Räumung im Hambacher Forst: Aktivisten wehren sich mit Kot

Aktivisten beschmeissen die Polizei mit Kot
Aktivisten beschmeissen die Polizei mit Kot Räumung des Hambacher Forsts 02:50

Eklige Fäkalien-Attacke auf die Polizei

Die Polizei hat die umstrittene Räumung im Hambacher Forst fortgesetzt. Mehrere Hundertschaften sind im Einsatz. Sie wollen die Aktivisten und Braunkohlegegner aus ihren Baumhäusern holen – und die wehren sich offenbar auf eine ziemlich eklige Weise: Die Polizisten warfen den Baumhausbewohnern vor, sie mit Kot und einem Holzscheit beworfen zu haben. Spezielle Anzüge sollen die Beamten vor den Attacken schützen. Verletzt wurde niemand. Mindestens zehn Aktivisten wurden in Gewahrsam genommen.

Dorf-Bewohner kündigen gewaltlosen Widerstand an

Die Polizei hatte am Freitag mit der Räumung eines der größten Baumhausdörfer begonnen. Um den Weg zur Siedlung "Oaktown" frei zu machen, ließ die Polizei mehrere Bäume fällen. Daraufhin errichteten die Aktivisten an mehreren Stellen Barrikaden, um die Rodungsarbeiten zu stoppen. Einige ketteten sich an Bäumen fest.

Unterdessen warnten die Baumhausbewohner die Polizei, dass sich unter "Oaktown" mehrere Tunnel mit Menschen darin befänden – deshalb müsse man vorsichtig sein. Am Wochenende wollen Aktivisten weiter protestieren, so ist für Sonntag das Anpflanzen Hunderter junger Bäume geplant.

Live aus dem Baumhaus-Camp im Hambacher Forst

Live aus dem Baumhaus-Camp im Hambacher Forst

Gepostet von RTL WEST am Freitag, 14. September 2018

Das NRW-Bauministerium hatte am Donnerstag die zuständige Stadt Kerpen angewiesen, die Baumhäuser der Umweltschützer unverzüglich zu räumen. "Die Weisung wird jetzt umgesetzt", sagte die Stadtsprecherin.

Die Beamten warfen den Baumschützern gewalttätigen Widerstand vor. Beamte und Autos der Einsatzkräfte seien bei der Räumung mit Steinen und Molotow-Cocktails beworfen worden, teilte die Polizei mit. Außerdem hätten die Aktivisten die anrückenden Kräfte mit Zwillen beschossen. 

Die Polizei hat sich darauf eingestellt, dass der komplizierte Einsatz noch Tage dauern könnte. Aus dem ganzen Bundesgebiet rückte Unterstützung an. Für die Räumung der Baumhäuser in luftiger Höhe stehen speziell ausgebildete Höheninterventionsteams bereit. Außerdem schaffte die Polizei Wasserwerfer und schweres Räumgerät an den Waldrand. Wie viele Beamte an der Aktion beteiligt sind, gab die Polizei nicht bekannt.

Aktivisten kämpfen seit Jahren gegen RWE

RWE will ab Oktober mehr als die Hälfte des noch verbliebenen Waldstücks roden, um an die Braunkohle im Boden heranzukommen. Aus Sicht des Konzerns ist die Abholzung unvermeidbar, um die Stromproduktion zu sichern.

Die Aktivisten versuchen, das mit allen Mitteln zu verhindern. Der Streit zwischen Umweltschützern und dem Energiekonzern schwelt seit Jahren. Die Fronten sind inzwischen so verhärtet, dass eine Lösung des Konfliktes nahezu unmöglich erscheint. Wie die Stimmung im Wald ist, sehen Sie in der Reportage der RTL-Reporterinnen Sarah Klößer, Helena Kaufmann und Alina Schulz.

Sophie kämpft für den Hambacher Forst
Sophie kämpft für den Hambacher Forst RWE will den Wald roden 13:03

Bauamt hat die Räumung im Hambacher Forst angeordnet

Auch das Bauamt hatte sich eingeschaltet. Nach einem Vor-Ort-Termin entschied die Behörde, dass die Baumhäuser zum Beispiel Rettungstreppen und Geländer haben müssten. Außerdem fehle es an Rettungswegen für Feuerwehr und Krankenwagen. Weil das alles nicht gegeben sei, ergäben sich "konkrete Gefahren" für die Bewohner der Waldcamps und die Häuser müssten geräumt werden. "Es besteht Gefahr für Leib und Leben. Es liegen schwerwiegende Verstöße gegen geltendes Bauordnungsrecht vor", erklärte ein Mitarbeiter der Stadt Kerpen den Waldbesetzern per Megafon.

