Datenschutzerklärung

Sie können Einstellungen zu Datenverarbeitungen im Privacy Center treffen.

I. Verantwortlicher

RTL interactive GmbH
Picassoplatz 1
50679 Köln
datenschutz@rtl.de

ist für die Verarbeitung Ihrer nachfolgend genannten personenbezogenen Daten verantwortlich (nachfolgend auch „wir“ oder „uns“).


Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter datenschutzbeauftragter@mediengruppe-rtl.de oder unserer Postadresse mit dem Zusatz „Datenschutzbeauftragter“.


II. Verarbeitung personenbezogener Daten (Allgemeines)

Eine vollständige Auflistung aller Verarbeitungszwecke und eingesetzter Dienstleister finden Sie hier.


1. Allgemein

Personenbezogene Daten („Daten“) sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare Person beziehen. Auch pseudonyme Daten, die wir Ihnen nicht direkt, z.B. über einen Namen oder eine E-Mail-Adresse zuordnen können, sind personenbezogene Daten.


2. Ihre Rechte

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten. Sollten Daten über Ihre Person falsch oder nicht mehr aktuell sein, haben Sie das Recht deren Berichtigung zu verlangen. Unter bestimmten Voraussetzungen haben Sie außerdem das Recht, die Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Angaben zu verlangen.

Sofern Sie uns eine Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Schließlich haben Sie auch das Recht, eine elektronische Kopie Ihrer Daten heraus zu verlangen oder die Daten an einen anderen Anbieter weiterleiten zu lassen. Sie haben auch das Recht sich an eine Datenschutzbehörde zu wenden und dort Beschwerde einzureichen.

Diese Rechte können Sie beim Verantwortlichen geltend machen.


3. Verpflichtung zur Bereitstellung der Daten

Die Bereitstellung Ihrer Daten ist in der Regel nicht verpflichtend. Nur im Rahmen des Abschluss eines Vertrages müssen Sie bestimmte Daten angeben (z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren Namen). Ohne diese Daten werden wir sonst nicht in der Lage sein, den Vertrag mit Ihnen zu schließen oder auszuführen.


4. Weitergabe von Daten an Dritte

Ihre Daten werden von uns nur dann an Dritte gegeben, soweit dies zur Vertragserfüllung erforderlich ist, wir oder der Dritte ein berechtigtes Interesse an der Weitergabe haben oder Ihre Einwilligung hierfür vorliegt.

Darüber hinaus können Daten an Dritte übermittelt werden, soweit wir aufgrund gesetzlicher Bestimmungen oder durch vollstreckbare behördliche oder gerichtliche Anordnung hierzu verpflichtet sein sollten.


5. Dienstleister

Wir setzen für die Verarbeitung von Daten teilweise Dienstleister ein. Der Zugriff von Dienstleistern auf Ihre Daten ist auf das erforderliche Maß begrenzt. Dienstleister werden in der Regel als sogenannte Auftragsverarbeiter eingebunden, die Daten nur nach unseren Weisungen verarbeiten dürfen.


6. Weitergabe von Daten in Nicht-EWR-Länder

Daten können auch an Dritte bzw. Auftragsverarbeiter, die ihren Sitz in Nicht-EWR-Ländern haben übermittelt werden. In diesem Fall stellen wir vor der Weitergabe sicher, dass beim Empfänger ein angemessenes Datenschutzniveau besteht. Einige der von uns eingebundenen Dritten haben ihren Sitz in den USA (jeweils bei den detaillierten Ausführungen vermerkt) und sind unter dem sog. „Privacy Shield“ registriert. Eine Liste der dort registrierten Unternehmen finden Sie hier: https://www.privacyshield.gov/list. Mit verschiedenen Unternehmen haben wir auch sog. EU-Standardvertragsklauseln abgeschlossen. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie von unserem Datenschutzbeauftragten auf Anfrage.


7. Dauer der Speicherung

Wir speichern Ihre Daten solange, wie dies zur Erbringung unseres Online-Angebots und der damit verbundenen Services erforderlich ist bzw. wir ein berechtigtes Interesse an der weiteren Speicherung haben. In allen anderen Fällen löschen wir Ihre personenbezogenen Daten mit Ausnahme solcher Daten, die wir zur Erfüllung gesetzlicher (z. B. steuer- oder handelsrechtlicher) Aufbewahrungsfristen weiter vorhalten müssen (z. B. Rechnungen).


8. Pseudonyme Datenverarbeitung

Die nachfolgend aufgeführten Datenverarbeitungen erfolgen im Wesentlichen auf pseudonymer Basis. Das bedeutet, dass wir bzw. Dritte die Daten Ihnen nicht direkt, z.B. über einen Namen oder eine E-Mail-Adresse zuordnen können, sondern ein Profil z.B. anhand einer ID oder eines Cookies erstellt wird.


III. Datenverarbeitung durch uns bei Nutzung unserer Angebote

Wir betreiben eine Vielzahl von Angeboten, die über verschiedene Medien und Zugangswege erreichbar sind (z.B. Websites, Apps und SmartTV/HbbTV) (zusammen „Angebote“). Der Zugang zu unseren Angeboten ist z.T. kostenlos und in anderen Teilen nur kostenpflichtig möglich. Einige Angebote lassen sich rein informatorisch nutzen, bei anderen schließen Sie zunächst einen Vertrag mit uns ab. Die Mehrzahl unserer Angebote wird über Werbung refinanziert. Bei Inanspruchnahme der Angebote werden personenbezogene Daten verarbeitet. Dies tun wir zum Teil selbst, setzen aber auch Dienstleister hierfür ein. Nachfolgend sind Zwecke, Verarbeitungsprozesse und Rechtsgrundlagen für die Verarbeitungen näher beschrieben sowie Ihre Möglichkeiten, auf eine Datenverarbeitung durch uns einzuwirken, bzw. diese zu steuern.


Unser Verständnis ist es - im Einklang mit den geltenden Gesetzen – Daten in angemessenem Umfang zu verarbeiten, um unsere Angebote zu optimieren und zu monetarisieren und Ihnen als Nutzer eine größtmögliche Transparenz sowie Kontrollmöglichkeiten hierüber zu geben.


