Achtung, heiß und gelenkig! Pole Dancer Sergey Mishchurenko bringt Nazan Eckes ins Schwitzen

Pole Dancer Sergey Mishchurenko bringt Nazan ins Schwitzen
Pole Dancer Sergey Mishchurenko bringt Nazan ins Schwitzen Das Supertalent 2017: Castingshow 2 00:06:11
00:00 | 00:06:11

Mit seiner akrobatischen Pole-Dance-Performance überzeugt Sergey auf voller Linie

Er ist durchtrainiert, gelenkig und weiß mit einer Stange umzugehen: Sergey Mishchurenko will in der zweiten Supertalent-Show mit einer Pole-Dance-Nummer überzeugen. Das tut er auch und bringt mit seiner akrobatischen Leistung vor allem Nazan Eckes ordentlich ins Schwitzen.

- Anzeige -

Sergey setzt seine Muskeln gekonnt in Szene

Nazan Eckes ist nach Sergeys Performance ganz schön aus dem Häuschen.
Nazan Eckes ist nach Sergeys Performance ganz schön aus dem Häuschen. © RTL

Die Bühne ist sein zu Hause und ein Leben ohne Tanz und Sport kann sich Sergey Mishchurenko nicht vorstellen. Mit einer Jeanshose und oberkörperfrei betritt der gebürtige Ukrainer die Bühne bei "Das Supertalent" 2017 und zaubert Nazan Eckes sofort ein Lächeln ist Gesicht. Als er dann auch noch mit seiner akrobatischen Tanz-Performance an der Flying Pole beginnt, kann die Jurorin ihre Augen kaum von ihm abwenden. Zu "Sign of the Times" von Harry Styles bewegt sich Sergey geschmeidig über die Bühne, beweist Körperspannung und setzt seine Muskeln gekonnt in Szene.

Nazan Eckes fehlen nach Sergeys Auftritt die Worte

Für diese akrobatische Leistung erntet Sergey tosenden Applaus vom Publikum und großes Lob von Bruce Darnell: "Ich mache das hier mit Dieter seit zehn Jahren. Du bist einer der besten Akrobaten, die ich hier gesehen habe. Das meine ich ernst. Es war absolut spitze."

Auch Nazan Eckes ist hin und weg – sogar noch mehr als Bruce. Die Supertalent-Jurorin ist so sprachlos von Sergeys Auftritt, dass ihr die Worte fehlen. Sie räuspert sich, leert ihr Glas Wasser auf ex, doch es will nicht besser werden. Nazan ist so richtig heiß gelaufen. Also trinkt sie kurzerhand auch noch die Gläser von Bruce und Dieter leer, träufelt sich zur Abkühlung etwas Wasser ins Gesicht und übergibt mehr als zufrieden an Dieter. "Ich glaube, die sind sehr von deiner Optik angetan. Aber deine Leistung war auch toll. Dreimal 'Ja'."