"Das ist ein reiner Vorwand", meint RTL-Reporter Ulrich Klose, der die Lage vor Ort beobachtet. "Ich denke, man ist ein bisschen unter Druck gekommen. In den letzten Tagen ist hier die Gewalt etwas eskaliert. Gestern wurde ein Warnschuss abgegeben. Und da kann ich mir vorstellen, dass man da ganz schnell nach einem Grund gesucht hat, um so schnell wie möglich dort einschreiten zu können." Auch die Grünen und die Linke verurteilten die Räumung als Machtdemonstration und Provokation.

Umweltaktivisten kündigen "Massenmobilisierung" an

Die Waldbesetzer wiederum kündigten gewaltlosen Widerstand gegen die geplante Räumung an. "Für viele ist das ihr Zuhause. Es gibt Menschen, die hier seit sechs Jahren wohnen", sagte Freddy, einer der Aktivisten im Hambacher Forst. Zwei Privatpersonen versuchen auch gerade noch die Räumung des Hambacher Forsts per Eilantrag zu stoppen. Das Kölner Verwaltungsgericht berät über die Anträge. Eine Entscheidung solle so schnell wie möglich getroffen werden, sagte eine Gerichtssprecherin. 

Umweltschützer riefen über soziale Netzwerke dazu auf, den Protest im Hambacher Forst zu verstärken. Mehrere Initiativen kündigten als Reaktion auf den Polizeieinsatz eine "bundesweite Massenmobilisierung" an. Ab dem Wochenende werde es "Aktionen massenhaften zivilen Ungehorsams" geben, sagte Jan Pütz von der "Aktion Unterholz". Den Aktivisten geht es längst nicht mehr nur um ein paar Bäume. Der Hambacher Forst ist zum Symbol des Widerstands gegen die Braunkohle geworden.


Weitere Meldungen
weiterlesen
Montag 24.09.2018 22:06

Frankreichs Coach Deschamps Welttra...

Didier Deschamps ist Welttrainer des Jahres. Der 49-Jährige, der im Sommer mit Frankreich den WM-Titel gewonnen hatte, setzte sich bei der FIFA-Gala am Montag in London gegen den kroatischen Nationaltrainer Zlatko Dalić und den Franzosen Ziné...

weiterlesen
Montag 24.09.2018 22:00

Frau schwer verletzt

Bei einem Zusammenstoß mit einem Auto ist am Montag bei Trebur (Kreis Groß-Gerau) ein Seniorenehepaar auf Elektrofahrrädern schwer verletzt worden. Die 78-jährige Frau schwebe in Lebensgefahr, sagte ein Sprecher der Polizei. Sie und ihr 81 Ja...

weiterlesen
Montag 24.09.2018 21:20

Neue Anschuldigungen gegen Supreme-...

Der Wunschkandidat von US-Präsident Donald Trump für den Supreme Court, Brett Kavanaugh, gerät durch weitere Missbrauchsvorwürfe schwer unter Druck.Eine zweite Frau beschuldigt Kavanaugh, dass er sie vor vielen Jahren sexuell belästigt haben ...

weiterlesen
Montag 24.09.2018 21:20

Streckensperrung

Für einen Videodreh haben sich drei Elfjährige bei Lahr auf die Schienen der Rheintalbahn gewagt und dadurch den Zugverkehr lahmgelegt. Sie hätten einem Mädchen - ebenfalls elf Jahre alt - mit einem "spektakulären" Video imponieren wollen, sa...

Montag 24.09.2018 21:00

SGS Essen über Monate ohne Torfrau...

