Datenschutzerklärung

Sie können Einstellungen zu Datenverarbeitungen im Privacy Center treffen.

I. Verantwortlicher

RTL interactive GmbH
Picassoplatz 1
50679 Köln
datenschutz@rtl.de

ist für die Verarbeitung Ihrer nachfolgend genannten personenbezogenen Daten verantwortlich (nachfolgend auch „wir“ oder „uns“).


Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter datenschutzbeauftragter@mediengruppe-rtl.de oder unserer Postadresse mit dem Zusatz „Datenschutzbeauftragter“.


II. Verarbeitung personenbezogener Daten (Allgemeines)

Eine vollständige Auflistung aller Verarbeitungszwecke und eingesetzter Dienstleister finden Sie hier.


1. Allgemein

Personenbezogene Daten („Daten“) sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare Person beziehen. Auch pseudonyme Daten, die wir Ihnen nicht direkt, z.B. über einen Namen oder eine E-Mail-Adresse zuordnen können, sind personenbezogene Daten.


2. Ihre Rechte

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten. Sollten Daten über Ihre Person falsch oder nicht mehr aktuell sein, haben Sie das Recht deren Berichtigung zu verlangen. Unter bestimmten Voraussetzungen haben Sie außerdem das Recht, die Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Angaben zu verlangen.

Sofern Sie uns eine Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Schließlich haben Sie auch das Recht, eine elektronische Kopie Ihrer Daten heraus zu verlangen oder die Daten an einen anderen Anbieter weiterleiten zu lassen. Sie haben auch das Recht sich an eine Datenschutzbehörde zu wenden und dort Beschwerde einzureichen.

Diese Rechte können Sie beim Verantwortlichen geltend machen.


3. Verpflichtung zur Bereitstellung der Daten

Die Bereitstellung Ihrer Daten ist in der Regel nicht verpflichtend. Nur im Rahmen des Abschluss eines Vertrages müssen Sie bestimmte Daten angeben (z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren Namen). Ohne diese Daten werden wir sonst nicht in der Lage sein, den Vertrag mit Ihnen zu schließen oder auszuführen.


4. Weitergabe von Daten an Dritte

Ihre Daten werden von uns nur dann an Dritte gegeben, soweit dies zur Vertragserfüllung erforderlich ist, wir oder der Dritte ein berechtigtes Interesse an der Weitergabe haben oder Ihre Einwilligung hierfür vorliegt.

Darüber hinaus können Daten an Dritte übermittelt werden, soweit wir aufgrund gesetzlicher Bestimmungen oder durch vollstreckbare behördliche oder gerichtliche Anordnung hierzu verpflichtet sein sollten.


5. Dienstleister

Wir setzen für die Verarbeitung von Daten teilweise Dienstleister ein. Der Zugriff von Dienstleistern auf Ihre Daten ist auf das erforderliche Maß begrenzt. Dienstleister werden in der Regel als sogenannte Auftragsverarbeiter eingebunden, die Daten nur nach unseren Weisungen verarbeiten dürfen.


6. Weitergabe von Daten in Nicht-EWR-Länder

Daten können auch an Dritte bzw. Auftragsverarbeiter, die ihren Sitz in Nicht-EWR-Ländern haben übermittelt werden. In diesem Fall stellen wir vor der Weitergabe sicher, dass beim Empfänger ein angemessenes Datenschutzniveau besteht. Einige der von uns eingebundenen Dritten haben ihren Sitz in den USA (jeweils bei den detaillierten Ausführungen vermerkt) und sind unter dem sog. „Privacy Shield“ registriert. Eine Liste der dort registrierten Unternehmen finden Sie hier: https://www.privacyshield.gov/list. Mit verschiedenen Unternehmen haben wir auch sog. EU-Standardvertragsklauseln abgeschlossen. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie von unserem Datenschutzbeauftragten auf Anfrage.


7. Dauer der Speicherung

Wir speichern Ihre Daten solange, wie dies zur Erbringung unseres Online-Angebots und der damit verbundenen Services erforderlich ist bzw. wir ein berechtigtes Interesse an der weiteren Speicherung haben. In allen anderen Fällen löschen wir Ihre personenbezogenen Daten mit Ausnahme solcher Daten, die wir zur Erfüllung gesetzlicher (z. B. steuer- oder handelsrechtlicher) Aufbewahrungsfristen weiter vorhalten müssen (z. B. Rechnungen).


8. Pseudonyme Datenverarbeitung

Die nachfolgend aufgeführten Datenverarbeitungen erfolgen im Wesentlichen auf pseudonymer Basis. Das bedeutet, dass wir bzw. Dritte die Daten Ihnen nicht direkt, z.B. über einen Namen oder eine E-Mail-Adresse zuordnen können, sondern ein Profil z.B. anhand einer ID oder eines Cookies erstellt wird.


