Lawinen in den Alpen: Die Lawinengefahr sinkt weiter - es bleibt aber gefährlich

Lawinenabgänge in der Schweiz
Eine Lawine ist bei Gurtnellen im Kanton Uri am 23.01.2018 niedergegangen. © dpa, Urs Flueeler, urf la axs

Bei überwiegend Sonnenschein ist in den Alpen die Lawinengefahr weiter zurückgegangen. Für die Schweiz gilt am Mittwoch die Gefahrenstufe 3 von 5, auch in Tirol in Österreich wurde die Lawinengefahr von 4 auf 3 herabgestuft. In den deutschen Alpen gilt teils noch die Warnstufe 3.

Deutsche Alpen: Warnstufe 3 ab 1.600 Metern

Wegen der milden Temperaturen besteht in den Allgäuer, Ammergauer, Berchtesgadener und Werdenfelser Alpen noch immer hohe Lawinengefahr. Dort gelte überall ab einer Höhe von 1.600 Metern Warnstufe 3, teilte der Lawinenwarndienst am Mittwoch mit.

An steilen Wiesenhängen in mittleren Lagen könne es zudem zu Gleitschneelawinen kommen. So können Straßen und Wanderwege in Hangnähe gefährdet sein. Im übrigen bayerischen Alpenraum ist die Lawinengefahr als mäßig einzustufen. Aufgrund der warmen Temperaturen geht der Lawinenwarndienst von einer Entspannung der Lage in den kommenden Tagen aus. Dennoch rät er bei Unternehmungen abseits gesicherter Pisten noch zu Vorsicht und einer überlegten Routenwahl.

Lawinengefahr in der Schweiz und in Österreich

Für die Schweiz gilt am Mittwoch die Gefahrenstufe 3 von 5, wie das Schnee- und Lawinenforschungsinstitut (SLF) am Mittwochmorgen in Davos angab. Zwei Tage zuvor war die Lage mit Stufe 5 und anhaltendem massivem Schneefall deutlich prekärer gewesen. Das Institut rief Skifahrer gleichwohl auch am Mittwoch noch zu hoher Wachsamkeit auf: "Wummgeräusche und Risse beim Betreten der Schneedecke können auf die Gefahr hinweisen", teilte das SLF mit. "Lawinen können schon von einzelnen Wintersportlern ausgelöst werden." Wummgeräusche sind ein Ächzen unter der Schneedecke.

Auch in Tirol in Österreich wurde die Lawinengefahr von "groß" (4) auf "erheblich" (3) herabgestuft. Die Schneedecke verfestige sich weiter, sodass kaum mehr mit größeren Abgängen zu rechnen sei, teilten die Experten am Mittwoch mit. Allerdings ereignen sich bei dieser Warnstufe erfahrungsgemäß besonders viele Unglücke, weil Skifahrer unvorsichtig werden und trotz aller Warnungen die Piste verlassen.

In St. Anton am Arlberg entspannte sich die Lage weiter. "Die Situation hat sich in kürzester Zeit komplett normalisiert", sagte Tourismusdirektor Martin Ebster. Die Bahnstrecke in den autofreien Schweizer Wintersportort Zermatt am Matterhorn blieb am Mittwoch gesperrt. Urlauber mussten auf Hubschrauber umsteigen. Am Dienstag ließen sich 812 Menschen ausfliegen, 500 neue Gäste und Bewohner erreichten Zermatt auf dem Luftweg.

Am Dienstag musste ein Hotel in Südtirol geräumt werden

In Südtirol mussten am Dienstag nach dem Abgang einer Lawine viele Touristen aus einem Hotel per Hubschrauber in Sicherheit gebracht werden. Auf Anfrage in dem betroffenen Hotel Langtauferer Hof im Ortsteil Melago hieß es: "Es ist alles okay, wir müssen die Linie nur für Notrufe frei halten." Dem Nachrichtenportal "stol.it" zufolge liegt das Hotel in den Ausläufern des Lawinenkegels. Es gab keine Berichte über Verletzte oder Vermisste.