1. Privacy Center und weitergehende Opt-Out-Möglichkeiten:

Zentrales Element in unserem Verständnis der Verarbeitung von personenbezogenen Daten ist das Angebot eines Privacy Centers an unsere Nutzer. Hierüber haben Sie die Möglichkeit, Einstellungen dazu zu treffen, wie unser jeweiliges Angebot pseudonyme Daten verarbeiten soll. Sie können diese Einstellungen über Schieberegler innerhalb unserer Web-Angebote sowie Apps treffen. Die Einstellungen wirken sich dann jeweils für das Angebot aus, auf dem Sie die Einstellungen treffen. Hierbei handelt es sich um Einstellungsmöglichkeiten zur


a) Analyse und Optimierung des Angebots, d.h. dazu, ob wir personenbezogene Daten von Nutzern (i) dazu verwenden dürfen, um die Nutzung des Angebots zu messen und auszuwerten und (ii) diese Daten auch dazu verwenden dürfen, um das Angebot an Ihre Interessen anzupassen und zu optimieren


b) Interessenbezogene Werbung / datengesteuerte Vermarktung, d.h. dazu ob wir personenbezogene Daten von Nutzern zur Optimierung von Werbeausspielungen nutzen dürfen, um so für den Nutzer passende Kampagnen zu ermitteln und auszuspielen


c) Übergreifenden Analyse über das sog. „Mediengruppen-Cookie“, worüber wie die Möglichkeit haben, auf verschiedenen Angeboten Nutzerverhalten zu analysieren und dieses insgesamt und angebotsübergreifend zu erfassen, zu analysieren und – sofern zulässig und auf dem Angebot nicht widersprochen – zur Optimierung von Inhalten sowie für Werbezwecke einzusetzen.


Sie haben ferner bei den meisten der hier beschriebenen Datenverarbeitungsvorgängen die Möglichkeit auch zusätzliche (und ggf. weitergehende) Einstellungen direkt beim Anbieter der jeweiligen Technologie vorzunehmen (insbesondere technologiebasiert zu widersprechen – nachfolgend auch „Technologie-Opt-Out“ genannt). Auf diese Möglichkeit ist jeweils bei der Beschreibung des Vorgangs hingewiesen/verlinkt.


Sie treffen diese Einstellungen in der Regel dann nicht in unseren Systemen sondern bei einem Dritten. Da wir keine technische Kontrolle über die Funktionsfähigkeit solcher Einstellungen haben, ist es uns wichtig, bereits auf Ebene unserer Angebote entsprechende Einstellungsmöglichkeiten über das Privacy Center zu ermöglichen. Eine Liste der Links zu Opt-Out-Möglichkeiten finden Sie hier.


Bitte beachten Sie auch, dass die hier verlinkten Technologie-Opt-Out – Möglichkeiten in der Regel nur in Webangeboten funktionieren und keine Auswirkungen bei Apps haben.


Zur Umsetzung der Widersprüche nutzen wir den Dienst TagCommander der Firma Fjord Technologies S.A.S., 3/5 rue Saint-Georges, 75009 Paris, Frankreich. Der Tag Management Dienst protokolliert Ihre Einstellungen. Hierfür verwendet der Dienst Cookies sowie Pixel-Tags und vergibt Nutzer-IDs. Er speichert Ihre Einstellungen im Privacy Center, die IP-Adresse, Informationen zu Ihrem Endgerät und den Browser, sowie den Zeitstempel Ihrer getroffenen Einstellungen.


Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.commandersact.com/de/datenschutz/.



2. Eingesetzte Techniken zur Wiedererkennung von Nutzern und deren Zwecke (allgemein)

Grundlage vieler Verarbeitungen von personenbezogenen Daten in unseren Angeboten ist die Wiedererkennung / Zuordnung eines Nutzers zu einem technischen Identifikationsmerkmal, damit Inhalte und/oder Werbung auf diesen Nutzer angepasst werden. Hierzu können verschiedene technische Maßnahmen eingesetzt werden. Auf unseren Angeboten sind die – je nach Nutzungssituation – folgende Techniken eingesetzt:


a) Cookies (insbesondere Websites und Mobile Web)

Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt (hier durch uns bzw. unseren Dienstleistern), bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.

  • Unsere Angeboten nutzen folgende Arten von Cookies
    • Temporäre Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Dazu zählen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers einer gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder den Browser schließen.

    • Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie können die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen.

  • Sie können Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und z.B. die Annahme von Third-Party-Cookies oder allen Cookies ablehnen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie dann eventuell nicht alle Funktionen unserer Angebote nutzen können.

b) Geräteidentifikationsmerkmale (insbesondere Apps)

  • Wir verwenden insbesondere innerhalb unserer Apps unterschiedliche Methoden zur Geräteidentifikation (z.B. zur Bereitstellung von Funktionen, zur Fehlerauswertung und für statistische Reporting-Zwecke) und zur Ausspielung von nutzerspezifischen Informationen.

  • Dies können entweder selbst generierte Identifikationsmerkmale aus einer Kombination von übermittelten Parametern des Endgeräts oder der Software sein oder aber solche, die von Betriebssystemen zur Verfügung gestellt werden.

  • Für diese Werbeaussteuerung nutzen wir bei Android Apps die sog. "Google Werbe ID" und bei iOS (Apple) Geräten verwenden wir die von Apple vorgesehenen "Ad-ID".

  • Ferner werden sog. sogenannte "Device Tokens", d.h. von Apple bzw. Google beim App-Start generierten IDs genutzt.
    Durch Nutzung dieser IDs ist für uns kein Rückschluss auf Ihre Person möglich.

