Merkel gegen Seehofer, CDU gegen CSU - sprengt der Asyl-Streit die Regierung?

Asylstreit: Zähe Suche nach einem Kompromiss
Asylstreit: Zähe Suche nach einem Kompromiss Bruch der Regierung zu hohes Risiko 01:51

Ausgang des Streits der Unionsparteien ist offen

Sie sind Schwesterparteien, doch von Geschwisterliebe ist derzeit wenig zu spüren: Die Unionsparteien streiten sie erbittert, ob auch in Zukunft jeder die deutschen Grenzen passieren darf, der hierzulande einen Asylantrag stellen will. Innenminister Horst Seehofer (CSU) will das beenden. Er will zumindest solche Ausländer zurückweisen lassen, die in anderen EU-Staaten bereits registriert wurden. Am liebsten vielleicht auch noch jene, die keine Papiere bei sich haben. Kanzlerin Angela Merkel (CDU) ist dagegen. Sie hofft weiter auf eine gemeinsame europäische Asylpolitik, die diesen Namen auch verdient. Wie der Streit ausgeht ist offen. 

Lage ist kompliziert - welche Szenarien sind denkbar?

ARCHIV - 27.10.2015, Bayern, Wegscheid: Flüchtlinge gehen nahe Wegscheid hinter einem Fahrzeug der Bundespolizei.  (zu dpa «Streit mit Merkel: Seehofer verschiebt Vorstellung seines Asylplans » vom 11.06.2018) Foto: Armin Weigel/dpa +++ dpa-Bildfunk
Wie dicht soll Deutschland seine Grenzen machen? © dpa, Armin Weigel, awe htf bra fgj jai

Seehofer sagt kryptisch: "Ich müsste jetzt Hellseher sein, Ihnen vorherzusagen, wir werden auf jeden Fall eine Lösung finden. Wir werden uns ganz, ganz intensiv darum bemühen, dass es diese Lösung gibt." In der Union hält man es allerdings für möglich, dass es wegen der komplizierten Sachlage doch noch keine Lösung in der laufenden Woche geben wird - wie sich das die Unionsfraktion eigentlich wünscht.

Asylstreit wird zur Zerreißprobe für die Union
Asylstreit wird zur Zerreißprobe für die Union Merkel in der Kritik, Seehofer bleibt im Asylstreit hart 01:30

Welche Szenarien sind denkbar - wird es eine Einigung, einen Kompromiss oder gar Neuwahlen geben?

Möglichkeit 1: SEEHOFER SETZT SICH DURCH

ARCHIV - 09.05.2018, Berlin: Horst Seehofer (CSU), Bundesminister für Inneres, Heimat und Bau, äußert sich im Bundesinnenministerium zum Thema Familiennachzug. (zu dpa «Streit mit Merkel: Seehofer verschiebt Vorstellung seines Asylplans » vom 11.06.2
Horst Seehofer ist entschlossen, seinen Standpunkt durchzusetzen. © dpa, Carsten Koall, htf jai

Seine Forderung, einen Teil der Asylbewerber an der Grenze abzuweisen, ist nicht nur in der CSU populär. Die Erfahrung zeigt, dass es oft schwierig ist, die Ausreise von Menschen, die nicht schutzberechtigt sind, durchzusetzen. Auch einige CDU-Politiker - im Bundestag und in den östlichen Bundesländern - haben die Hoffnung, dass es bald mehr europäische Solidarität in der Asylpolitik geben könnte, schon aufgegeben. In der Unionsfraktion hat sich am Dienstag kein einziger Unterstützer der Kanzlerin zu Wort gemeldet, sondern vor allem jene, die sich der Seehofer-Forderung anschlossen. Intern wurde das als Signal dafür gewertet, dass die Abgeordneten mitten in der Debatte über das Versagen bei der Registrierung von Flüchtlingen ein Signal der Ordnung sehen wollen.

Die Kanzlerin, die ein Gespür für Stimmungen hat, könnte sich deshalb gezwungen sehen, nachzugeben. Ohne eine gleichzeitige europapolitische Komponente würde sie das aber wohl kaum machen - sie käme dann geschwächt aus dieser ersten großen Konfrontation heraus. Die CSU könnte bei der Landtagswahl im Oktober mit dem Argument, sie habe in Berlin in Sachen Asyl den Schalter umgelegt, punkten.