Die Lawine in der Nacht abgegangen. Danach blieb die Lage ruhig, die Touristen "gelassen". Für den Nordwesten der Provinz war aufgrund der großen Schneemengen die höchste Lawinenwarnstufe 5 verhängt worden. "Es sind viele große Lawinen aus Windschattenhängen zu erwarten", hieß es im Lawinenlagebericht. Im Laufe des Tages soll die "spontane Lawinenaktivität" zurückgehen und damit auch die Lawinengefahr sinken.

So viel Schnee gibt es nur alle 20 Jahre

Die starken Schneefälle erschwerten auch die Anreise der Teilnehmer des Weltwirtschaftsforums in Davos. Der Skiort in den Schweizer Alpen war am Abend von einer dicken Schneeschicht bedeckt. In den vergangenen sechs Tagen seien 159 Zentimeter Schnee gefallen - eine Schneemenge, wie sie nur alle 20 Jahre beobachtet werde, teilte das Institut für Schnee- und Lawinenstudien mit.

Am Montag gingen viele Lawinen in Österreich und der Schweiz ab, ohne dass Menschen zu Schaden kamen. Eine davon rauschte zwischen Interlaken und Brienz in der Schweiz unter einer hohen Eisenbahnbrücke hindurch bis zum Brienzersee. Auf der wichtigsten Nord-Süd-Verbindung der Schweiz, der Autobahn A4, ging bei Gurtnellen eine Schlammlawine nieder. Die Autobahn wurde in beide Richtungen gesperrt. Damit war auch der Gotthard-Tunnel nicht passierbar.

Über 100 Skihütten in Chamonix evakuiert

Noch prekärer war die Situation in einem der beliebtesten Skigebiete Frankreichs: Wegen hoher Lawinengefahr mussten im Wintersportort Chamonix am Fuße des Mont Blanc mehr als 100 Hütten geräumt werden. Hunderte Menschen wurden zudem von den Behörden angewiesen, in ihren Häusern zu bleiben. "Die Situation ist außergewöhnlich: Wir hatten so viel Niederschlag in nur 45 Tagen wie sonst in fünf Monaten", sagte der Bürgermeister von Chamonix, Eric Fournier. Derart viel Schnee gebe es "nur einmal in 15 Jahren".

Ähnlich angespannt war die Situation in den südlichen Nachbarländern. Der Schweizer Wintersportort Zermatt war am Montag - bis auf Helikopterverbindungen - weiter von der Außenwelt abgeschnitten. Dort galt, wie in weiten Teilen der Schweiz, sogar die höchste Lawinenwarnstufe. Gäste und Einheimische wurden aufgerufen, sich lediglich in Gebäuden oder im Dorfzentrum aufzuhalten. Wanderwege blieben ebenso wie Straßen und Bahnstrecken gesperrt. Im Ort halten sich momentan etwa 9000 Touristen auf. Es ist unklar, wann sich die Situation wieder normalisiert.

Auch in anderen Orten in der Schweiz und in Österreich blieb die Lage schwierig. Im österreichischen St. Anton und im Paznauntal mit dem Wintersportort Ischgl waren ebenfalls Tausende Touristen eingeschneit. Ganze Täler im Oberwallis an der Grenze zu Italien waren wegen der Lawinengefahr weiterhin unzugänglich, darunter auch das Saas-Tal mit Saas-Fe.


Weitere Meldungen
weiterlesen
Sonntag 15.07.2018 21:30

Vier Geschosse aus Gaza auf Israel ...

Militante Palästinenser haben in der Nacht zum Sonntag nach Armeeangaben vier Geschosse auf israelisches Gebiet abgefeuert.Eines davon sei von der Raketenabwehr abgefangen worden, teilte die israelische Armee mit. Eine Abschussrampe sei zerst...

Sonntag 15.07.2018 21:20

Keller laufen bei heftigen Unwetter...