  • Wir verwenden die Geräteidentifikationsmerkmale insbesondere, um kostenpflichtige Dienste / Abos Geräten zuordnen zu können, „Push Mitteilungen“ im Rahmen der Funktionen der App anzubieten, und zur gezielten Aussteuerung von Werbung innerhalb sowie übergreifend über die von uns angebotenen Apps. Letzteres ist insbesondere im Rahmen des „Frequency Cappings“ relevant, über das sichergestellt wird, dass Werbung nur in einer bestimmten Häufigkeit für den Nutzer ausgespielt wird. In diesem Zusammenhang wird ein Identifikationsmerkmal auch an Dienstleister in der Vermarktung weitergegeben.

c) Browser-Identifikationsmerkmale / Browser-Fingerprinting

Eine weitere Möglichkeit zur Wiedererkennung von Nutzer-Endgeräten ist die Methode des sog. „Browser-Fingerprintings“. Hierzu werden die aus den von Browsern/Endgeräten übermittelten – nicht-eindeutigen  - technischen Parametern (z.B. Bildschirmauflösung, Betriebssystem und Version, Hardware, etc..) aggregierte Checksummen/IDs gebildet. Da identische Kombinationen von technischen Parametern selten vorkommen, kann hierüber unter Umständen ein Endgerät wiedererkannt werden, sofern sich diese nicht inzwischen verändert haben.



3. Eingesetzte Techniken ohne Wiedererkennung von Nutzern

a) Standortbasierte Dienste

Einige unserer Dienste funktionieren nur, bzw. einige unserer Inhalte (redaktionell und werblich) können nur ausgespielt werden, wenn wir Ihren ungefähren Standort feststellen können. Hierzu bestimmen wir anhand Ihrer IP-Adresse den ungefähren Standort Ihres Gerätes und stellen Ihnen hierzu sowohl passende redaktionelle, als auch werbliche Inhalte zur Verfügung. Es wird dabei nicht die volle IP-Adresse verwendet sondern eine um drei Stellen gekürzte IP-Adresse. Diese kann daher nicht mehr zur Identifizierung Ihres Rechners/Internetanschlusses verwendet werden. Die Standortdaten werden dabei allein zur Ausspielung der Inhalte verwendet. Sie können hierüber nicht als Person identifiziert werden. Die Daten werden nicht dauerhaft gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben. Wir erstellen darüber hinaus auch keine Profile mit Standort- und/oder Bewegungsdaten.


b) Sonstige Datenerfassungen

Ferner erfassen wir in Logfiles insbesondere zum Zwecke der Sicherheit, Stabilität und aus sonstigen technischen Gründen bei Besuch unserer Angebote folgende Daten:

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
  • jeweils übertragene Datenmenge
  • Website, von der die Anforderung kommt
  • Browser
  • Betriebssystem und dessen Oberfläche
  • Sprache und Version der Browsersoftware.

Diese Logfiles werden innerhalb von einem Monat gelöscht.



IV. Datenverarbeitung zur Optimierung, Analyse, Werbung, Benachrichtigungen sowie im Rahmen vertraglicher Vereinbarungen


1. Datenverarbeitung zur Analyse, Empfehlung und Optimierung des Angebots (im Einzelnen)

a) Zweck der Datenverarbeitung

Wir verarbeiten Daten von Nutzern, um unsere Angebote zu analysieren, Rückschlüsse auf die Marktakzeptanz zu treffen und sie inhaltlich Anhand von Nutzerwünschen zu positionieren und auszugestalten und zwar sowohl auf unsere Angebote insgesamt bezogen als auch auf den konkreten Nutzer. Insbesondere analysieren wir Nutzerverhalten auch deshalb, um einzelnen Nutzern Inhalte zu präsentieren, die für ihn aus unserer Sicht interessant sein könnten (z.B. verwandte Artikel zu vorher gesehenen Inhalten oder Folgen von Serien, die zuvor angeschauten Serien entsprechen könnten).


b) Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung

Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung für alle Analyse- und Optimierungsvorgänge ist Art 6 1f) DSGVO („berechtigte Interessen“) sowie § 15 Abs. 3 TMG. Es ist für uns erforderlich, unsere Angebote zu analysieren und zu bewerten, um diese fortzuentwickeln und wettbewerbsfähig zu bleiben. Ihre Interessen werden dadurch gewahrt, dass alle Verarbeitungen auf Basis von pseudonymen Daten vorgenommen werden. Sie sind nicht als Person identifizierbar (Ausnahme bei einer nutzer-profil-spezifischen Auswertung – Weiteres hierzu s. unter „Datenverarbeitung bei vertraglichen Vereinbarungen, Ziffer 2). Ferner stellen die Optimierungen regelmäßig einen Vorteil für Sie da, da Ihnen auf diese Weise ein interessantes Produkt präsentiert wird.


c) Weitere Informationen zu den einzelnen Datenverarbeitungen

Hier finden Sie ausführliche Informationen zu den einzelnen Datenverarbeitungsvorgängen  und den eingesetzten Dienstleistern.


2. Datenverarbeitung bei vertraglichen Vereinbarungen

Sofern und soweit einzelne unserer Angebote Logins vorsehen und ein Vertrag mit einem Nutzer über die Nutzung eines Angebots geschlossen wird, ist die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der hierfür erforderlichen Daten Art. 6 1b) DSGVO („Vertrag“).

Hier finden Sie ausführliche Informationen zu den einzelnen Datenverarbeitungsvorgängen und den eingesetzten Dienstleistern.


3. Datenverarbeitung bei Newslettern/Push-Nachrichten

a) Analyse und Newsletter/Push-Nachrichten

Ferner wird auch die Nutzung von registrierten Nutzern auf unseren Angeboten analysiert (insbesondere das Sehverhalten in unseren Videoangeboten), Kaufverhalten und profilbasiert gespeichert und ausgewertet. So können registrierten Nutzern, die ihre Zustimmung zum Erhalt eines Newsletter erteilt haben, personalisierte Empfehlungen zukommen zu lassen. Sie können diese Personalisierungen in Ihrem Profil abstellen.


b) Rechtsgrundlage

Rechtsgrundlage für die vorgenannten Verarbeitungen ist Art 6 1f) DSGVO („berechtigte Interessen“). Es ist für uns erforderlich, unsere Angebote zu analysieren und zu bewerten, um diese fortzuentwickeln und wettbewerbsfähig zu bleiben. Ihre Interessen werden dadurch gewahrt, dass Sie sämtliche Personalisierungen einfach und profilbasiert abstellen können Ferner stellen die Optimierungen regelmäßig einen Vorteil für Sie da, da Ihnen auf diese Weise ein interessantes Produkt präsentiert wird.


c) Hier finden Sie ausführliche Informationen zu den einzelnen Datenverarbeitungsvorgängen und den eingesetzten Dienstleistern.