Frauenfußball-Bundesligist SGS Essen muss mehrere Monate auf Stina Johannes verzichten. Wie der Club am Montag mitteilte, hat sich die 18 Jahre alte Torfrau im Spiel gegen den VfL Wolfsburg am Sonntag eine komplizierte Fraktur am rechten Spru...

weiterlesen
Montag 24.09.2018 20:50

"Saisontonne" für Ferienhäuser

In der Tourismusregion Mecklenburgische Seenplatte wird erstmals eine "Saisonabfalltonne" eingeführt. Das sieht ein Papier zur Abfallproblematik vor, das der Kreistag am Montagabend in Neubrandenburg mehrheitlich beschloss. Die "Saisontonne" ...

weiterlesen
Montag 24.09.2018 20:46

Schlusskurse im XETRA-Handel am 24...

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 24.09.2018 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.(Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen ...

weiterlesen
Montag 24.09.2018 20:10

SEK im Einsatz

Ein Mann mit einem Beil hat einen Großeinsatz der Polizei in Traben-Trarbach (Landkreis Bernkastel-Wittlich) ausgelöst. Er habe sich in einem Mehrfamilienhaus verschanzt, sagte ein Polizeisprecher am Montagabend in Trier. Spezialkräfte der Po...

Montag 24.09.2018 20:01

Spirit of Football erhält Europäisc...

Der Thüringer Verein Spirit of Football Erfurt ist am Montag in Berlin mit dem Europäischen Bürgerpreis 2018 geehrt wurden. Die Europäische Union würdigt damit das Engagement des Vereins für eine weltoffene Gesellschaft, die für Toleranz, Res...

weiterlesen
Montag 24.09.2018 20:00

Polizei vermutet Brandstiftung

Nach dem Feuer in einem Sägewerk in Rehau im Landkreis Hof geht die Polizei von Brandstiftung aus. Hinweise darauf ermittelten Spezialisten, nachdem sie den schwer beschädigten Betrieb untersucht hatten, wie die Beamten am Montag mitteilten. ...

Montag 24.09.2018 20:00

Fahrer stirbt

Bei Waldarbeiten in der Oberpfalz ist ein Traktorfahrer tödlich verunglückt. Der 64-Jährige sei am Montag mit seinem Schlepper umgekippt und eine Böschung heruntergestürzt, teilte die Polizei mit. Er starb noch an der Unfallstelle in Maxhütte...

weiterlesen
Montag 24.09.2018 19:50

Saarländischer Rundfunk erzielt kle...

Der Saarländische Rundfunk (SR) hat das vergangene Jahr mit einem leichten Plus von 800.000 Euro abgeschlossen. Die Erträge des SR hätten sich in Summe auf 126,9 Millionen Euro, die Aufwendungen auf 126,1 Millionen Euro belaufen, teilte der S...

weiterlesen
Montag 24.09.2018 19:50

88-Jähriger rast mit Auto gegen Brü...

Ein 88 Jahre alter Autofahrer ist in Grevenbroich gegen einen Brückenpfeiler gerast und ums Leben gekommen. Der Mann habe den Pfeiler am Montagnachmittag offenbar mit hoher Geschwindigkeit erwischt, teilte die Polizei mit. Rettungskräfte hätt...

weiterlesen
Montag 24.09.2018 19:34

Trump will weiteres Treffen mit Kim...

Die USA steuern mit geballter diplomatischer Macht einen zweiten Gipfel zwischen US-Präsident Donald Trump und Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un an.Nach der ersten Zusammenkunft am 12. Juni in Singapur soll es möglicherweise noch in diesem Ja...

weiterlesen
Montag 24.09.2018 19:24

Bill Cosby erneut vor Gericht

Erstmals seit seinem Schuldspruch wegen sexueller Nötigung in drei Fällen im April ist der US-Entertainer Bill Cosby vor Gericht erschienen.Der 81-Jährige betrat am Montag in Norristown (Pennsylvania) im dunkelblauen Anzug den Saal, geführt v...

weiterlesen
Montag 24.09.2018 19:20

Zehn-Zentner-Bombe in Köln gefunden

Bei Bauarbeiten ist am Montag in Köln eine Zehn-Zentner-Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden worden. Die britische Bombe im Stadtteil Deutz solle noch am Montag entschärft werden, teilte die Stadt mit. Informationen zu Sperrungen oder Eva...

weiterlesen
Montag 24.09.2018 19:20

Fünf Verletzte

Beim Zusammenstoß eines Autos mit einem HVV-Bus sind in Hamburg-Bahrenfeld fünf Menschen verletzt worden, einer von ihnen schwer. Ein Autofahrer sei am Montagnachmittag aus zunächst ungeklärter Ursache mit seinem Wagen in den Gegenverkehr ger...

weiterlesen
Montag 24.09.2018 19:20

Neue Pläne für die Berliner Feuerwehr

Die Gewerkschaften und die Leitung der Berliner Feuerwehr haben neue Pläne für die Zukunft der Behörde präsentiert. So sollen zum Beispiel Feuerwehrleute aus der freiwilligen Feuerwehr leichter in die hauptberufliche wechseln können, wie Inne...

weiterlesen
Montag 24.09.2018 19:20

Elke Büdenbender besucht Demokratie...