Heftige Unwetter sind am Sonntagnachmittag über den Norden Baden-Württembergs hinweggezogen. Besonders betroffen waren die Kreise Main-Tauber und Heilbronn. Die Polizei sprach von heftigem Regen und von Hagelschlag. Allein in Külsheim seien e...

weiterlesen
Sonntag 15.07.2018 21:18

Frankreich krönt sich zum Fußball-W...

Frankreichs neue Fußball-Helden haben in einem verrückten Finale die Grande Nation 20 Jahre nach dem Heimtriumph zum zweiten WM-Titel geschossen.Angeführt von Matchwinner Antoine Griezmann feierte die Équipe Tricolore im torreichsten Endspiel...

weiterlesen
Sonntag 15.07.2018 21:10

Kroaten hoffen auf WM-Erfolg ihrer ...

Tausende Kroaten fiebern auch in Hessen dem Finale der Fußball-WM in Russland entgegen. Dort tritt ihre Mannschaft heute gegen das Team aus Frankreich an. In Frankfurt stellen die Kroaten unter den Ausländern die zweitgrößte Gruppe nach den T...

weiterlesen
Sonntag 15.07.2018 20:40

ein Toter, zwei Schwerverletzte

Beim Zusammenstoß zweier Motorräder im Harz ist ein Mann ums Leben gekommen - zwei Biker schweben in Lebensgefahr. Laut Angaben der Polizei überholte ein 23-Jähriger am Sonntag mit seiner Maschine zwischen Braunlage und dem Abzweig Tanne/Hohe...

weiterlesen
Sonntag 15.07.2018 20:30

Ex-Weltmeister Höwedes soll wieder ...

Ex-Weltmeister Benedikt Höwedes soll nach einem Bericht der "Westdeutschen Allgemeinen Zeitung" (Onlineausgabe/ Sonntag) wieder ins Mannschaftstraining beim FC Schalke 04 zurückkehren. Der in der vorigen Saison an Juventus Turin verli...

weiterlesen
Sonntag 15.07.2018 20:30

Vater stellt Einbrecher im Zimmer s...

Ein Einbrecher hat auf einen Vater in Plüderhausen bei Stuttgart eingestochen und ihn schwer verletzt. Der 53-Jährige habe den Unbekannten in der Nacht zum Sonntag im Schlafzimmer seiner Tochter ertappt, teilte die Polizei mit. Der Mann sei d...

weiterlesen
Sonntag 15.07.2018 20:20

7000 kroatische Fans zittern in Stu...

Rund 7000 kroatische Fans haben in der Stuttgarter Innenstadt das WM-Finale ihrer Nationalmannschaft gegen Frankreich verfolgt. Das teilte die Polizei nach dem Spiel mit. Die meisten davon tummelten sich auf der Theodor-Heuss-Straße, einer me...

weiterlesen
Sonntag 15.07.2018 20:10

Berliner WM-Fanmeile zum Finale noc...

Zum Endspiel der Fußball-Weltmeisterschaft hat es am Sonntag auf der Berliner Fanmeile am Brandenburger Tor noch einmal einen großen Andrang gegeben. Nach Angaben der Veranstalter waren Zehntausende Berliner und Touristen beim Public Viewing ...

weiterlesen
Sonntag 15.07.2018 20:00

DLRG warnt vor Gefahren

In Nordrhein-Westfalen gab es 2018 bereits mindestens vier tödliche Badeunfälle: Im Kreis Neuss starben ein vierjähriger Junge und ein 18-Jähriger in Baggerlöchern. Im Rursee in der Eifel ging ein Mann aus Indien unter. Im Fluss Ruhr bei Herd...

weiterlesen
Sonntag 15.07.2018 20:00

Mann stirbt beim Baden im Baggersee

Ein 45 Jahre alter Mann ist beim Baden in einem Baggersee bei Ottenheim in der Nähe von Offenburg ums Leben gekommen. Der Mann sei am späten Samstagabend mit drei Bekannten ins Wasser gegangen, teilte die Polizei mit. Etwa zehn Meter vom Ufer...

weiterlesen
Sonntag 15.07.2018 19:50

19-Jähriger geht im Hallenbad unter...