Möglichkeit 2: MERKEL SETZT SICH DURCH

FILE - People walk in front of billboards with the picture of German Chancellor Angela Merkel with the words; 'Solidarity with the refugees', in Gaziantep, Turkey, 23 April 2016.  EPA/SEDAT SUNA (zu dpa-KORR.: "Wie Merkel in einer Nacht das Land gepr
Angela Merkels Flüchtlingspolitik ist auch in der eigenen Partei nicht unumstritten. © dpa, Sedat Suna, sdt lb sup fdt

Die Bundeskanzlerin hat der neuen Populisten-Regierung in Rom schon Hilfe bei der Bekämpfung der hohen Jugendarbeitslosigkeit in Italien versprochen. Wenn ihr Italien aufgrund ihres Angebotes dann bei der Flüchtlingsfrage zur Seite stehen würde, könnte es ihr kurzfristig gelingen, auf europäischer Ebene Fortschritte bei der Verteilung und Versorgung von Flüchtlingen zu erreichen - und an der deutschen Grenze müsste es keine Rückweisungen geben.

Die CSU könnte - wenn Merkel tatsächlich substanzielle Verbesserungen aushandeln könnte - vielleicht trotzdem profitieren. Nach dem Motto: Wenn wir nicht Druck gemacht hätten, wäre es nie so weit gekommen. Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz, dessen Land von den Zurückweisungen direkt betroffen wäre, stellt sich eher hinter Seehofer als hinter Merkel. Bei einem Besuch in Berlin betont Kurz zwar, er werde sich in den deutschen Streit nicht einmischen. Zugleich schwärmt er von einer neuen Achse Wien-Berlin-Rom gegen offene Grenzen, die er gemeinsam mit Seehofer bilden will. 

MÖGLICHKEIT 3: ES GIBT EINEN KOMPROMISS

ARCHIV - Bundeskanzlerin 15.12.2017, Belgien, Brüssel: Angela Merkel (CDU, r) und Frankreichs Präsident Emmanuel Macron geben sich beim EU-Gipfel nach einer Pressekonferenz die Hand. (zu dpa: "erkel will Eurozone stärken: «Instrumente reichen nicht a
Frankreichs Regierungschef Emmanuel Macron könnte zu einer europäischen Lösung beitragen. © dpa, Geert Vanden Wijngaert, VM wal jhe fpt

Seehofer schränkt seine Forderung ein. Zum Beispiel könnte er nur auf der Zurückweisung von Ausländern mit Wiedereinreiseverbot bestehen. Oder er macht die Grenzen nur für diejenigen dicht, die in einem anderen EU-Land schon einen Asylantrag gestellt oder eine Anerkennung als Flüchtling erhalten haben. Da könnte vielleicht auch die SPD mitgehen.

Denkbar wäre auch ein zeitlicher Aufschub. Seehofer und Merkel könnten sich darauf einigen, die Forderung nach Rückweisungen als Druckmittel für die Verhandlungen der Kanzlerin beim EU-Gipfel am 28. und 29. Juni zu nutzen. Gut möglich, dass beide neben Österreich auch Italien und Frankreich als Verbündete gewinnen könnten. Kurz ist als Migrations-Hardliner bekannt, die neue rechtspopulistische Regierung in Italien fährt ebenfalls eine härtere Gangart gegenüber Flüchtlingen - und selbst der junge französische Präsident Emmanuel Macron, ein bekennender Europa-Reformer, lässt laut CSU zu Tausenden Migranten an den Grenzen abweisen - die meisten direkt nach Italien.

Merkel und Seehofer könnten etwa sagen: Wenn die Kanzlerin beim EU-Gipfel am 28. Juni keine Fortschritte erzielt, kommt der Masterplan Migration - inklusive Zurückweisungen. Anfang kommender Woche hat Merkel bei zwei wichtigen Terminen Gelegenheit, an der von ihr angepeilten europäischen Lösung zu arbeiten: Am Montag kommt der neue italienische Ministerpräsident Giuseppe Conte zum Antrittsbesuch ins Kanzleramt. Und am Dienstag ist beim deutsch-französischen Ministertreffen Gelegenheit, die Sache mit Macron zu besprechen.