Über sächsische Projekte der bundesweiten Initiative "Openion - Bildung für eine starke Demokratie" hat sich Elke Büdenbender am Montag in Bautzen informiert. "Demokratie besteht darin, etwas gemeinsam zu tun. Demokratie fällt nicht vom Himme...

Montag 24.09.2018 19:10

Tötungsdelikt in Neumünster vor der...

Nach dem tödlichen Angriff auf einen 20-Jährigen in Neumünster ermittelt die Polizei intensiv gegen eine "Person mit Migrationshintergrund". Er hoffe, dass der Fall in den nächsten Tagen aufgeklärt werden könne, sagte der stellvertretende Lan...

Montag 24.09.2018 19:10

Land will Tiere von geplanten Autob...

Klagen von Umweltschützern bremsen den Bau der Autobahnen 20 und 39 zwar noch aus, doch Niedersachsen will schon jetzt Barrieren für den Schutz von Tieren vor dem Verkehr errichten. Unter anderem soll an der A39 an einem Brückenbauwerk eine Q...

weiterlesen
Montag 24.09.2018 19:00

20 Feuerwehrleute beim Brand einer ...

Bei einem Brand in einem elektrochemischen Betrieb in Iserlohn sind 20 Feuerwehrleute durch Rauchgase leicht verletzt worden. Etwa 250 Einsatzkräfte hätten das rund 1000 Quadratmeter große Feuer am Sonntag unter Kontrolle gebracht, teilte die...

Montag 24.09.2018 18:40

Holstein Kiel will auch bei Union B...

Holstein Kiel will im Gastspiel bei Union Berlin am Dienstag dem nächsten Aufstiegs-Mitfavoriten zur Fußball-Bundesliga ein Bein stellen. Wie schon zum Saison-Auftaktspiel beim Hamburger SV (3:0) strebt Trainer Tim Walter erneut drei Punkte m...

weiterlesen
Montag 24.09.2018 18:40

Keine Brennelemente mehr in Block B

Der Abbau des stillgelegten Atomkraftwerks Biblis geht voran. Nach Reaktorblock A enthält auch Block B keine Brennelemente mehr. Ein Castorbehälter mit den letzten Brennelementen aus Block B sei am vergangenen Sonntag in das Zwischenlager für...

weiterlesen
Montag 24.09.2018 18:22

Dax fast unverändert trotz neuer US...

Die Anleger am deutschen Aktienmarkt haben auf den Handelsstreit zwischen den USA und China am Morgen zunächst unschlüssig reagiert. Nach dem schwachen Wochenstart trat der deutsche Dax nach den ersten Handelsminuten mit minus 0,01 Prozent be...

weiterlesen
Montag 24.09.2018 18:22

500 weniger als geplant

Der Stellenabbau in der kriselnden Kraftwerkssparte von Siemens fällt etwas geringer aus als ursprünglich geplant. 500 der hierzulande vom Abbau bedrohten Arbeitsplätze sollen erhalten bleiben, teilte der Konzern am Montag mit. Darauf habe si...

Montag 24.09.2018 18:20

Millionenkredit des Landes soll def...

Mit einem Millionenkredit des Landes soll das einzige Krankenhaus eines Landkreises im Nordosten - das Krankenhaus Demmin - aus den roten Zahlen geführt werden. Dafür sei ein Kredit von 3,5 Millionen Euro genehmigt worden, erklärte Landrat He...

Montag 24.09.2018 18:20

Menschen aus über 160 Herkunftsländ...