4. Datenverarbeitung zu Werbezwecken

a) Grundsätzliches

Im Rahmen der Vermarktung unserer Internetangebote sind verschiedene Unternehmen sowohl im Bereich der Erhebung von Daten als auch bei der Ausspielung von Werbung beteiligt. Diese Unternehmen nehmen unterschiedliche Rollen ein. Sie können selbst verantwortlich für die Datenverarbeitung sein (Verantwortlicher) oder als reiner weisungsgebundener Dienstleister handeln (Auftragsverarbeiter). Im Rahmen der Werbevermarktung ist die

IP Deutschland GmbH,
Picassoplatz 1, 50679 Köln
E-Mail: kontakt@ip.de

Verantwortlicher und damit mit uns zusammen „gemeinsam Verantwortlicher“ i.S.v. Art 26 DSGVO im Hinblick auf unsere Angebote. Einzelheiten hierzu finden Sie hier.


b) Erfassung von Daten im Rahmen der Vermarktung (Tracking, Profilbildung, etc..)

Um Werbung zu personalisieren, interessensgerecht zu gestalten und passende Zielgruppen zu finden, abzurechnen, Reichweiten zu messen und die Ausspielung zu steuern/über sog. Frequency-Capping zu begrenzen, wird bei der Online-Vermarktung ein Verfahren verwendet, das Nutzerverhalten untersucht und pseudonymisierte Profile von Nutzern bildet, die dann bei der Ausspielung von Werbung heran gezogen werden können. Hierbei werden z.B. besuchte Angebote, geklickte Inhalte, etc. erfasst und gespeichert. Regelmäßig werden diese Daten in einer Datenbank / einem Profil hinterlegt, das mit einem Cookie oder einer anderen Identifikationsmöglichkeit angesprochen werden kann. Namen und persönliche Angaben von Nutzern werden nicht gespeichert. Das Cookie ist vielmehr ein Pseudonym, der echte Name/die Identität des Nutzers ist nicht bekannt. Ggf. können auch Daten aus eigenen weiteren Quellen, z.B. Teile von Profilen aus registrierten Bereichen oder auch technische Daten über das verwendete Gerät, Uhrzeit oder aus Drittquellen hinzugespeichert werden. Innerhalb der Profile werden Verhaltensmuster von Nutzer auf unseren Angeboten gespeichert und ausgewertet sowie z.T. über soziodemografische Daten und Annahmen zu soziodemografischen Daten (sog. statistische Zwillinge von Profilen mit bekannten Daten, die über ähnliches oder gleiches Surfverhalten abgeglichen werden) ergänzt. Diese Profilbildung ist auch netzwerkübergreifend, d.h. über mehrere Internetangebote hinweg, möglich.


c) Rechtsgrundlage

Sowohl die Betreiber der Angebote als auch die Vermarkter und sonstigen Stellen, die als Verantwortliche Werbung auf den Angeboten ausspielen und/oder Daten erheben, haben ein berechtigtes Interesse an der Vermarktung und Monetarisierung ihrer (vermarkteten) Angebote über die zielgruppengenaue Ausspielung von Werbung sowie an der Messung von Reichweiten und Steuerung von der Ausspielung von Werbung über das Frequency Capping. Gleiches gilt für die Bildung von Nutzerprofilen, die diese Ausspielung erst ermöglicht. Ohne die Datenverarbeitung könnte dieser Zweck nicht erreicht werden. Aufgrund des pseudonymen Charakters der Daten werden die Nutzer solcher Angebote nicht über die Wiedererkennung der genutzten Browser/Endgeräte hinaus für uns und unseren Vermarkter   erkennbar. Eingriffe in das Recht der informationellen Selbstbestimmung des Nutzers werden dadurch gerechtfertigt, dass Daten des Nutzers pseudonymisiert und auch nur für relativ kurze Zeiträume genutzt werden. Die Eingriffe in Rechte der Nutzer sind gering und für diesen auch innerhalb seines Erwartungshorizonts, da Nutzer in Datenschutzerklärungen transparent auf die eingesetzten Verfahren hingewiesen werden und ihnen wirksame Möglichkeiten zum Widerspruch zur Verfügung stehen.  Es werden ferner keine Profile mit dem Fokus auf Kinder gebildet. .Rechtgrundlage für sämtliche Verarbeitungen im Rahmen der Vermarktung ist Art. 6 1f) DSGVO („berechtigte Interessen“), bzw.  § 15 Abs. 3 TMG.


d) Hier finden Sie ausführliche Informationen zu den einzelnen Datenverarbeitungsvorgängen und den eingesetzten Dienstleistern.


5. Verarbeitung von Daten, die Sie uns über Kontaktformulare oder per Email zur Verfügung stellen.

Sie haben die Möglichkeit, über verschiedene Wege mit uns Kontakt zu unterschiedlichen Zwecken aufzunehmen (z.B. Anfragen zu Produkten und Programmen, sowie zum Support). Die so von Ihnen übermittelten Daten verwenden wir allein dazu, um Ihr Anliegen zu bearbeiten. Sie werden nach Erledigung wieder gelöscht, sofern eine Aufbewahrung nicht aus anderen Gründen erforderlich ist.


Hier finden Sie ausführliche Informationen zu den einzelnen Datenverarbeitungsvorgängen und den eingesetzten Dienstleistern.


V. Datenverarbeitung durch Dritte bei eingebundenen externen Inhalten

Zum Teil erheben Dritte über eingebundene externe Inhalte (sog. „embedded content“ oder „framing“) selbst Daten auf unseren Angeboten. Die externen Inhalte können z.B. Spiele, Videos oder Posts sein. Auf die Datenerhebung haben wir keinen direkten Einfluss. Einstellungen hierzu können Sie direkt beim Verantwortlichen vornehmen.