Ein 19-Jähriger ist nach einem Zwischenfall in einem Hallenbad in Oberhausen ums Leben gekommen. Die Badeaufsicht habe am Sonntagnachmittag eine leblose Person auf dem Grund eines Schwimmbeckens gesehen, teilte die Polizei mit. Der Bademeiste...

weiterlesen
Sonntag 15.07.2018 19:40

GdP ist zufrieden mit Regeln an Bay...

Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) ist zufrieden mit den Regeln, nach denen die neue bayerische Grenzpolizei jetzt eingesetzt werden soll. "Das entspricht unseren Erwartungen", sagte der stellvertretende Vorsitzende der Gewerkschaft der Poliz...

weiterlesen
Sonntag 15.07.2018 19:30

Zwei Schwerverletzte bei Autounfall...

Bei einem Autounfall auf der Kreisstraße 13 nahe Marktleugast (Landkreis Kulmbach) sind der Fahrer und sein Beifahrer schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, wollte der 1981 geborene Fahrer wohl einem Wildtier ausweichen...

weiterlesen
Sonntag 15.07.2018 19:20

Erstes Eigentor & Tor nach Videobe...

Kroatiens Mario Mandzukic hat für das erste Final-Eigentor der WM-Geschichte gesorgt. Auch der Videobeweis ist erstmals in einem Endspiel zum Einsatz gekommen.Der frühere Bundesliga-Stürmer traf am Sonntag in der 18. Minute zum 1:0 für Frankr...

weiterlesen
Sonntag 15.07.2018 19:20

38-Jähriger verletzt 23-Jährigen be...

Ein 38-Jähriger soll in Lienen (Kreis Steinfurt) einen 23-Jährigen mit einem Messer verletzt haben. Die beiden Männer seien am frühen Sonntagmorgen nach einem gemeinsam verbrachten Abend in Streit geraten, berichtete die Polizei Steinfurt. De...

weiterlesen
Sonntag 15.07.2018 18:40

52-jähriger Gleitschirmflieger bei ...

Ein Gleitschirmflieger ist am Sonntag in Alfeld (Kreis Hildesheim) aus mehr als zehn Metern Höhe abgestürzt. Der 52-Jährige verletzte sich, blieb aber ansprechbar, wie die Polizei mitteilte. Vorbeikommende Spaziergänger hätten Erste Hilfe gel...

weiterlesen
Sonntag 15.07.2018 18:40

18 Menschen dringen in Fliegerhorst...

In den Fliegerhorst Büchel in der Eifel sind am Sonntagvormittag 18 Menschen eingedrungen. Den Männern und Frauen sei es gelungen, in den Sicherheitsbereich zu gelangen, teilte die Polizei mit. "Sie durchschnitten an mehreren Stellen den Zaun...

weiterlesen
Sonntag 15.07.2018 18:30

Djokovic gewinnt zum vierten Mal in...

Der serbische Tennisprofi Novak Djokovic ist zum vierten Mal Wimbledonsieger. Der frühere Weltranglisten-Erste bezwang den Südafrikaner Kevin Anderson 6:2, 6:2, 7:6 (7:3) und krönte sich nach 2011, 2014 und 2015 erneut zum Gewinner des Rasen-...

weiterlesen
Sonntag 15.07.2018 18:26

Russischer Politiker ruft Trump zu ...

Ein führender russischer Außenpolitiker hat die USA vor dem Gipfeltreffen von Kremlchef Wladimir Putin und US-Präsident Donald Trump zu konkreten Schritten für eine Entspannung aufgerufen.Diplomatische Gebäude könnten zurückgegeben, der Betri...

weiterlesen
Sonntag 15.07.2018 18:20

Harit steigt ins Schalker Training...

