Tier-Selfies: Haustiere kommen im Internet ganz groß raus

Tier-Selfies: Perfektes Selbstporträt Ihres Haustieres

Was Frauchen kann, kann Bello erst Recht. Bilder von sich bei Facebook, Twitter und Co. zu posten war gestern, jetzt kommt das eigene Haustier im Internet ganz groß raus.

- Anzeige -

‚Selfies‘ nennt man Porträts, die Menschen von sich selbst knipsen und dann ins Netz stellen. Und die gibt es zur Zeit ziemlich oft zu sehen. Doch neuerdings findet man auch mehr und mehr solcher Bilder von Haustieren.

Als ob sich Hund, Katze oder Maus selbst fotografiert hätten. So soll es zumindest aussehen. Dass dies nicht auf Anhieb gelingt, ist klar. Deswegen gibt es jetzt hier einen kleinen Einsteigerkurs ...

Man nehme ein Haustier Ihrer Wahl - für den Anfang bieten sich Hunde an, Eichhörnchen hingegen sind für Fortgeschrittene. Nehmen Sie nun noch eine Kamera zur Hand und schon kann es losgehen. Ist eigentlich wie Pfötchen geben, nur mit mehr Publicity ...


- Anzeige -