Hier finden Sie ausführliche Informationen zu den einzelnen Datenverarbeitungsvorgängen und den eingesetzten Dienstleistern.




Stand: Mai 2018


Weitere Meldungen
weiterlesen
Dienstag 19.06.2018 06:12

Reisewelle erwartet

Wenn am kommenden Wochenende in einigen Bundesländern die Sommerferien starten, dürfte es auch auf Baden-Württembergs Straßen voller werden. Vor allem auf der Autobahn 5 in Richtung Basel dürften sich in den kommenden Wochen immer wieder Stau...

weiterlesen
Dienstag 19.06.2018 06:12

Schaden und Stromausfall

Brennender Sperrmüll hat im Mannheimer Stadtteil Rheinau in der Nacht zum Dienstag einen hohen Schaden und einen Stromausfall verursacht. Wie die Polizei mitteilte, waren die am Straßenrand abgestellten Gegenstände aus zunächst nicht geklärte...

weiterlesen
Dienstag 19.06.2018 06:12

Mehr Wölfe und Hunde könnten sich p...

Mit der Ausbreitung der Wölfe in Deutschland wächst auch die Wahrscheinlichkeit von Paarungen mit Hunden. Laut der Dokumentations- und Beratungsstelle des Bundes zum Thema Wolf (DBBW) gibt es allerdings bisher nur selten nachgewiesene Einzelf...

weiterlesen
Dienstag 19.06.2018 06:12

Dach von Schloss Mosigkau rekonstr...

Das Rokoko-Schloss Mosigkau bei Dessau erstrahlt in neuem Glanz. Das Dach des historischen Bauwerks wurde rekonstruiert. Samt Fassaden- und Elektroarbeiten wurden mit Hilfe des Bundes seit 2016 rund 1,6 Millionen Euro investiert, wie die Staa...

weiterlesen
Dienstag 19.06.2018 06:02

Schnellverbindung nach Karlsbad hat...

Zu wenig bekannt, zu wenig genutzt: Für die schnelle Bahnverbindung zwischen Leipzig und Karlsbad (Karlovy Vary) braucht der Verkehrsverbund Vogtland Ausdauer. Ein halbes Jahr nach dem Start hat das Angebot noch nicht die gewünschte Resonanz....

weiterlesen
Dienstag 19.06.2018 05:52

VW-Aufsichtsrat vertagt Personalent...

Der Volkswagen-Aufsichtsrat hat seine Entscheidung über die Besetzung des Chefpostens bei Audi vertagt. Das Gremium ging am Montag in Wolfsburg zunächst ohne Einigung auseinander. "Die Aufsichtsräte von Volkswagen AG und Audi AG haben heute n...

weiterlesen
Dienstag 19.06.2018 05:52

Einschränkungen für Patienten?

Das Universitätsklinikum Düsseldorf erwartet am Dienstag und Mittwoch erhebliche Einschränkungen für Patienten durch einen Streik der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi. Die Gewerkschaft habe einen 48-Stunden-Streik angekündigt, aber nicht mit...

weiterlesen
Dienstag 19.06.2018 05:52

Zurückweisungen an Grenzen sinnvol...

Der CDU-Innenpolitiker Philipp Amthor hat sich im Asylstreit innerhalb der Union für Zurückweisungen von Flüchtlingen an den Grenzen ausgesprochen. "Unabhängig von dem Wunsch nach einer europäischen Lösung ist es ein richtiges Signal, dass (B...

weiterlesen
Dienstag 19.06.2018 05:42

Ursache unklar

In einer größeren Lagerhalle im Frankfurter Stadtteil Fechenheim ist in der Nacht zum Dienstag ein Brand ausgebrochen. Wie die Feuerwehr am Dienstagmorgen mitteilte, waren die Einsatzkräfte mit einem Großaufgebot vor Ort. Auf Bildern auf Twit...

Dienstag 19.06.2018 05:32

SPD zieht Bilanz zu einem Jahr Jama...

Nach einem knappen Jahr Jamaika-Koalition aus CDU, FDP und Grüne in Kiel will die oppositionelle SPD heute ausführlich Bilanz ziehen. "Die bisherigen Erfahrungen nach einem Jahr Schwarze Ampel in Schleswig-Holstein haben uns gelehrt: Von dies...

weiterlesen
Dienstag 19.06.2018 05:32

Zugverkehr eingestellt

Ein Regionalzug ist in der Nacht zum Dienstag im Kreis Steinburg gegen einen umgefallenen Baum gefahren. Bei dem Aufprall sei die Frontscheibe gesprungen, teilte die Polizei Kiel am Dienstagmorgen mit. Nach ersten Erkenntnissen riss der Baum ...

weiterlesen
Dienstag 19.06.2018 05:32

Klare Regeln gegen sexuelle Beläst...

Die Berliner Grünen wollen landeseigene Unternehmen zu mehr Maßnahmen gegen sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz verpflichten. Bis Jahresende müsse jedes Unternehmen verbindliche Richtlinien zur Prävention und zum Umgang mit Verdachtsfällen b...

weiterlesen
Dienstag 19.06.2018 05:22

Küche steht in Flammen

In einem Berliner Hochhaus ist am Montag ein Feuer ausgebrochen. Eine Küche im zehnten Stock habe in Flammen gestanden, sagte ein Feuerwehrsprecher am Abend. Die Situation sei unter Kontrolle. Bewohner des elfgeschossigen Hauses im Stadtteil ...

weiterlesen
Dienstag 19.06.2018 05:22

Fünf Autos in Berlin in Brand gesteckt

In Berlin-Friedrichsfelde sind in der Nacht zum Dienstag fünf Autos auf einem Firmengrundstück angezündet worden. Die Fahrzeuge seien vollständig ausgebrannt, sagte die Feuerwehr auf Nachfrage. Ob es ein oder mehrere Brandstifter waren, konnt...

weiterlesen
Dienstag 19.06.2018 05:22

Flaggen auf staatlichen Gebäuden a...