Gut zwei Wochen nach seinem folgenschweren Verkehrsunfall steigt der marokkanische WM-Teilnehmer Amine Harit am Montag in das Training beim Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04 ein. Das berichteten die "Ruhrnachrichten" am Sonntag auf ihrer I...

weiterlesen
Sonntag 15.07.2018 18:08

Boeing vertagt Entscheidung über ne...

Der weltgrößte Flugzeugbauer Boeing lässt sich mit der seit Jahren diskutierten Entwicklung eines mittelgroßen Passagierjets noch länger Zeit.Eine Entscheidung wolle der Konzern nun erst im Jahr 2019 treffen, sagte Boeing-Chef Dennis Muilenbu...

weiterlesen
Sonntag 15.07.2018 18:00

Heftiges Unwetter mit Hagel entlädt...

Ein heftiges Unwetter mit Hagel und Starkregen ist am Sonntagnachmittag über die Südpfalz gezogen. In den Orten um Dahn (Landkreis Südwestpfalz) seien zahlreiche Straßen und Keller überflutet sowie Bäume entwurzelt worden, teilte die Polizei ...

weiterlesen
Sonntag 15.07.2018 18:00

Schwer verletztes Kind durch Schuss

Ein sechsjähriges Kind ist in einer Gartenanlage in Großsaara (Landkreis Greiz) offensichtlich durch einen Schuss schwer verletzt worden. Die Polizisten, die durch einen Notruf alarmiert worden waren, hörten beim Eintreffen weitere Schüsse im...

weiterlesen
Sonntag 15.07.2018 17:58

Degenkolb erster deutscher Etappen...

John Degenkolb hat als erster deutscher Radprofi eine Etappe bei der 105. Tour de France gewonnen.Der Sprinter vom Team Trek-Segafredo konnte sich auf dem neunten Tagesabschnitt nach 156,5 Kilometern, davon 21,7 über die gefürchteten Kopfstei...

weiterlesen
Sonntag 15.07.2018 17:50

Veranstalter sprechen von bisher be...

Kurz vor dem Abschlusskonzert der zehnten Bach Biennale in Weimar haben die Veranstalter eine positive Bilanz gezogen. "So gut ausgelastet waren wir noch nie", sagte eine Sprecherin am Sonntagnachmittag. Fast alle Konzerte und Veranstaltungen...

weiterlesen
Sonntag 15.07.2018 17:40

Hirsch fliegt durch Frontscheibe in...

Ein Hirsch ist am Sonntag zwischen Alt Schwerin und Malchow (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) mit einem Linienbus zusammengestoßen und dabei durch die Frontscheibe ins Innere geschleudert worden. Der 38-jährige Busfahrer hatte noch zu b...

weiterlesen
Sonntag 15.07.2018 17:30

Insassen in Klinik

Ein Polizeiwagen ist in Berlin-Gesundbrunnen bei einer Einsatzfahrt mit einem Geländewagen zusammengestoßen. Die Insassen wurden am Sonntagnachmittag nach ersten Erkenntnissen verletzt, wie ein Polizeisprecher mitteilte. Die beiden Polizisten...

weiterlesen
Sonntag 15.07.2018 17:30

19-Jähriger bei Badeunfall gestorben

Bei einem Badeunfall am Kaarster See (Rheinkreis Neuss) ist am Sonntag ein 19-Jähriger ums Leben gekommen. Nach ihm war mit Booten und einem Hubschrauber gesucht worden, wie die Polizei berichtete. Ein Taucher habe den Mann schließlich am Bod...

weiterlesen
Sonntag 15.07.2018 17:20

Frau tot aus Ostsee geborgen

Am Strand von Rostock-Warnemünde ist am Sonntag eine Frau tot aus der Ostsee geborgen worden. Versuche, die 70-Jährige wiederzubeleben, seien erfolglos geblieben, sagte ein Polizeisprecher. Unklar war zunächst, woran sie genau starb.

weiterlesen
Sonntag 15.07.2018 17:20

Bundesstraße gesperrt

Auf der Bundesstraße 49 zwischen Gießen und Wetzlar ist am Sonntagmittag ein Wohnmobil in Brand geraten. Ursache sei vermutlich ein Motorschaden gewesen, teilte die Polizei mit. Verletzt wurde niemand. Da Öl ausgetreten war, musste die Straße...

weiterlesen
Sonntag 15.07.2018 17:20

Vermisster Taucher tot aus Starnber...