Möglichkeit 4: DIE REGIERUNG PLATZT

ILLUSTRATION - Ein Stimmzettel für die Wahl zur Bundestagswahl 2017, aufgenommen am 14.09.2017 in Stralsund (Mecklenburg-Vorpommern). Kanzlerin Merkel vertritt den Wahlkreis Stralsund-Greifswald-Rügen-Vorpommern seit 1990 mit einem Direktmandat im Bu
Drohen etwa "italienische Verhältnisse", müssen wir nach nicht einmal einem Jahr neu wählen? © picture alliance / Stefan Sauer/, Stefan Sauer, sts

Unwahrscheinlich, aber nicht undenkbar. Selbst bei der SPD, die in den Wählerumfragen zurzeit nicht gut dasteht, wächst inzwischen die Sorge, dass dieses Szenario Realität werden könnte. Die Politikverdrossenheit könnte wachsen, wenn nach der schier endlosen Regierungsbildung jetzt - nach nur drei Monaten Regierungsarbeit - auch noch eine vorgezogene Neuwahl drohen würde.

Der CSU könnte das vielleicht nutzen. Doch die Kanzlerin und Seehofer würden sich in diesem Fall beide auf der Verliererseite wiederfinden. Dass Merkel in diesem Fall noch einmal als Spitzenkandidatin in eine Bundestagswahl ziehen würde, wäre wohl ausgeschlossen. Und auch Seehofer dürfte dann aus seinem "Super-Innenministerium" ausziehen müssen.


Weitere Meldungen
weiterlesen
Mittwoch 20.06.2018 07:22

Getreideernte in Thüringen beginnt ...

Thüringer Bauern müssen ihre Mähdrescher früher als sonst startklar machen. "Die Getreideernte beginnt voraussichtlich in der letzten Juni-Woche, ein bis zwei Wochen eher als üblich", sagte ein Sprecher des Bauernverbandes auf Anfrage. Notrei...

weiterlesen
Mittwoch 20.06.2018 07:22

Fête de la musique begleitet Sachse...

Musikalisch beschwingt startet Sachsen-Anhalt an diesem Donnerstag in vielen Orten in den Sommer. Bei der Fête de la musique treten rund 250 Bands auf Straßen und Plätzen in elf Städten auf, wie die Staatskanzlei und das Ministerium für Kultu...

weiterlesen
Mittwoch 20.06.2018 07:22

Mehr Hartz-IV-Sanktionen gegen jung...

Die Zahl der Sanktionen gegen junge erwachsene Hartz-IV-Empfänger ist im Saarland gestiegen. Bei den unter 25-Jährigen standen im vergangenen Jahr insgesamt 2919 Sanktionen in der Statistik - 567 mehr als in 2016. Das teilte die saarländische...

weiterlesen
Mittwoch 20.06.2018 07:20

Trump und Republikaner unter Druck

US-Präsident Donald Trump und die Republikaner ringen im Streit um die viel kritisierte Trennung von Einwandererfamilien an der Grenze zu Mexiko um eine Lösung.Trump traf sich am Dienstagabend (Ortszeit) im Repräsentantenhaus mit Abgeordneten...

weiterlesen
Mittwoch 20.06.2018 07:12

Bayrle in New York

Mehr als 115 Werke des Berliner Künstlers Thomas Bayrle (80) zeigt das New Yorker New Museum seit Mittwoch in einer großen Schau. "Bayrle ist eines von Deutschlands bestgehütetsten Geheimnissen", sagte Kurator Massimiliano Gioni. "Diese Ausst...

weiterlesen
Mittwoch 20.06.2018 07:12

CSU-Minister Herrmann im Unionsstre...

Im Asyl-Streit von CDU und CSU schlägt Bayerns Innenminister Joachim Herrmann versöhnliche Töne an, ohne sich allerdings in der Sache zu bewegen. "Die CSU will keinen Bruch mit der CDU", sagte der Christsoziale der "Passauer Neuen Presse" (Mi...

weiterlesen
Mittwoch 20.06.2018 07:12

Knapp 1,7 Millionen Euro erwirtsch...

Insassen in Berliner Gefängnissen haben im Vorjahr knapp 1,7 Millionen Euro erwirtschaftet. Die Kosten für Beschäftigung und Qualifizierung lägen aber ein Vielfaches über den Einnahmen, teilte die Senatsverwaltung für Justiz auf Anfrage der D...

weiterlesen
Mittwoch 20.06.2018 07:10

USA ziehen sich aus UN-Menschenrech...

