der Unterstützung der Soforthilfe wird "RTL - Wir helfen Kindern" mit den gesammelten Spenden nachhaltige Hilfe beim Wiederaufbau leisten.

So können Sie helfen:

Überweisungen

Empfänger: Stiftung RTL

Konto 15 12 15 1

Bank: Sparkasse KölnBonn

BLZ: 370 501 98

Stichwort: Jahrhundertflut

Online-Spenden

Dies funktioniert über Paypal und Click&Buy. Bitte hier klicken.

5-€-Hotline

Über die Hotline mit der Nummer 0900 - 123 6000 werden pro Anruf aus dem deutschen Festnetz automatisch € 5,00 mit der nächsten Telefonrechnung vom Konto des Anrufers abgebucht. Die Nummer funktioniert nicht aus dem Mobilfunknetz.

Kosten 5,00 EURO pro Anruf aus dem Deutschen Festnetz!

5-€-SMS

Mit einer SMS mit dem Text "RTLflut" an 81190 werden pro SMS 5 Euro (zzgl. Transportkosten) automatisch mit der nächsten Telefonrechnung vom Konto des Anrufers abgebucht. 4,83 Euro gehen an "RTL - Wir helfen Kindern".