Ein seit Freitag vermisster Taucher aus München ist am Sonntagmorgen tot aus dem Starnberger See geborgen worden. Wie die Polizei mitteilte, war der 57-jährige Sporttaucher am Freitag zusammen mit einem Partner in Berg (Landkreis Starnberg) g...

weiterlesen
Sonntag 15.07.2018 17:20

Betrunkener geht auf Sanitäter bei ...

Ein verletzter Betrunkener hat auf dem Mainzer Rebblütenfest einen Rettungssanitäter angegriffen und schwer verletzt. Der 70-Jährige war am Sonntagmorgen während des Fests gestürzt und zunächst von den Einsatzkräften in ein Krankenhaus gebrac...

weiterlesen
Sonntag 15.07.2018 17:16

Russland beschließt WM mit bunter B...

Mit einer bunten Bühnenshow und US-Superstar Will Smith hat Russland das Finale der Fußball-Weltmeisterschaft eingeläutet.Im weißen Galaanzug stimmte der Sänger und Schauspieler ("Men in Black") im vollbesetzten Luschniki-Stadion in Moskau di...

weiterlesen
Sonntag 15.07.2018 17:10

Frau erleidet Rauchgasvergiftung

Vergessenes Essen auf dem Herd hat am Sonntag auf der Insel Hiddensee einen Schwelbrand ausgelöst. Eine 58-Jährige erlitt eine schwere Rauchgasvergiftung, wie die Polizei mitteilte. Die Frau hatte sich demnach erst an ihr Essen erinnert, als ...

weiterlesen
Sonntag 15.07.2018 17:10

200 000 Besucher beim Coburger Samb...

Brasilianische Lebensfreude in Oberfranken: Mehr als 200.000 Menschen haben am Wochenende das Samba-Festival in Coburg besucht, wie die Veranstalter mitteilten. Das Fest endete am Sonntag nach einem Festumzug mit über 3000 Tänzern durch die A...

weiterlesen
Sonntag 15.07.2018 17:04

Tanztheater Wuppertal vor Neuanfang

Das Tanztheater Wuppertal Pina Bausch trennt sich von seiner Intendantin Adolphe Binder. "Diese Entscheidung ist leider notwendig geworden, um die Handlungsfähigkeit dieser einzigartigen kulturellen Einrichtung wiederherzustellen", erklärte d...

Sonntag 15.07.2018 17:00

DWD warnt vor extremen Gewittern

Blitze, Hagel, Starkregen - der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat am Sonntagnachmittag vor extremen Gewittern in den Regierungsbezirken Karlsruhe und Stuttgart gewarnt. Warnstufe 4 von 4 riefen die Meteorologen aus: "Das ist sehr selten", sagte...

weiterlesen
Sonntag 15.07.2018 16:54

"Ehre, nach Steffi die Nächste zu ...

Angelique Kerber hat sich auch über die historische Dimension ihres Wimbledon-Titels gefreut."Für mich ist es eine ganz große Ehre, nach Steffi die nächste deutsche Wimbledonsiegerin zu sein. Die nächste Deutsche zu sein, die mit diesem Pokal...

weiterlesen
Sonntag 15.07.2018 16:50

Kaufbeuren beim Tänzelfest wieder f...

Kaufbeuren ist am Wochenende fest in Kinderhand gewesen. Beim Tänzelfest spielten mehr als 1800 Kinder in originalgetreuen historischen Kostümen die Geschichte ihrer Allgäuer Heimatstadt nach. Nach Veranstalterangaben nahmen zahlreiche Musikg...