Mit scharfen Worten hat die Regierung von Präsident Donald Trump den Rückzug der USA aus dem UN-Menschenrechtsrat verkündet. Außenminister Mike Pompeo und die amerikanische UN-Botschafterin Nikki Haley warfen dem Gremium Verlogenheit und eine...

weiterlesen
Mittwoch 20.06.2018 07:02

Ernährung wird als wichtigster Fakt...

Gesunde Ernährung gilt offenbar international als Schlüssel für einen gesunden Lebensstil. Das finden 87 Prozent der über 4500 Verbraucher, die die Unternehmensberatung AlixPartners jetzt in Deutschland, den USA, China, Großbritannien und Fra...

Mittwoch 20.06.2018 07:02

Beschäftigte von Regionalbus Ostbay...

Wegen schleppend verlaufender Tarifgespräche haben rund 50 Beschäftigte des Busunternehmens Regionalbus Ostbayern (RBO) am Mittwoch ihre Arbeit abermals niedergelegt. "Seit April gibt es kein vernünftiges Angebot für die Beschäftigten", sagte...

weiterlesen
Mittwoch 20.06.2018 06:52

Letztes Zschäpe-Plädoyer soll heute...

Vor dem Oberlandesgericht (OLG) München soll Rechtsanwältin Anja Sturm am heutigen Mittwoch ihr Plädoyer für die Hauptangeklagte im NSU-Prozess, Beate Zschäpe, fortsetzen. Sturm hatte ihren Vortrag bereits vergangene Woche begonnen. Offen ist...

Mittwoch 20.06.2018 06:52

Zehn Gruppen zeigen Ideen

Ob Klassiker, autobiografisches Tanztheater, Märchen oder Performances: Die Schülertheater in Thüringen haben eine erstaunliche Themenbreite zu bieten. Zehn Gruppen aus dem ganzen Land werden von Mittwoch (14.00 Uhr) bis Freitag in Erfurt ihr...

Mittwoch 20.06.2018 06:52

Kretschmann besucht Schweizer Hight...

Digitalisierung, Industrie 4.0 und autonome öffentliche Verkehrsmittel - darüber will sich Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) auf einer Schweiz-Reise am Donnerstag und Freitag informieren. Begleitet wird Kretschmann von Verkehrsmi...

weiterlesen
Mittwoch 20.06.2018 06:42

Ursache unklar

Ein 55 Jahre alter Mann ist mit seinem Auto auf gerader Strecke bei Stendal in einen entgegenkommenden Lastwagen gekracht und dabei ums Leben gekommen. Er sei aus zunächst ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn gekommen, teilte die Polizei...

weiterlesen
Mittwoch 20.06.2018 06:32

Keine Extra-Kontrollen wegen Schuls...

Die Bundespolizei wird vor Beginn der rheinland-pfälzischen Sommerferien am Freitag keine Extra-Kontrollen am Flughafen Hahn durchführen, um Schulschwänzer zu erwischen. Das teilte die zuständige Bundespolizeiinspektion Trier der Deutschen Pr...

weiterlesen
Mittwoch 20.06.2018 06:32

Ärzteschaft empfiehlt Uni Aufklärung

Die Häufung von Attesten mit ähnlichen Diagnosen für Prüfungsabbrecher an der Universität Hohenheim muss aus Sicht der Ärzteschaft aufgearbeitet werden. Die Universität müsse die Bezirksärztekammer Nordwürttemberg anrufen, damit sich deren Re...

weiterlesen
Mittwoch 20.06.2018 06:28

Tschertschessow träumt von "vielen ...

Als 70. ist WM-Gastgeber Russland laut FIFA-Weltrangliste der schwächste aller 32 Teilnehmer.Die Wahrheit auf dem Platz ist jedoch eine völlig andere. Sechs Punkte und stolze 8:1 Tore hat die Sbornaja nach zwei Turnierspielen auf dem Konto. D...

weiterlesen
Mittwoch 20.06.2018 06:22

532 Jugendliche suchten 2016 bei Su...

532 junge Menschen haben 2016 eine rheinland-pfälzische Suchtberatungsstelle aufgesucht. Damit nahm ein Jugendlicher weniger als im Jahr zuvor das Beratungsangebot an. Im Jahr 2007 kamen noch 774 junge Menschen. Die Zahlen für 2017 liegen noc...

weiterlesen
Mittwoch 20.06.2018 06:12

Frankfurter S-Bahn-Tunnel vor sechs...

