#ihave: Jetzt antwortet die Männerwelt auf #metoo

Auf #metoo folgt #ihave: Männer geben Sexismus zu
Auf #metoo folgt #ihave: Männer geben Sexismus zu Jeder Übergriff ist einer zu viel 00:02:24
00:00 | 00:02:24

Sexismus ist im Alltag offenbar allgegenwärtig

Ein fieser Spruch. Eine kurze Berührung. Sex - nicht einvernehmlich. Millionen Menschen diskutieren in diesen Tagen über den Hollywood-Produzenten Harvey Weinstein, der dutzende Schauspielerinnen sexuell belästigt haben soll. Allerdings passiert so etwas nicht nur in Hollywood, sondern offenbar überall - und jeden Tag. Das zeigt die Welle an Kommentaren von Frauen aus der ganzen Welt, die unter dem Hashtag #metoo bei Twitter, Facebook & Co. berichten, dass auch sie sexuell belästigt wurden. Und jetzt reagieren auch Männer auf die Diskussion: unter den Hashtags #ihave und #howicanchange geben sie Fehler im Umgang mit Frauen zu.    

- Anzeige -

Was müssen Frauen alles über sich ergehen lassen?

Stecken wir vielleicht auf einmal in einer Revolution des Miteinanders? Im Video gehen wir auf diese Frage näher ein und zeigen, welche schockierenden Erfahrungen Frauen mit Alltags-Sexismus machen.

Übrigens: Was unangemessene oder sexistische Bemerkungen sind, hat nichts mit einer Überempfindlichkeit bei Frauen zu tun. Das belegt eine Studie der Uni Bielefeld, in der Männer und Frauen Äußerungen in Bezug auf Sexismus einschätzen mussten. Das Ergebnis: fast 100 Prozent Übereinstimmung. Wir sind uns also einig. Nun müssen wir nur noch danach handeln!