Sonntag 15.07.2018 16:40

Mutter und 11-jährige Tochter sterben

Eine 11-Jährige und ihre Mutter sind in der Nacht zum Sonntag beim Frontalzusammenstoß zweier Autos in München gestorben. Der Wagen der 38-Jährigen hatte sich nach Polizeiangaben nach dem Aufprall überschlagen und war auf dem Dach liegengebli...

weiterlesen
Sonntag 15.07.2018 16:40

Unbekannte lassen Sportboot auf Nec...

Unbekannte haben ein acht Meter langes Sportboot losgemacht und unbemannt auf dem Neckar treiben lassen. Das 200 Kilogramm schwere Drachenboot war nach Polizeiangaben vom Sonntag etwa einen Kilometer lang unterwegs, bis ein Passant es in Mann...

weiterlesen
Sonntag 15.07.2018 16:40

Abschleppwagen stoppt Falschfahrer ...

Der Fahrer eines Abschleppwagens hat nach Angaben der Polizei auf der Autobahn bei Aachen einen angetrunkenen Falschfahrer gestoppt. Am frühen Sonntagmorgen hatten mehrere Autofahrer die Polizei auf den Falschfahrer hingewiesen. Als die Beamt...

weiterlesen
Sonntag 15.07.2018 16:30

72-Jähriger fährt in Gegenverkehr u...

Ein 72-Jähriger ist am Sonntagmittag bei einem Verkehrsunfall in Bad Iburg (Kreis Osnabrück) ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, übersah er ein vor ihm fahrendes Auto, das abbiegen wollte, und wich in den Gegenverkehr aus. Dort sti...

weiterlesen
Sonntag 15.07.2018 16:30

Deutschland verpasst Podium bei WM ...

Das deutsche Triathlon-Quartett hat bei der Mixed-Staffel-Weltmeisterschaft am Sonntag in Hamburg die Medaillenränge verpasst. Laura Lindemann, Jonas Schomburg, Anja Knapp und Jonas Breinlinger landeten über 4 x 300 Meter Schwimmen, 4 x 7 Kil...

weiterlesen
Sonntag 15.07.2018 16:30

drei Verletzten

Bei zwei Auffahrunfällen auf der Bundesstraße 111 nahe Gützow (Landkreis Vorpommern-Greifswald) sind am Sonntag drei Menschen verletzt worden. Sechs Autos waren in die Unfälle verwickelt, die miteinander zusammenhingen.Zunächst bremste kurz v...

weiterlesen
Sonntag 15.07.2018 16:20

Zehntausende feiern Elektro-Musik b...

Eine ganze Kleinstadt und ihre Umgebung haben vier Tage lang gebebt: Bei der 17. Ausgabe des "Airbeat One"-Festivals auf dem Flugplatz von Neustadt-Glewe bei Ludwigslust haben bis zu 55.000 Besucher pro Tag die elektronische Musik in all ihre...

weiterlesen
Sonntag 15.07.2018 16:20

Tausende Besucher sehen Jahresschau

Eine große Modenschau, offene Ateliers und Werkstätten: Mehrere Tausend Besucher haben am Wochenende hinter die Kulissen der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle geschaut und die Jahresausstellung mit Arbeiten der Studenten besucht, wie ...

Sonntag 15.07.2018 16:20

Strüver nur 55.

Stephen Dodd hat am Sonntag die siebte Auflage der Golf Senior Open in Vorbeck bei Schwerin gewonnen. Der Waliser, der am Finaltag seinen 52. Geburtstag feierte, kam in der Endabrechnung nach drei Runden auf insgesamt 201 Schläge und verwies ...

weiterlesen
Sonntag 15.07.2018 16:20

Fahrer in Haft

Ein 27-Jähriger ist am Samstagabend mit mehreren Kilogramm Drogen durch die Leipziger Innenstadt gefahren. Als die Polizei seinen Wagen kontrollieren wollte, gab der Mann Gas und flüchtete, wie eine Polizeisprecherin am Sonntag sagte. Zuerst ...