Ab Samstag müssen sich viele Bahn-Pendler im Rhein-Main-Gebiet noch einmal kräftig in Geduld üben. Der zentrale S-Bahn-Tunnel unter der Frankfurter Innenstadt wird wieder voll gesperrt, diesmal sechs Wochen lang während der gesamten hessische...

weiterlesen
Mittwoch 20.06.2018 06:12

aber Temperaturrückgang naht

Sonnenanbeter können sich freuen. Temperaturen teils über 30 Grad stehen laut Deutschem Wetterdienst (DWD) am Mittwoch in Baden-Württemberg an. Es soll nahezu ungestörten Sonnenschein geben. Am Donnerstag - dem kalendarischen Sommeranfang - i...

weiterlesen
Mittwoch 20.06.2018 06:12

Polizei durchsuchte Häuser wegen Bö...

Böller haben am Dienstagabend in Ludwigshafen einen größeren Einsatz der Polizei ausgelöst. Anwohner hätten von Schüssen in der Schützenstraße berichtet, sagte ein Sprecher der Polizei. Daraufhin sei der Bereich abgesperrt worden. Einsatzkräf...

Mittwoch 20.06.2018 06:02

VW und Ford peilen Nutzfahrzeug-Al...

Volkswagen denkt über eine Zusammenarbeit seiner Nutzfahrzeugtochter mit dem Autobauer Ford nach. Der Aufsichtsrat gab nach dpa-Informationen bereits am Montag seine Zustimmung zu den Gesprächen.Ein Sprecher von VW Nutzfahrzeuge sagte am Dien...

weiterlesen
Mittwoch 20.06.2018 05:52

Südwesten knapp unter Bundesdurchs...

In Baden-Württemberg liegt der Anteil männlicher Erzieher und Pädagogen in Kindertagesstätten leicht unter dem Bundesdurchschnitt von 5,2 Prozent. So waren nach Angaben des Statistischen Landesamtes zu Beginn des vergangenen Jahres fast 4200 ...

Mittwoch 20.06.2018 05:52

Prozess nach Laserangriff auf Hubsc...

Im Prozess um einen Laserpointer-Angriff auf einen Polizeihubschrauber während des G20-Gipfels wird heute das Urteil erwartet. Der 27 Jahre alte Angeklagte muss sich wegen versuchten gefährlichen Eingriffs in den Luftverkehr sowie gefährliche...

Mittwoch 20.06.2018 05:42

Privattheatertage in Hamburg starte...

Vorhang auf für die siebten bundesweiten Privattheatertage in Hamburg: Das Festival beginnt am heutigen Dienstagabend im Altonaer Theater mit einer Aufführung von Joshua Sobols Welterfolg "Ghetto" aus dem Jahr 1984 durch das Wolfgang Borchert...

weiterlesen
Mittwoch 20.06.2018 05:42

Motorradfahrer prallt gegen Leitpla...

Ein 22 Jahre alter Mann ist mit seinem Motorrad bei einem Zusammenstoß mit einem weiteren Krad und einem Auto bei Mannheim getötet worden. Die drei Fahrzeuge seien aus noch ungeklärter Ursache in Folge gegen die Leitplanke geprallt, teilte di...

Mittwoch 20.06.2018 05:32

Mit Spritzpistole versucht, Feuer i...

Weil er mit einer Wasserspritzpistole und Brandbeschleuniger eine Asylunterkunft im Enzkreis anzünden wollte, muss sich ein 24-Jähriger vor Gericht verantworten. Der psychisch auffällige Mann habe am Dienstag mehrere Gegenstände und Flächen i...

weiterlesen
Mittwoch 20.06.2018 05:32

Programm angekündigt

Besucher des Jagdschlosses Schorfheide in Groß Schönebeck (Barnim) können sich auf eine Zeitreise in den Barock begeben. Während im Schlosspark Vorbereitungen zur Jagd gezeigt werden und Dressurreiter ihr Können demonstrieren, begeben sich ko...

weiterlesen
Mittwoch 20.06.2018 05:32

Freistaat und Verband wollen Wirtsh...

