Lidl ruft Hackfleisch zurück

Mögliche Verletzungsgefahr durch Plastikfremdkörper

Der Discounter Lidl ruft das "Landjunker Hackfleisch gemischt, 500g" des Herstellers SB-Convenience GmbH zurück. In dem Hackfleisch können blaue Pastikteilchen stecken. 

- Anzeige -

Betroffen sind die Verpackungen mit dem Verbrauchsdatum 17.07.2017. Verkauft wurde das Hackfleisch in Lidl-Filialen in Baden-Württemberg und Bayern. Dort können Sie das Hackfleisch zurückgeben. Der Kaufpreis wird Ihnen auch ohne Vorlage des Kassenbons erstattet. Lidl weist darauf hin, dass andere Produkte des Herstellers nicht betroffen sind.