Zum Auftakt der Interkulturellen Woche des Landkreises Rostock hat Sozialministerin Stefanie Drese (SPD) darauf hingewiesen, dass Menschen aus mehr als 160 Ländern in Mecklenburg-Vorpommern leben. "Vielfalt prägt das Zusammenleben zunehmend a...

weiterlesen
Montag 24.09.2018 18:20

Könnte mir Ankerzentrum vorstellen

Oberbürgermeister Olaf Tauras kann sich den Ausbau der Landesunterkunft für Flüchtlinge in Neumünster zu einem sogenannten Ankerzentrum vorstellen. "Ich halte dies für möglich, wenn die Rahmenbedingungen stimmen", sagte der parteilose Politik...

Montag 24.09.2018 18:12

Schüsse bei Hochzeitsfeier

Mit einer Schreckschusspistole hat ein Gast bei einer Hochzeit im schwäbischen Lauingen geschossen. Ein Spaziergänger habe den Schützen fotografiert, teilte die Polizei am Montag mit. Daraufhin sei es am Sonntag zum Streit gekommen und der Ga...

Montag 24.09.2018 18:12

Senftenberger See erhält Wasser

In den wegen eines abgerutschten Inselstücks und Niedrigwassers gesperrten Senftenberger See soll nun Wasser zugeleitet werden. Damit soll der Wasserstand angehoben und zugleich die geotechnische Sicherheit in dem Bergbaufolgesee wieder herge...

weiterlesen
Montag 24.09.2018 18:12

Siemens-Stellenabbau geringer als g...

Der geplante Stellenabbau in der kriselnden Kraftwerksparte von Siemens fällt für die Mitarbeiter in Deutschland etwas glimpflicher aus als ursprünglich geplant. In den kommenden zwei Jahren sollen hierzulande rund 2900 Stellen wegfallen.Das ...

weiterlesen
Montag 24.09.2018 18:11

Weiteres Zwangsgeld wegen mieser Lu...

Das Verwaltungsgericht Stuttgart hat dem Land wegen der schlechten Luft im Talkessel der Hauptstadt ein weiteres Zwangsgeld in Höhe von 10.000 Euro aufgebrummt. Hintergrund ist diesmal eine Klage der Deutschen Umwelthilfe (DUH), wie das Geric...

Montag 24.09.2018 18:10

GEW und Verein ziehen positive Bilanz

Nach dem ersten Prüfungsdurchgang von Gemeinschaftsschülern zur Mittleren Reife haben der Verein für Gemeinschaftsschulen und die Bildungsgewerkschaft GEW eine positive Bilanz des Schulmodells gezogen. "Die Ergebnisse der Prüfungen zeigen, da...

weiterlesen
Montag 24.09.2018 18:06

Özdemir kommt zu Bankett für Erdogan

Anders als andere Oppositionspolitiker nimmt der frühere Grünen-Chef Cem Özdemir seine Einladung zum Bankett anlässlich des Staatsbesuchs des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan an.Zwar stehe außer Frage, dass Erdogan ein solches Staa...

weiterlesen
Montag 24.09.2018 18:04

Katholische Bischöfe sprechen über ...

Angesichts des gewaltigen Missbrauchsskandals in der deutschen katholischen Kirche verlangt der Betroffenenverband "Eckiger Tisch" ein staatliches Eingreifen.Eine Organisation von Tätern könne sich nicht selbst aufarbeiten, sagte Verbandsspre...

weiterlesen
Montag 24.09.2018 18:02

EZB-Chef sieht Preisauftrieb und lö...

Zum Schutz vor künftigen Finanzkrisen sieht der Präsident der Europäischen Zentralbank (EZB), Mario Draghi, weiter erheblichen Reformbedarf in Europa."Heute, zehn Jahre nach dem Start der Finanzkrise, gibt es immer noch wichtige unerledigte A...

Montag 24.09.2018 18:02

In Stuttgart gestohlener Kran weite...

Der im März in Stuttgart gestohlene Autokran im Wert von mehr als 200.000 Euro wird womöglich nie mehr auf europäischen Straßen fahren. Das sagte Rainer Schmid von der betroffenen Firma Paule in Stuttgart am Montag der dpa. Seinen Angaben zuf...

weiterlesen
Montag 24.09.2018 18:02

300 Frauen beim Massen-Gentest

Rund 300 Frauen haben eine DNA-Probe zur Suche nach der Mutter zweier toter Babys im Erzgebirge und Tschechien abgegeben. Lediglich angeschriebene 25 Frauen seien nicht erschienen, teilte die Polizei am Montag mit. Von ihnen hätten vier berei...

weiterlesen
Montag 24.09.2018 18:02

Sperrung der A7 bei Bordesholm vorz...