Zum Tag der Heimat an diesem Mittwoch soll auf jedem staatlichen Dienstgebäude in Bayern eine Flagge gehisst werden. Anlässlich des nationalen Gedenktages für Flucht und Vertreibung ordne Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) die Befla...

weiterlesen
Dienstag 19.06.2018 05:16

Merkel und Macron wollen EU-Reformp...

Nach wochenlangen Beratungen wollen Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und Frankreichs Präsident Emmanuel Macron ein gemeinsames EU-Reformpaket auf den Weg bringen.Bei einem Treffen in Schloss Meseberg, dem Gästehaus der Bundesregierung, sol...

weiterlesen
Dienstag 19.06.2018 05:14

Merkel spricht auf Berliner Klimasc...

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) spricht heute vor Vertretern aus mehr als 30 Ländern über Klimaschutz. Den jährlichen "Petersberger Klimadialog" hat Merkel 2010 selbst ins Leben gerufen, um den internationalen Kampf gegen die Erderwärmung...

weiterlesen
Dienstag 19.06.2018 05:12

UN-Hilfswerk legt neuen Flüchtlings...

Anhaltende Krisen und wachsende Gewalt weltweit treiben immer mehr Menschen in die Flucht. Das UN-Flüchtlingshilfswerk (UNHCR) veröffentlicht heute seinen neuen Flüchtlingsbericht - mit einer Entspannung der Lage ist nicht zu rechnen.Das UNHC...

weiterlesen
Dienstag 19.06.2018 05:08

Kapitän Neuer bei Pk - DFB-Team rei...

Kapitän Manuel Neuer geht voran. Der 32-Jährige wird zwei Tage nach dem WM-Fehlstart der deutschen Fußball-Nationalmannschaft als erster DFB-Vertreter wieder öffentlich auftreten.Der Torhüter kann am Dienstag bei der Pressekonferenz in Watuti...

weiterlesen
Dienstag 19.06.2018 04:02

Aussage des Vorbesitzers erwartet

Im Prozess um den tödlichen Angriff eines Hundes auf eine Frau in Stetten am kalten Markt (Kreis Sigmaringen) wird heute die Aussage des Vorbesitzers des Hundes erwartet. Möglicherweise könnten auch schon die Plädoyers gehalten werden, sagte ...

Dienstag 19.06.2018 03:42

Drei Nominierte für Stelling-Preis ...

Die SPD-Landtagsfraktion verleiht am heutigen Dienstag in Schwerin ihren Johannes-Stelling-Preis für Zivilcourage. Drei Kandidaten sind von der Jury für die mit 2000 Euro dotierte Auszeichnung nominiert worden: Der Sportverein Rostocker FC vo...

Dienstag 19.06.2018 03:32

Kündigung zweier Klinik-Mitarbeiter...

Die fristlose Kündigung von zwei Mitarbeiterinnen einer Reha-Klinik in Bad Langensalza beschäftigt am heutigen Dienstag das Arbeitsgericht in Nordhausen. Dabei soll sich das Gericht auch zur Frage der Rechtmäßigkeit der Kündigung äußern. Bei ...

Dienstag 19.06.2018 03:22

Privattheatertage in Hamburg starte...

Vorhang auf für die siebten bundesweiten Privattheatertage in Hamburg: Das Festival beginnt am heutigen Dienstagabend im Altonaer Theater mit einer Aufführung von Joshua Sobols Welterfolg "Ghetto" aus dem Jahr 1984 durch das Wolfgang Borchert...

weiterlesen
Dienstag 19.06.2018 03:22

Landtag diskutiert über Verfassungs...

Am ersten Tag der Plenardebatte wird am heutigen Dienstag eine Regierungserklärung von Hessens Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir (Grüne) im Landtag in Wiesbaden erwartet. Außerdem wollen die Abgeordneten unter anderem über das reformierte Ve...

weiterlesen
Dienstag 19.06.2018 03:22

Prozess

Weil er Fußballfans des 1. FC Köln in Todesangst versetzt und deren Auto demoliert haben soll, steht ein 23 Jahre alter Mann heute in Frankfurt vor Gericht. Die Anklage wirft dem Anhänger von Eintracht Frankfurt einen gefährlichen Eingriff in...

weiterlesen
Dienstag 19.06.2018 03:12

Gericht verhandelt über befristete...

Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Bamf) streitet sich heute vor dem Verwaltungsgericht Ansbach mit seinem Personalrat um die befristete Einstellung von Mitarbeitern. Nach Ansicht der Personalvertretung wurden mindestens 48 Kollegen...

weiterlesen
Dienstag 19.06.2018 03:02

Land investiert 400 Millionen in Un...

Das Land will mit 400 Millionen Euro in den Abbau des Sanierungsstaus an den Unikliniken einsteigen. Damit sollen laut Wissenschaftsministerium Projekte an den Krankenhäusern in Freiburg, Heidelberg, Tübingen und Ulm geplant und umgesetzt wer...

Dienstag 19.06.2018 03:02

Türkei-Wahl geht in NRW zu Ende

Rund 500.000 Türken in Nordrhein-Westfalen haben heute zum letzten Mal die Gelegenheit, in Deutschland ihre Stimme für die türkische Parlaments- und Präsidentenwahlen abzugeben. In NRW ist eine Stimmabgabe in Düsseldorf, Essen, Köln/Hürth und...

weiterlesen
Dienstag 19.06.2018 03:02

Zeuge aus Auswärtigem Amt

Im Prozess gegen frühere Mitarbeiter der Rüstungsfirma Heckler & Koch wird am heutigen Dienstag die Aussage eines Zeugen aus dem Auswärtigen Amt erwartet. In dem Verfahren müssen sich seit gut drei Wochen fünf Beschuldigte wegen Verstoßes geg...

weiterlesen
Dienstag 19.06.2018 02:42

Koordinator für maritime Wirtschaft...

Der neue Koordinator der Bundesregierung für die maritime Wirtschaft, Norbert Brackmann, wird am heutigen Dienstag auf der Neptun-Werft in Rostock erwartet. Bei seinem Amtsantritt Mitte April hatte er gesagt, dass es seine Hauptaufgabe sei, g...

weiterlesen
Dienstag 19.06.2018 02:32

Thüringer Wald will mit neuem Konze...

