'Messenger Kids': Facebook bietet Messenger-App speziell für Kinder an

Facebook 'Messenger Kids' soll den Eltern mehr Sicherheit und Kontrolle bieten
Facebook startet den 'Messenger Kids', mit dem Kinder den Umgang mit sozialen Medien erlernen und sicherer im Netz unterwegs sein sollen. © Facebook

Kids im Netz unter Kontrolle - neue Facebook-App 'Messenger Kids' verspricht Eltern Sicherheit

Immer früher haben Kinder Zugang zu sozialen Netzwerken. Allerdings sind diese nicht kindgerecht und bergen unter Umständen sogar Gefahren für die Kinder. Für mehr Sicherheit sorgt nun Facebook und macht es mit der neuen App 'Messenger Kids' möglich, dass Kinder sicher kommunizieren können und Schritt für Schritt lernen, mit sozialen Medien umzugehen.

Sicherheit für Kids in sozialen Medien

Wie Facebook am Montag mitteilte, gibt es eine spezielle App-Version für Kinder im Alter zwischen sechs und zwölf Jahren, bei der die Eltern die volle Kontrolle über die Aktivitäten ihres Nachwuchses haben. Die Accounts der Kinder legen die Eltern an, ebenso jeden einzelnen neuen Kontakt. So kann kein fremder Erwachsener unbeobachtet Kontakt zu Kindern aufnehmen. Ein Facebook-Profil müsse dafür nicht erstellt werden. Erziehungsberechtige melden über ihren eigenen Account einen weiteren an, über den die Kinder chatten können. Kindgerechte GIFs und 3D-Masken sollen für den Spaß-Faktor sorgen.

In der Kinder-App soll es laut Facebook weder Werbung geben noch sollen Daten zu Werbezwecken ausgewertet werden. Wer aber genau Zugriff auf die Daten bzw. Bilder bekommt, darüber schweigt sich Facebook aus.

Facebook reagiert mit dem neuen Messenger auf die US-amerikanischen Bestimmungen zum Kinderschutz. Online-Dienste wie Facebook dürfen Nutzer erst ab einem Alter von 13 Jahren für ihre Standard-Versionen ohne spezielle Kontrollmechanismen akzeptieren. In der Praxis melden sich jedoch oft auch jüngere Kinder unter Angabe eines falschen Geburtsdatums an und setzen sich damit Gefahren aus.

Darauf sollten Sie achten
Darauf sollten Sie achten Gefahr bei PC-Spielen wie Minecraft und Co. 00:02:18
00:00 | 00:02:18

In Deutschland werden Eltern und Kinder allerdings noch ein wenig auf die neue App warten müssen. Facebook startet damit erstmal nur in den USA.