'Mogelpackung 2017': Verbraucherzentrale Hamburg kürt Dr. Oetker-Müsli zur Kunden-Abzocke des Jahres

Dr. Oetker-Müsli gewinnt Negativ-Wahl
Trauriger Gewinner: Das 'Vitalis'-Früchtemüsli ist die Mogelpackung des Jahres 2017 © Verbraucherzentrale Hamburg

Dr. Oetker 'Vitalis'-Früchtemüsli kommt bei Verbrauchern schlecht an

Abgezockt am Frühstückstisch - das ist laut Verbraucherzentrale Hamburg Realität für Konsumenten des 'Vitalis'-Früchtemüslis von Dr. Oetker. Die Organisation kürte das Produkt zur 'Mogelpackung des Jahres 2017'. Denn bei diesem Müsli ist neuerdings zum gleichen Preis weniger drin - und eine schlechtere Rezeptur bekommen Kunden noch mit dazu. Für Rund ein Drittel der Abstimmungs-Teilnehmer ist das ein absolutes No-Go.

Verstecke Preiserhöhung um 20 Prozent

Mehr als 42.000 Verbraucher nahmen dieses Mal an der Wahl zur 'Mogelpackung des Jahres' teil. Rund 36,5 Prozent von ihnen waren sich einig: Was Dr. Oetker seinen Kunden auftischen möchte, das geht gar nicht. Das 'Vitalis'-Früchtemüsli des Herstellers wurde satte 100 Gramm leichter - bei gleichbleibendem Preis. Die Verbraucherzentrale spricht sogar von einer verstecken Preiserhöhung von 20 Prozent! Außerdem verwendet der Hersteller neuerdings mehr Zucker und weniger Vollkorn für die Herstellung. Auch wenn der Lebensmittelhersteller argumentiert, das Müsli habe jetzt eine "deutlich bessere Produktqualität" - die Verbraucherzentrale konnte keine verbesserte Rezeptur erkennen. Und dieser Meinung schlossen sich viele User an, die an der Abstimmung im Internet teilnahmen. Zu Recht fühlen sie sich abgezockt.

Besonders dreist: Im Supermarkt ist gar nicht sofort erkennbar, dass man jetzt weniger Müsli fürs Geld bekommt als vorher. Denn die Vorderseite des Müsli-Kartons ist genau so groß wie früher, nur die Tiefe wurde angepasst. Dadurch zeigt sich, dass der Hersteller seine Kunden bewusst hinters Licht führt. Ob viele Kunden jetzt weiterhin das 'Vitalis'-Müsli kaufen? Wegen der Verleihung des Hamburger Negativ-Preises dürften einige Kunden ihre Müsli-Wahl überdenken.

Auf Platz zwei der Wahl landeten die 'Mentos Pure White' Kaugummis, auf Platz drei die 'Milka Nussini'.