Die Sperrung der wichtigen Anschlussstelle Bordesholm an der A7 in Richtung Flensburg ist bereits am Montagnachmittag aufgehoben worden und damit einen Tag früher als geplant. Die Vermessungsarbeiten seien früher als vorgesehen fertig geworde...

Montag 24.09.2018 18:01

Betrunkener Sattelzugfahrer flieht ...

Ein betrunkener Sattelzugfahrer ist nach mehreren Verstößen in Gottmadingen (Kreis Konstanz) vor der Polizei geflohen. Der 30-Jährige war mit etwa zwei Promille mit seinem Sattelzug auf der Bundesstraße 34 unterwegs und fuhr mehrmals dicht au...

weiterlesen
Montag 24.09.2018 18:01

Zwei gesuchte Männer am Flughafen S...

Bundespolizisten haben am Flughafen Berlin-Schönefeld zwei mit Haftbefehl gesuchte Verkehrssünder gefasst. Montagmorgen gegen 4.45 Uhr sei zunächst ein 30-Jähriger bei der Ausreisekontrolle aufgehalten worden, teilte die Behörde mit. Der Mann...

weiterlesen
Montag 24.09.2018 18:00

24-Jähriger in Krefeld von Bekannte...

Ein 24-Jähriger soll in Krefeld einen gleichaltrigen Bekannten mit einem Messer schwer verletzt haben. Das spätere Opfer habe in der Nacht zum Sonntag bei ihm geklingelt, berichteten Polizei und Staatsanwaltschaft am Montag. Der spätere Verdä...

weiterlesen
Montag 24.09.2018 18:00

Freiburg garantiert stabile Mieten ...

Der neue Freiburger Oberbürgermeister Martin Horn (parteilos) garantiert knapp drei Monate nach seinem Amtsantritt Bewohnern städtischer Wohnungen in Freiburg stabile Mieten. Auf vorerst unbestimmte Zeit werde es keine Mietpreiserhöhungen geb...

Montag 24.09.2018 18:00

Geldstrafe für FSV Zwickau nach Abb...

Fußball-Drittligist FSV Zwickau muss 1050 Euro an den Deutschen Fußball-Bund (DFB) überweisen. Das Sportgericht des Verbandes ahndete mit dieser Strafe das Abbrennen von mindestens drei Rauchtöpfen im Zwickauer Fanblock im Punktspiel bei Eint...

Montag 24.09.2018 17:50

Kulturhauptstadt-Bewerber bekommen ...

Die Kulturhauptstadt-Bewerber Chemnitz, Dresden und Zittau bekommen vom Freistaat je 100.000 Euro Unterstützung für ihre Bewerbung. "Ich freue mich sehr, dass wir mit diesen zusätzlichen Mitteln unsere drei Bewerberstädte unterstützen können"...

Montag 24.09.2018 17:50

Mutmaßlicher Brandstifter soll in ...

Weil er in zwei Kirchen absichtlich Feuer gelegt und einen Millionenschaden angerichtet haben soll, droht einem 40 Jahre alten Mann aus dem Kreis Ravensburg eine mehrjährige Haftstrafe. Die Staatsanwaltschaft hat am Montag vor dem Landgericht...

weiterlesen
Montag 24.09.2018 17:42

Ermittlungen zu Mehrfachtätern bes...

Thüringens Justizminister Dieter Lauinger (Grüne) will Ermittlungen zu mutmaßlichen Mehrfachstraftätern besser koordinieren. Es gebe dazu auch Gespräche mit dem Innenministerium, sagte Lauinger am Montag in Erfurt. Derzeit könne es passieren,...

Montag 24.09.2018 17:42

Strategiefonds bewährt sich bei Ki...

Der von der Landesregierung aufgelegte Strategiefonds hat sich nach Überzeugung von CDU-Landes- und Fraktionschef Vincent Kokert als Instrument zur Finanzierung besonderer Vorhaben gut bewährt. Als Beispiel nannte er das Kirchensanierungsprog...

