Regen- und Wolkenfilm vom 22.10.2017 für zwei Tage: Kein Witz - es gibt Schnee

Es bleibt quasi überall trocken
Es bleibt quasi überall trocken Regen- & Wolkenfilm Deutschland für 2 Tage 00:00:41
00:00 | 00:00:41

Jetzt wird’s spannend: Der erste Schnee kommt. Natürlich schleicht er sich erstmal von oben an und bleibt nicht lange. Aber immerhin. Am Alpenrand, wo es reichlich Niederschlag gibt, sinkt die Schneefallgrenze nämlich in der Nacht auf Montag auf 1.000 Meter, bei stärkeren Intensitäten auch auf 700 oder 800 Meter. Das ist dann zwar kein schön flockiger Schnee, aber eine nasse Variante. Der Schnee muss ja noch üben. Ein paar Zentimeter Schneehöhe können auch so zusammen kommen. Weitere Niederschläge, natürlich in Form von Regen, gibt’s auch sonst, besonders in Richtung Niederrhein und Nordsee. Von der Ostsee bis nach Sachsen ist es phasenweise locker bewölkt und meist trocken. Später gibt‘s auch im Westen regional Auflockerungen und trockene Abschnitte. Tiefstwerte 10 Grad im Emsland bis 3 Grad an den Alpen.

- Anzeige -

Das unbeständige Wetter setzt sich fort

Am Montag gibt es weiterhin unbeständiges Wetter mit zahlreichen Wolken, dabei fällt vielerorts neuer Regen oder es gibt einzelne Schauer, lediglich in Richtung Oder und Neiße ist es länger trocken. Bevorzugt in Ostfriesland sowie generell im Nord- und Ostseeumfeld gibt es ein paar größere Auflockerungen. Höchsttemperaturen: zwischen 7 Grad im Alpenvorland und 14 Grad im Emsland.

In der Nacht zum Dienstag fällt besonders in der Südhälfte gelegentlich Regen, im Norden nimmt die Regenneigung ab und die Wolken lockern au. Dabei kann sich stellenweise Nebel bilden. Temperaturrückgang auf 11 Grad in Köln bis 4 Grad am Ammersee.

Am Dienstag überwiegen Wolken, wobei im Süden und Westen gebietsweise etwas Regen fällt. Sonst wird es nur vereinzelt nass und bevorzugt im Nordosten kommt es zu kurzen Phasen mit Sonnenschein. Dazu Höchstwerte von 9 bis 17 Grad.

Video: Der Strömungsfilm für die kommenden Tage

Die Polarluft steht schon bereit
Die Polarluft steht schon bereit Strömungsfilm Europa für 5 Tage 00:00:37
00:00 | 00:00:37

Informationen zum Wolken- und Regenfilm

Der Wolken- und Regenfilm zeigt einerseits die Temperaturentwicklung für die größten Städte in Deutschland und in den angrenzenden Ländern an. Andererseits werden, wenn vorhanden, Wolken-, Regen-, oder Schneegebiete angezeigt.

Der Wolken- und Regenfilm wird zweimal am Tag neu produziert und wird für die nächsten 48 Stunden angezeigt.