Rund 4,1 Millionen Gäste besuchen jährlich den Thüringer Wald. Seit Jahren stagniert jedoch ihre Zahl. Der Regionalverbund Thüringer Wald, dem viele Urlaubs- und Kurorte angehören, will deshalb am heutigen Dienstag in Suhl über Ziele und bish...

weiterlesen
Dienstag 19.06.2018 02:22

Tausende Schüler arbeiten für Afrika

Einen Tag lang beteiligen sich in Deutschland wieder Tausende Schüler an der Hilfsaktion "Dein Tag für Afrika". Sie sammeln Geld - diesmal unter dem Motto "Durch Wissen Wurzeln stärken". Mit dem Erlös sollen Bildungsprojekte für Kinder und Ju...

weiterlesen
Dienstag 19.06.2018 02:22

Pilotprojekt zur elektronischen Ger...

Das Brandenburger Justizministerium hat am Frankfurter Landgericht ein Pilotprojekt mit der sogenannten elektronischen Gerichtsakte gestartet. Dazu wurden von März dieses Jahres an rund 230 Akten der III. Zivilkammer mit 86.000 Seiten eingesc...

weiterlesen
Dienstag 19.06.2018 02:12

Votum für Reformationstag erwartet

Vor der Landtagsabstimmung heute über einen neuen gesetzlichen Feiertag in Niedersachsen rechnen Vertreter aller Fraktionen mit einer klaren Entscheidung für den Reformationstag. "Ich habe keine Einzelgespräche geführt. Aber am Ende erwarte i...

weiterlesen
Dienstag 19.06.2018 02:02

Im Staufener Missbrauchsfall äußert...

Im Hauptprozess um den jahrelangen Missbrauch eines Kindes in Staufen bei Freiburg will das Gericht heute die angeklagte Mutter des Kindes hören. Hierfür ist die Öffentlichkeit ausgeschlossen. Als Grund nennt das Gericht den Schutz der Persön...

weiterlesen
Dienstag 19.06.2018 02:02

Mehr Regen als früher?

Ob Dürreperiode oder Starkregen: Niedersachsens Klima hat sich im Laufe der vergangenen Jahrzehnte geändert. Wie konkret, das soll der erste Klimareport des Landes aufzeigen, den Umweltminister Olaf Lies (SPD) heute in Hannover vorstellt. Wes...

weiterlesen
Dienstag 19.06.2018 01:56

Prozess

Rund zwei Monate nach der Attacke gegen einen Israeli mit Kippa in Berlin muss sich heute ein 19-Jähriger vor Gericht verantworten. In dem Prozess am Amtsgericht Tiergarten in Berlin werden dem aus Syrien stammenden Angeklagten gefährliche Kö...

Dienstag 19.06.2018 01:52

Plädoyer erwartet

Im erneuten Prozess um die tödlichen Schüsse auf einen Radfahrer in Hamburg-Neuallermöhe wird am heutigen Dienstag das Plädoyer der Staatsanwaltschaft erwartet. Eine andere Strafkammer hatte den Angeklagten im Februar 2017 wegen Totschlags un...

weiterlesen
Dienstag 19.06.2018 01:42

Aus Angst vor Schweinepest mehr Wil...

Mecklenburg-Vorpommerns Jäger haben im zurückliegenden Jagdjahr deutlich mehr Wildschweine erlegt. Der Präsident des Landesjagdverbandes, Volker Böhning, geht von 70.000 bis 80.000 erlegten Schwarzkitteln nach knapp 61.000 im Jagdjahr davor a...

weiterlesen
Dienstag 19.06.2018 01:32

Dr.-Oetker-Konzern präsentiert Zahl...

Die Dr. Oetker-Gruppe stellt heute ihre Zahlen für das Geschäftsjahr 2017 vor. Der Mischkonzern, zu dem neben der Lebensmittelsparte mit Pizza, Back- und Puddingpulver auch eine Bier- und Sektsparte, Hotels sowie ein Chemiewerk zählt, vermeld...

weiterlesen
Dienstag 19.06.2018 01:32

Innenminister stellt Gesetzentwurf ...

Innenminister Georg Maier (SPD) läutet die zweite Runde für Gemeindezusammenschlüsse in Thüringen ein. Maier stellt heute in Erfurt das zweite kommunale Neugliederungsgesetz vor. Es soll mehr als 50 Anträge auf Fusionen enthalten, in die mehr...

weiterlesen
Dienstag 19.06.2018 01:32

Staatsanwaltschaft will in Nürnberg...

Im Nürnberger Spitzel-Prozess gegen sechs Beamte des Bayerischen Landeskriminalamts (LKA) könnte die Staatsanwaltschaft heute mit ihrem Schlussvortrag beginnen. Zuvor soll nach Angaben eines Gerichtssprechers noch ein Zeuge gehört werden. Die...

weiterlesen
Dienstag 19.06.2018 01:22

Kitas in Rheinland-Pfalz sollen meh...

Die Qualität der Betreuung in den rund 2600 Kitas in Rheinland-Pfalz soll nach dem Willen der Ampel-Koalition gesteigert werden. Bildungsministerin Stefanie Hubig (SPD) stellt heute den Entwurf des neuen Kita-Gesetzes in Mainz vor. Die Neuauf...

Dienstag 19.06.2018 01:22

Wann startet die erste Fahrt?

Kleinbusse ohne Fahrer, HVV-Tickets ohne Kleingeld zum besten Preis: Wie es um Hamburger Zukunftsprojekte in Sachen Verkehr bestellt ist, will Hamburgs Wirtschafts- und Verkehrssenator Frank Horch (parteilos) heute in Hamburg erläutern. Die H...

weiterlesen
Dienstag 19.06.2018 01:22

Prozess

Weil sie selbstgebastelte Fackeln in Richtung einer Flüchtlingsunterkunft in Berlin-Marzahn geworfen haben sollen, stehen sechs Männer und eine Frau heute vor dem Amtsgericht Tiergarten. Den 24- bis 44-Jährigen wird Störung des öffentlichen F...

weiterlesen
Dienstag 19.06.2018 01:22

Entscheidung über Unfallversicherun...