Mit zwei Förderprogrammen wollen die bayerische Staatsregierung und der Hotel- und Gaststättenverband (Dehoga) das Wirtshaussterben im Freistaat aufhalten. Seit 2006 hat ein Viertel der Schankwirtschaften in Bayern zugemacht. Etwa 500 Gemeind...

Mittwoch 20.06.2018 05:22

Motorradfahrer stürzt und stirbt

Weil er wohl zu stark in einer Rechtskurve abgebremst hat, ist ein 31-Jähriger von seinem Motorrad gestürzt und dann von einem entgegenkommenden Motorradfahrer erfasst worden. Der Mann sei noch am Unfallort bei Kochel am See gestorben, gab di...

weiterlesen
Mittwoch 20.06.2018 05:22

Motorradfahrer gerät ins Schleudern...

Ein 46 Jahre alter Motorradfahrer ist bei einem Frontalzusammenstoß mit einem entgegenkommenden Auto im Neckar-Odenwald-Kreis gestorben. In einer langen Kurve bei Billigheim sei er mit seinem Rad vermutlich ins Schleudern geraten, teilte die ...

weiterlesen
Mittwoch 20.06.2018 05:18

Letztes Zschäpe-Plädoyer soll heute...

Vor dem Oberlandesgericht (OLG) München soll Rechtsanwältin Anja Sturm heute ihr Plädoyer für die Hauptangekagte im NSU-Prozess, Beate Zschäpe, fortsetzen. Sturm hatte ihren Vortrag bereits vergangene Woche begonnen.Offen ist, ob sie heute fe...

weiterlesen
Mittwoch 20.06.2018 05:08

Löw-Team startet Vorbereitungs-Ends...

Mit dem ersten Training in Sotschi beginnt für Fußball-Weltmeister Deutschland bei der WM-Endrunde der Vorbereitungs-Endspurt auf das schon entscheidende Gruppenspiel gegen Schweden.Bundestrainer Joachim Löw bittet heute um 11.00 Uhr in der N...

weiterlesen
Mittwoch 20.06.2018 04:54

Regierungen Bayerns und Österreichs...

Ohne die erhoffte Klarheit im Asylstreit mit der CDU reist Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) heute zu Beratungen mit Österreichs Kanzler Sebastian Kurz (ÖVP) nach Linz.Das seit Monaten geplante Treffen des österreichischen Bundespo...

weiterlesen
Mittwoch 20.06.2018 04:50

Das bringt der Tag bei der Fußball-WM

Nach ihrem spektakulären 3:3 im direkten Duell zum WM-Auftakt bestreiten Europameister Portugal und Spanien heute ihre zweiten Vorrundenspiele der Gruppe B. In Gruppe A steht der Vergleich zwischen Uruguay und Saudi-Arabien an. Die DFB-Elf tr...

weiterlesen
Mittwoch 20.06.2018 04:42

May steht neue Brexit-Machtprobe im...

Die britische Premierministerin Theresa May wird sich heut wieder einer Brexit-Machtprobe im Parlament stellen müssen.Das Oberhaus hatte am Montag für einen Zusatz zum EU-Austrittsgesetz gestimmt, der dem Parlament die Kontrolle über den Brex...

weiterlesen
Mittwoch 20.06.2018 04:22

Formel-1-Star Vettel setzt erneut a...

Formel-1-Spitzenreiter Sebastian Vettel fühlt sich für den wegweisenden Renn-Hattrick in Frankreich, Österreich und Großbritannien binnen drei Wochen bestens gerüstet."Wir haben ein sehr effizientes Auto. Das Wichtigste ist, dass das Auto übe...

weiterlesen
Mittwoch 20.06.2018 04:02

Regierungen Bayerns und Österreichs...

Ohne die erhoffte Klarheit im Asylstreit mit der CDU reist Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) heute zu Beratungen mit Österreichs Kanzler Sebastian Kurz (ÖVP) nach Linz. Das seit Monaten geplante Treffen des österreichischen Bundesp...

Mittwoch 20.06.2018 02:52

Erster autonom fahrender Bus kommt ...

Seit fast einem Jahr wird in Nordfriesland an der Umsetzung neuartiger Mobilitätskonzepte gefeilt - am heutigen Mittwoch wird in Enge-Sande (Nordfriesland) nun der erste autonom fahrende Bus vom Hersteller übergeben. Zunächst soll der fahrerl...

weiterlesen
Mittwoch 20.06.2018 02:52

Genossenschaftsmolkerei DMK erläute...

