Dschungelcamp 2018: Matthias Mangiapane muss am dritten Tag wieder in die Dschungelprüfung

Matthias muss wieder in die Dschungelprüfung
Matthias muss wieder in die Dschungelprüfung Das "Spaßbad Murwillumbah" wartet 00:01:27
00:00 | 00:01:27

Die Zuschauer wählen Matthias Mangiapane ins "Spaßbad Murwillumbah"

Tag 2 im australischen Dschungel läuft für Reality-Star Matthias Mangiapane eher suboptimal. Gemeinsam mit Jenny Frankhauser konnte er in der Dschungelprüfung "termi(e)ten, kaufen, wohnen" nicht einen einzigen Stern ergattern – zumindest nicht so, dass es auch zählte. Leere Mägen bei den Mitcampern sind die Folge. Und dann wählen die Zuschauer Matthias auch noch direkt in die nächste Dschungelprüfung. 

Für die Camper bleibt nur noch zu hoffen, dass Matthias wenigstens in der nächsten Dschungelprüfung namens "Spaßbad Murwillumbah" von Erfolg gekrönt wird. Denn die Mägen werden immer leerer und der Hunger steigt. Es wird Zeit, dass die Promis wieder etwas Schmackhaftes zu essen bekommen. Wieviele Sterne Matthias wohl in der kommenden Prüfung erspielen kann?