Das Bundessozialgericht (BSG) in Kassel beschäftigt sich heute mit der Frage, ob ein Kind bei der Betreuung durch seine Großeltern gesetzlich unfallversichert ist (Az.: B 2 U 2/17 R). Geklagt hat eine Frau aus dem Raum Magdeburg gegen die Unf...

Dienstag 19.06.2018 01:02

Brabbeln erlaubt bei Kunstführung f...

Brabbeln und Krabbeln sind ausdrücklich erlaubt: Unter dem Titel "Kestnerminis: Führung für Eltern mit Baby" startet die Kestner Gesellschaft in Hannover heute ein neues Kunstvermittlungsangebot. Frischgebackene Mütter und Väter können gemein...

weiterlesen
Dienstag 19.06.2018 00:52

Letztes Plädoyer im NSU-Prozess sol...

Zschäpe-Pflichtverteidigerin Anja Sturm soll heute ihr Plädoyer im NSU-Prozess vor dem Oberlandesgericht (OLG) München fortsetzen. Wegen einer Erkältung hatte sie ihren Schlussvortrag vergangene Woche unterbrochen. Voraussichtlich wird sie no...

Dienstag 19.06.2018 00:42

Aufgelaufenes Natronlauge-Tankschif...

Ein auf einer Sandbank im Rhein bei Duisburg festliegendes Tankschiff soll am Dienstag wieder freikommen. Das niederländische Tankmotorschiff ist mit knapp 1200 Tonnen Natronlauge beladen und liegt seit Freitagabend fest. Nach mehreren erfolg...

weiterlesen
Montag 18.06.2018 23:18

England, Belgien und DFB-Gegner Sc...

Deutschlands nächster WM-Gegner Schweden hat sein Auftaktspiel bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland gewonnen. Gegen Südkorea setzten sich die Skandinavier am Montag mit 1:0 (0:0) durch und führen die Gruppe F nun gleichauf mit Mexiko...

06:12
Ferienstart in mehreren Ländern: Reisewelle erwartet
06:12
Sperrmüll brennt vor Kinderheim: Schaden und Stromausfall
06:12
Mehr Wölfe und Hunde könnten sich paaren
06:12
Unesco-Welterbe: Dach von Schloss Mosigkau rekonstruiert
06:02
Schnellverbindung nach Karlsbad hat "Luft nach oben"
05:52
Ermittler greifen im Abgasskandal gegen Top-Manager durch
05:52
Streik an Uni-Klinken: Notbetrieb und abgesagte Operationen
05:52
Amthor: Zurückweisungen an Grenzen sinnvolles Instrument
05:42
Lagerhalle im Osten Frankfurts niedergebrannt
05:32
SPD zieht Bilanz zu einem Jahr Jamaika-Koalition im Norden
05:32
Regionalbahn fährt gegen Baum: Zugverkehr eingestellt
05:32
Grüne: Klare Regeln gegen sexuelle Belästigung
05:22
Brand in Hochhaus: Küche steht in Flammen
05:22
Fünf Autos in Berlin in Brand gesteckt
05:22
Tag der Heimat: Flaggen auf staatlichen Gebäuden angeordnet
05:16
Merkel und Macron wollen EU-Reformpakt schmieden
05:14
Merkel spricht auf Berliner Klimaschutz-Konferenz
05:12
UN-Hilfswerk legt neuen Flüchtlingsbericht vor
05:08
Kapitän Neuer bei Pk - DFB-Team reist nach Sotschi
04:02
Tödliche Hunde-Attacke: Aussage des Vorbesitzers erwartet
03:42
Drei Nominierte für Stelling-Preis der SPD-Landtagsfraktion
03:32
Kündigung zweier Klinik-Mitarbeiterinnen vor Gericht
03:22
Privattheatertage in Hamburg starten mit "Ghetto"-Gastspiel
03:22
Landtag diskutiert über Verfassungsschutz-Reform
03:22
Fußball-Rowdy versetzt Kölner Fans in Todesangst: Prozess
03:12
Bamf: Gericht verhandelt über befristete Einstellungen
03:02
Land investiert 400 Millionen in Unikliniken
03:02
Türkei-Wahl geht in NRW zu Ende
03:02
Prozess um illegale Waffenexporte: Zeuge aus Auswärtigem Amt
02:42
Koordinator für maritime Wirtschaft besucht die Neptun-Werft
02:32
Thüringer Wald will mit neuem Konzept um Besucher werben
02:22
Tausende Schüler arbeiten für Afrika
02:22
Pilotprojekt zur elektronischen Gerichtsakte gestartet
02:12
Abstimmung über Feiertag: Votum für Reformationstag erwartet
02:02
Im Staufener Missbrauchsfall äußert sich erstmals die Mutter
02:02
Klimareport: Mehr Regen als früher?
01:56
Kippa-Träger mit Gürtel attackiert: Prozess
01:52
Prozess um Schüsse von Neuallermöhe: Plädoyer erwartet
01:42
Aus Angst vor Schweinepest mehr Wildschweine erlegt
01:32
Dr.-Oetker-Konzern präsentiert Zahlen für 2017
01:32
Innenminister stellt Gesetzentwurf für Gemeindefusionen vor
01:32
Staatsanwaltschaft will in Nürnberger LKA-Prozess plädieren
01:22
Kitas in Rheinland-Pfalz sollen mehr Qualität bieten
01:22
Busfahren ohne Fahrer: Wann startet die erste Fahrt?
01:22
Störaktion gegen Flüchtlingsheim: Prozess
01:22
Entscheidung über Unfallversicherung bei Betreuung durch Oma
01:02
Brabbeln erlaubt bei Kunstführung für Eltern mit Baby
00:52
Letztes Plädoyer im NSU-Prozess soll fortgesetzt werden
00:42
Aufgelaufenes Natronlauge-Tankschiff soll wieder freikommen
23:18
WM: England, Belgien und DFB-Gegner Schweden mit Siegen