Deutschlands größte Molkereigenossenschaft, das Deutsche Milchkontor, stellt heute bei einer Vertreterversammlung in Hannover den Geschäftsbericht 2017 vor. Bei der internen Veranstaltung will DMK-Chef Ingo Müller auch über den weiteren Kurs ...

weiterlesen
Mittwoch 20.06.2018 02:42

Abschiedskonzert von Simon Rattle

Nach 16 Jahren gibt Sir Simon Rattle (63) heute sein letztes Konzert als Chefdirigent in der Berliner Philharmonie. Auf dem Programm steht Gustav Mahlers sechste Sinfonie, die Rattle schon 1987 mit den Berliner Philharmonikern aufführte, dama...

weiterlesen
Mittwoch 20.06.2018 02:32

Ludwig-Erhard-Zentrum öffnet für Pu...

Rund zweieinhalb Jahre nach der Grundsteinlegung wird das Ludwig-Erhard-Zentrum (LEZ) in Fürth offiziell eröffnet. Im Geburtshaus des früheren Bundeskanzlers und Bundeswirtschaftsministers sowie in einem Neubau gegenüber ist ein Ausstellungs-...

Mittwoch 20.06.2018 02:32

Zweitliga-Aufsteiger Magdeburg star...

Mit einem Laktattest beginnt für die Fußball-Profis des 1. FC Magdeburg am Mittwoch die Vorbereitung auf die erste Saison in der 2. Bundesliga. Mit dabei sind dann auch die bislang unter Vertrag genommenen sieben Neuzugänge, von denen Manfred...

weiterlesen
Mittwoch 20.06.2018 02:22

Universitätsklinikum Eppendorf stel...

Das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf will seine Einrichtungen in den nächsten Jahren weiter ausbauen und modernisieren. Was genau geschehen soll, steht in einem Zukunftsplan, der die Projekte bis zum Jahr 2050 beschreibt. Nach der Eröff...

weiterlesen
Mittwoch 20.06.2018 02:22

Richter wollen Urteil sprechen

Am Bochumer Landgericht soll heute das Urteil gegen einen vorbestraften Vergewaltigter gesprochen werden. Der 30-jährige Angeklagte hat gestanden, am 18. Februar 2018 auf einem Bochumer Friedhof erneut eine Frau vergewaltigt zu haben. Das Opf...

weiterlesen
Mittwoch 20.06.2018 02:22

Verteidiger halten Plädoyers in Pro...

Der Prozess um zwei mutmaßliche Morde und einen Mordversuch in einem pfälzischen Seniorenheim wird am heutigen Mittwoch mit den Plädoyers der Verteidigung fortgesetzt. Vor dem Landgericht Frankenthal sollen die Anwälte einer 27-jährigen frühe...

weiterlesen
Mittwoch 20.06.2018 02:02

Startschuss für mobile Radiologie-S...

Das Potsdamer Klinikum Ernst von Bergmann stellt heute eine mobile Radiologie-Station vor, die von Juli an die Versorgung von Patienten in ländlichen Regionen verbessern soll. Dafür wurde ein Lastwagen mit einem Magnetresonanztomographie-Syst...

Mittwoch 20.06.2018 02:02

Minister beantworten Bürgerfragen

Die gesamte Landesregierung ist heute (ab 15.30 Uhr) in Mecklenburg-Vorpommern unterwegs, um mit Bürgern ins Gespräch zu kommen. Die Ministerrunde setzt damit die im Frühjahr 2017 gestartete Reihe "Landesregierung vor Ort" fort. Solche Foren ...

weiterlesen
Mittwoch 20.06.2018 01:52

Mann soll Biersteuer in Millionenhö...

Am Kieler Landgericht beginnt am heutigen Mittwoch ein umfangreiches Wirtschaftsstrafverfahren gegen einen 41 Jahre alten Unternehmer, der europaweit über zwei Jahre lang die Umsatzsteuer für Bier hinterzogen haben soll. Der Schaden beträgt n...

weiterlesen
Mittwoch 20.06.2018 01:42

Standplatzregel für Taxis

Müssen Taxis an festgelegten Standplätzen auf Fahrgäste warten oder dürfen sie sich auch vor Hotels oder Diskotheken die lukrativsten Kunden herauspicken? Mit dieser Frage hatte sich der Bayerische Verwaltungsgerichtshof befasst, eine Entsche...

