Ex-'GNTM'-Kandidatin Ira Meindl schwärmt von Töchterchen Emilia

Ira Meindl: So hat ihre Tochter ihr Leben verändert
Ira Meindl: So hat ihre Tochter ihr Leben verändert 00:00:47
00:00 | 00:00:47

Ira Meindl: Vom Topmodel zur Top-Mama

Nach ihrer Teilnahme an der Casting-Show 'Germany's next Topmodel' 2009 war Ira Meindl uns vorwiegend als Topmodel ein Begriff. Seit der Geburt ihres Babys vor ein paar Wochen hat sie sich jedoch zur Top-Mama entwickelt. Auf Instagram lässt die 30-Jährige die ganze Welt an ihrem Glück teilhaben und postet fleißig knuffige Bilder von Töchterchen Emilia.

- Anzeige -

Traumhochzeit im April, Baby im Juli

2017 ist eindeutig DAS Jahr von Ira Meindl. Nachdem die brünette Schönheit Mitte Januar ihre Schwangerschaft verkündete, folgte im April die Traumhochzeit mit ihrem langjährigen Freund. Komplettiert wurde das junge Familienglück am 18. Juli, als Tochter Emilia das Licht der Welt erblickte.

Wie sehr die kleine Emilia das Leben von Ira Meindl und ihrem Mann auf den Kopf gestellt hat, das sehen Sie bei uns im Video.

Ich würde es immer und immer wieder tun 🤵🏻👰🏻 #lovebirds #hubby #wife #wedding #bride #love #happy #instadaily #instapic #❤️

Ein Beitrag geteilt von Ira Meindl ( 📍 Düsseldorf ) (@irameindl) am

Ira Meindl wurde 2009 bei GNTM Siebte

Ira Meindl sorgte 2009 in der vierten Staffel von 'Germany's next Topmodel' nicht nur mit ihrem siebten Platz für Schlagzeilen. Im Gedächtnis geblieben sind vor allem Zickereien mit Konkurrentin Tessa Bergmeier, der die ihr recht ähnlich sehende Ira ein Dorn im Auge war. Mittlerweile konzentriert sich Ira Meindl neben ihren Jobs als Model und Pilates-Trainerin aber voll und ganz auf ihre Familie.