A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9

Amazon

Amazon picture alliance / AP Photo

Amazon ist ein amerikanischer Online-Versandhandel - anfänglich für Bücher, mittlerweile mit einem breit gefächerten Produktportfolio.

‚Amazon‘ ist ein weltweit agierender Großkonzern, der sich auf den Versandhandel im Internet spezialisiert hat. Der Anfang des Unternehmens liegt in einer kleinen Online-Buchhandlung im US-Staat Washington.

Gegründet wurde ‚Amazon‘ von Jeff Bezos. Seit Oktober 1995 ist die Webseite ‚amazon.com‘ aktiv. Der Umsatz stieg schnell, im Jahr 1998 gründete das Unternehmen die ersten internationalen Webseiten. Unter anderem kaufte ‚Amazon‘ in Deutschland die Seite ‚telebuch.de‘ auf, aus der dann ‚amazon.de‘ wurde. Durch weitere Übernahmen wuchs das Unternehmen stetig.

‚Amazon‘ selbst bezeichnet sich als Marktführer im Internet mit der weltweit größten Auswahl an Büchern, CDs und Videos. Es hat mit dem ‚Kindle‘, einem Lesegerät für ‚E-Books‘, maßgeblich zu deren Verbreitung beigetragen. Die Firma entwickelte zudem einen eigenen Tablet-Computer, den ‚Kindle Fire‘. Diesen nutzen viele Kunden, um sich Angebote von ‚Amazon‘ wie MP3-Musikdateien, Videos und Apps herunterzuladen.

Deutschland ist neben den USA der wichtigste Absatzmarkt für ‚Amazon‘. Der deutsche Versand- und Buchhandel sehen das Unternehmen als starken Konkurrenten an. Deutsche Gewerkschaften kritisieren die ihrer Ansicht nach unzureichenden Arbeitsbedingungen bei ‚Amazon‘. Da sich der Konzern nicht dem Tarif des deutschen Einzelhandels anschließen will, finden regelmäßige Streiks statt.

Viele Kunden schätzen den Kundenservice und die Lieferzeiten von ‚Amazon‘. Der Konzern hat sich das Ziel gesetzt, das kundenfreundlichste Unternehmen der Welt zu sein. Zu diesem Zweck setzt es auf regelmäßige Innovationen. Im Dezember 2013 gab Jeff Bezos beispielsweise bekannt, dass ‚Amazon‘ für die Zukunft die Auslieferung von Kundenbestellungen mit eigenen Drohnen plant.

Neuigkeiten über ‚Amazon‘ erhalten Sie immer aktuell bei RTL NEXT.