07:22
Getreideernte in Thüringen beginnt früher
07:22
Fête de la musique begleitet Sachsen-Anhalter in den Sommer
07:22
Mehr Hartz-IV-Sanktionen gegen junge Erwachsene
07:20
Trennung von Familien: Trump und Republikaner unter Druck
07:12
"Deutschlands bestgehütetes Geheimnis": Bayrle in New York
07:12
CSU-Minister Herrmann im Unionsstreit versöhnlich
07:12
Arbeit im Knast: Knapp 1,7 Millionen Euro erwirtschaftet
07:10
USA ziehen sich aus UN-Menschenrechtsrat zurück
07:02
Ernährung wird als wichtigster Faktor für Gesundheit gesehen
07:02
Beschäftigte von Regionalbus Ostbayern starten Warnstreik
06:52
Letztes Zschäpe-Plädoyer soll heute fortgesetzt werden
06:52
26. Thüringer Schultheatertagen: Zehn Gruppen zeigen Ideen
06:52
Kretschmann besucht Schweizer Hightech-Unternehmen
06:42
55-Jähriger stirbt nach Frontalzusammenstoß: Ursache unklar
06:32
Keine Extra-Kontrollen wegen Schulschwänzern
06:32
Lehrstuhlleiter: "Gruppendynamik" bei Krankmeldungen
06:28
Tschertschessow träumt von "vielen schönen Tagen"
06:22
532 Jugendliche suchten 2016 bei Suchtberatungsstellen Rat
06:12
Frankfurter S-Bahn-Tunnel vor sechswöchiger Sperrung
06:12
Freibadwetter bei 30 Grad: aber Temperaturrückgang naht
06:12
Polizei durchsucht Häuser wegen Böllerschüssen: WM-Freude?
06:02
VW und Ford loten strategische Allianz aus
05:52
Männer in Kitas: Südwesten knapp unter Bundesdurchschnitt
05:52
Prozess nach Laserangriff auf Hubschrauber während G20
05:42
Privattheatertage in Hamburg beginnen mit Sobols "Ghetto"
05:42
Motorradfahrer prallt gegen Leitplanke und stirbt
05:32
Mit Spritzpistole versucht, Feuer in Asylunterkunft zu legen
05:32
Barockfest im Jagdschloss Schorfheide: Programm angekündigt
05:32
Freistaat und Verband wollen Wirtshaussterben aufhalten
05:22
Zu stark in Kurve gebremst: Motorradfahrer stürzt und stirbt
05:22
Motorradfahrer gerät ins Schleudern und stirbt
05:18
Letztes Zschäpe-Plädoyer soll heute fortgesetzt werden
05:08
Löw-Team startet Vorbereitungs-Endspurt für Schweden
04:54
Regierungen Bayerns und Österreichs beraten über Asylpolitik
04:50
Das bringt der Tag bei der Fußball-WM
04:42
May steht neue Brexit-Machtprobe im Parlament bevor
04:22
Formel-1-Star Vettel setzt erneut auf Sieg
04:02
Regierungen Bayerns und Österreichs diskutieren Asylpolitik
02:52
Erster autonom fahrender Bus kommt in Nordfriesland an
02:52
Genossenschaftsmolkerei DMK erläutert Geschäftsbericht 2017
02:42
Berliner Philharmonie: Abschiedskonzert von Simon Rattle
02:32
Ludwig-Erhard-Zentrum öffnet für Publikum
02:32
Zweitliga-Aufsteiger Magdeburg startet Saisonvorbereitung
02:22
Universitätsklinikum Eppendorf stellt Zukunftsplan vor
02:22
Vergewaltigung auf Friedhof: Richter wollen Urteil sprechen
02:22
Verteidiger halten Plädoyers in Prozess um Tod in Altenheim
02:02
Startschuss für mobile Radiologie-Station in Brandenburg
02:02
"Landesregierung vor Ort": Minister beantworten Bürgerfragen
01:52
Mann soll Biersteuer in Millionenhöhe hinterzogen haben
01:42
Gerichtsentscheidung erwartet: Standplatzregel für Taxis