21:30
Hamas feuert 220 Geschosse auf Israel
21:20
Keller laufen bei heftigen Unwettern voll Wasser
21:18
Frankreichs WM-Triumph nach furiosem Finale
21:10
Freudige WM-Verlierer: Kroaten feiern in Frankfurt trotzdem
20:40
Motorräder stoßen zusammen: ein Toter, zwei Schwerverletzte
20:30
Ex-Weltmeister Höwedes soll wieder bei Schalke trainieren
20:30
Vater stellt Einbrecher im Zimmer seiner Tochter
20:20
7000 kroatische Fans zittern in Stuttgart ums WM-Finale
20:10
Berliner WM-Fanmeile zum Finale noch einmal voll
20:00
Sechs Badetote bislang 2018: DLRG warnt vor Gefahren
20:00
Mann stirbt beim Baden im Baggersee
19:50
19-Jähriger geht im Hallenbad unter und stirbt
19:40
GdP ist zufrieden mit Regeln an Bayerns Grenze
19:30
Zwei Schwerverletzte bei Autounfall nahe Marktleugast
19:20
Mandzukic und Perisic: Kroatiens große Unglücksraben
19:20
38-Jähriger verletzt 23-Jährigen bei Streit mit einem Messer
18:40
52-jähriger Gleitschirmflieger bei Absturz verletzt
18:40
18 Menschen dringen in Fliegerhorst Büchel ein
18:30
Comeback gelungen: Djokovic kürt sich zum Wimbledon-Champion
18:26
Neue Anklagen gegen Russland trüben Trumps Gipfel-Show
18:20
Nach Unfall: Harit steigt ins Schalker Training ein
18:08
Boeing vertagt Entscheidung über neuen Passagierjet
18:00
Heftiges Unwetter mit Hagel entlädt sich über der Südpfalz
18:00
Sechsjährige durch Schuss verletzt: Jäger tatverdächtig
17:58
105. Tour: Degenkolb erster deutscher Etappensieger
17:50
Veranstalter sprechen von bisher besten Bach Biennale
17:40
Hirsch fliegt durch Frontscheibe in Linienbus
17:30
Polizeiauto kollidiert mit Geländewagen: Insassen in Klinik
17:30
19-Jähriger bei Badeunfall gestorben
17:20
Frau tot aus Ostsee geborgen
17:20
Wohnmobil fängt Feuer: Bundesstraße gesperrt
17:20
Vermisster Taucher tot aus Starnberger See geborgen
17:20
Betrunkener geht auf Sanitäter bei Mainzer Rebblütenfest los
17:16
Russland beschließt WM mit bunter Bühnenshow
17:10
Essen auf Herd vergessen: Frau erleidet Rauchgasvergiftung
17:10
200 000 Besucher beim Coburger Samba-Festival
17:04
Gekündigte Pina-Bausch-Intendantin weist Vorwürfe zurück
17:00
DWD warnt vor extremen Gewittern
16:54
"Traum meiner Träume" - Kerber schreibt Sommermärchen
16:50
Kaufbeuren beim Tänzelfest wieder fest in Kinderhand
16:40
Schwere Unfälle in Bayern: mindestens sieben Tote
16:40
Unbekannte lassen Sportboot auf Neckar treiben
16:40
Abschleppwagen stoppt Falschfahrer auf der Autobahn
16:30
71-Jähriger fährt in Gegenverkehr und stirbt
16:30
Deutschland verpasst Podium bei WM der Triathlon-Staffeln
16:30
Karambolage mit sechs Fahrzeugen: drei Verletzten
16:20
Zehntausende feiern Elektro-Musik bei "Airbeat One"-Festival
16:20
Kunsthochschule Halle: Tausende Besucher sehen Jahresschau
16:20
Golfer Dodd siegt in Vorbeck: Strüver nur 55.
16:20
Mehrere Kilogramm Drogen im Auto: Fahrer in Haft