Michael Wendler: Auftritt in Florida als 'German King of Pop'

Michael Wendler will in Michael Jacksons Fußstapfen treten
Michael Wendler will in Michael Jacksons Fußstapfen treten 00:00:33
00:00 | 00:00:33

Absurder Vergleich mit Michael Jackson

Zurückhaltung war noch nie seine Stärke, aber mit seinem aktuellsten Facebook-Post schießt Michael Wendler den Vogel ab. Denn darin betitelt sich der Sänger selbst als den 'German King of Pop'.

- Anzeige -

Das sind nur die Vornamen gleich

Die Fans von Michael Jackson dürfte das mehr als ärgern, denn eigentlich gebührt der Titel 'King of Pop' dem 2009 verstorbenen Superstar. Okay, die Vornamen sind gleich, aber muss man denn da gleich größenwahnsinnig werden?

Wendler-Konzert im Februar

Doch der Wendler sieht das offenbar ganz entspannt. Auf dem Plakat für sein erstes Konzert in Florida (USA) wirbt der Sänger für seinen Auftritt in Cape Coral. Auch wenn das Poster ganz in den Farben der amerikanischen Flagge gehalten ist, der Text ist sicherheitshalber auf Deutsch. Denn der 45-Jährige wendet sich in erster Linie an seine in Florida lebenden Fans. Und wer weiß, vielleicht will der ein oder andere US-Amerikaner den 'German King of Pop' ja mal kennenlernen. Klingt ja auch vielversprechend.

Zieht die Schwiegermutter nach Florida?
Zieht die Schwiegermutter nach Florida? Michael Wendler in Florida 00:05:20
00:00 | 00:05:20

Wann genau das Konzert stattfinden soll, steht offenbar noch nicht so richtig fest. Nur so viel: Es wird im Februar 2018 stattfinden. Übrigens inklusive Fantag – mit einem richtigen 'King of Pop'. Auch wenn es nur der Deutsche ist….