A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9

Amsterdam

Amsterdam Istockphoto

Amsterdam ist die Hauptstadt der Niederlande. Die Hafenstadt liegt an der Bucht IJmeer und ist bekannt für ihre vielen Grachten und Brücken.

Amsterdam ist die Hauptstadt und die bevölkerungsreichste Stadt des Königreichs der Niederlande. Es hat eine Bevölkerung von rund 830.000 Menschen in der Stadt sowie insgesamt 1,3 Millionen Menschen in der Metropolregion (Stand 2016). Die Stadt liegt in der Provinz Nordholland und befindet sich im Westen des Landes.

Die Stadt war im 13. Jahrhundert noch ein kleines Fischerdorf. Erst mit der Zeit entwickelte es sich zu einer der wichtigsten Hafenstädte der Welt. Insbesondere im 17. Jahrhundert wuchs die Stadt stark an. Dies wurde besonders aufgrund ihrer innovativen Entwicklungen im Handel erreicht. Während dieser Zeit war Amsterdam das führende Zentrum in der Finanzwelt. Im 19. und 20. Jahrhundert wurde die niederländische Hauptstadt nochmals erweitert und viele neue Stadtteile und Vororte wurden errichtet. Die Grachten von Amsterdam aus dem 17. Jahrhundert stehen auf der UNESCO-Welterbeliste.

Amsterdam ist zudem die kulturelle Hauptstadt der Niederlande und bei Touristen aus aller Welt beliebt. Insbesondere eine Fahrt auf den Grachten ist für viele ein besonderes Erlebnis – hier bestaunt man die Häuser von der Wasserseite aus. Zudem ist das Anne-Frank-Haus eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt: Hierbei handelt es sich um ein Museum, das Anne Frank gewidmet wurde. Sie wurde Opfer des Holocausts. Weiterhin legt Amsterdam einen großen Wert auf die Verbesserung der Lebensqualität und der Umweltbedingungen.

Sonstige Informationen und Neuigkeiten über Amsterdam finden Sie jederzeit aktuell bei RTL NEXT.