Montag 24.09.2018 17:42

Polizeieinsatz

Ungewöhnliche Geräusche aus einer Katzenklappe haben am frühen Samstagmorgen in Heidgraben (Kreis Pinneberg) die Polizei auf den Plan gerufen. Ein Nachbar hatte aufgrund von Klopfgeräuschen auf der Terrasse die Polizei alarmiert, weil er eine...

22:06
Modric ist Weltfußballer des Jahres vor Ronaldo und Salah
22:00
Auto prallt auf Senioren mit E-Bikes: Frau schwer verletzt
21:20
Neue Anschuldigungen gegen Supreme-Court-Kandidat Kavanaugh
21:20
Elfjährige wollen Video drehen: Streckensperrung
21:00
Frauenfußball: SGS Essen über Monate ohne Torfrau Johannes
20:50
Tourismuskreis Seenplatte: "Saisontonne" für Ferienhäuser
20:46
DAX: Schlusskurse im Späthandel am 24.09.2018
20:10
Mann verschanzt sich mit Beil in Haus: SEK im Einsatz
20:01
Spirit of Football erhält Europäischen Bürgerpreis
20:00
Feuer in Sägewerk: Polizei vermutet Brandstiftung
20:00
Traktor kippt: Fahrer stirbt
19:50
Saarländischer Rundfunk erzielt kleines Plus durch Sparkurs
19:50
88-Jähriger rast mit Auto gegen Brückenpfeiler und stirbt
19:34
Trump will weiteres Treffen mit Kim Jong Un
19:24
Richter verkündet Strafmaß für Bill Cosby
19:20
Weltkriegsbombe entschärft: Rund 2000 Anwohner betroffen
19:20
Auto fährt in Bus: Fünf Verletzte
19:20
Innensenator bekräftigt Pläne zum Umbau der Feuerwehr
19:20
Büdenbender besucht jugendliche Demokratie-Botschafter
19:10
Tötungsdelikt in Neumünster vor der Aufklärung
19:10
Land will Tiere von geplanten Autobahnen fernhalten
19:00
20 Feuerwehrleute beim Brand einer Fabrik verletzt
18:40
Holstein Kiel will auch bei Union Berlin punkten
18:40
Abbau von Biblis läuft: Keine Brennelemente mehr in Block B
18:22
Draghi-Aussagen belasten den Dax
18:22
Stellenabbau bei Siemens geringer : Auch in Berlin
18:20
Millionenkredit des Landes soll defizitäre Klinik retten
18:20
Menschen aus über 160 Herkunftsländern leben in MV
18:20
Oberbürgermeister Tauras: Könnte mir Ankerzentrum vorstellen
18:12
Schüsse bei Hochzeitsfeier
18:12
Erdrutsch und Niedrigwasser: Senftenberger See erhält Wasser
18:12
Siemens-Stellenabbau geringer als geplant
18:11
Weiteres Zwangsgeld wegen mieser Luft in Stuttgart verhängt
18:10
Gemeinschaftsschulen: GEW und Verein ziehen positive Bilanz
18:06
"Keinerlei Illusionen" vor Erdogans Berlin-Besuch
18:04
Missbrauch in der Kirche: Das zähe Ringen um Konsequenzen
18:02
EZB-Chef sieht Preisauftrieb und löst Spekulationen aus
18:02
In Stuttgart gestohlener Kran weiter in Ägypten im Einsatz
18:02
Suche von Mutter toter Babys: 300 Frauen beim Massen-Gentest
18:02
Sperrung der A7 bei Bordesholm vorzeitig beendet
18:01
Betrunkener Sattelzugfahrer flieht vor der Polizei
18:01
Zwei gesuchte Männer am Flughafen Schönefeld festgenommen
18:00
24-Jähriger in Krefeld von Bekanntem niedergestochen
18:00
Freiburg garantiert stabile Mieten für städtische Wohnungen
18:00
Geldstrafe für FSV Zwickau nach Abbrennen von Rauchtöpfen
17:50
Kulturhauptstadt-Bewerber bekommen je 100 000 Euro
17:50
Kirchenbrände: Mutmaßlicher Brandstifter soll in Haft
17:42
Lauinger und Maier wollen Ermittlungen besser koordinieren
17:42
Kokert: Strategiefonds bewährt sich bei Kirchensanierung
17:42
Ungewöhnliche Geräusche aus Katzenklappe: Polizeieinsatz