III. Datenverarbeitung durch uns bei Nutzung unserer Angebote

Wir betreiben eine Vielzahl von Angeboten, die über verschiedene Medien und Zugangswege erreichbar sind (z.B. Websites, Apps und SmartTV/HbbTV) (zusammen „Angebote“). Der Zugang zu unseren Angeboten ist z.T. kostenlos und in anderen Teilen nur kostenpflichtig möglich. Einige Angebote lassen sich rein informatorisch nutzen, bei anderen schließen Sie zunächst einen Vertrag mit uns ab. Die Mehrzahl unserer Angebote wird über Werbung refinanziert. Bei Inanspruchnahme der Angebote werden personenbezogene Daten verarbeitet. Dies tun wir zum Teil selbst, setzen aber auch Dienstleister hierfür ein. Nachfolgend sind Zwecke, Verarbeitungsprozesse und Rechtsgrundlagen für die Verarbeitungen näher beschrieben sowie Ihre Möglichkeiten, auf eine Datenverarbeitung durch uns einzuwirken, bzw. diese zu steuern.


Unser Verständnis ist es - im Einklang mit den geltenden Gesetzen – Daten in angemessenem Umfang zu verarbeiten, um unsere Angebote zu optimieren und zu monetarisieren und Ihnen als Nutzer eine größtmögliche Transparenz sowie Kontrollmöglichkeiten hierüber zu geben.


1. Privacy Center und weitergehende Opt-Out-Möglichkeiten:

Zentrales Element in unserem Verständnis der Verarbeitung von personenbezogenen Daten ist das Angebot eines Privacy Centers an unsere Nutzer. Hierüber haben Sie die Möglichkeit, Einstellungen dazu zu treffen, wie unser jeweiliges Angebot pseudonyme Daten verarbeiten soll. Sie können diese Einstellungen über Schieberegler innerhalb unserer Web-Angebote sowie Apps treffen. Die Einstellungen wirken sich dann jeweils für das Angebot aus, auf dem Sie die Einstellungen treffen. Hierbei handelt es sich um Einstellungsmöglichkeiten zur


a) Analyse und Optimierung des Angebots, d.h. dazu, ob wir personenbezogene Daten von Nutzern (i) dazu verwenden dürfen, um die Nutzung des Angebots zu messen und auszuwerten und (ii) diese Daten auch dazu verwenden dürfen, um das Angebot an Ihre Interessen anzupassen und zu optimieren


b) Interessenbezogene Werbung / datengesteuerte Vermarktung, d.h. dazu ob wir personenbezogene Daten von Nutzern zur Optimierung von Werbeausspielungen nutzen dürfen, um so für den Nutzer passende Kampagnen zu ermitteln und auszuspielen


c) Übergreifenden Analyse über das sog. „Mediengruppen-Cookie“, worüber wie die Möglichkeit haben, auf verschiedenen Angeboten Nutzerverhalten zu analysieren und dieses insgesamt und angebotsübergreifend zu erfassen, zu analysieren und – sofern zulässig und auf dem Angebot nicht widersprochen – zur Optimierung von Inhalten sowie für Werbezwecke einzusetzen.


Sie haben ferner bei den meisten der hier beschriebenen Datenverarbeitungsvorgängen die Möglichkeit auch zusätzliche (und ggf. weitergehende) Einstellungen direkt beim Anbieter der jeweiligen Technologie vorzunehmen (insbesondere technologiebasiert zu widersprechen – nachfolgend auch „Technologie-Opt-Out“ genannt). Auf diese Möglichkeit ist jeweils bei der Beschreibung des Vorgangs hingewiesen/verlinkt.


Sie treffen diese Einstellungen in der Regel dann nicht in unseren Systemen sondern bei einem Dritten. Da wir keine technische Kontrolle über die Funktionsfähigkeit solcher Einstellungen haben, ist es uns wichtig, bereits auf Ebene unserer Angebote entsprechende Einstellungsmöglichkeiten über das Privacy Center zu ermöglichen. Eine Liste der Links zu Opt-Out-Möglichkeiten finden Sie hier.


Bitte beachten Sie auch, dass die hier verlinkten Technologie-Opt-Out – Möglichkeiten in der Regel nur in Webangeboten funktionieren und keine Auswirkungen bei Apps haben.


Zur Umsetzung der Widersprüche nutzen wir den Dienst TagCommander der Firma Fjord Technologies S.A.S., 3/5 rue Saint-Georges, 75009 Paris, Frankreich. Der Tag Management Dienst protokolliert Ihre Einstellungen. Hierfür verwendet der Dienst Cookies sowie Pixel-Tags und vergibt Nutzer-IDs. Er speichert Ihre Einstellungen im Privacy Center, die IP-Adresse, Informationen zu Ihrem Endgerät und den Browser, sowie den Zeitstempel Ihrer getroffenen Einstellungen.


Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.commandersact.com/de/datenschutz/.



2. Eingesetzte Techniken zur Wiedererkennung von Nutzern und deren Zwecke (allgemein)

Grundlage vieler Verarbeitungen von personenbezogenen Daten in unseren Angeboten ist die Wiedererkennung / Zuordnung eines Nutzers zu einem technischen Identifikationsmerkmal, damit Inhalte und/oder Werbung auf diesen Nutzer angepasst werden. Hierzu können verschiedene technische Maßnahmen eingesetzt werden. Auf unseren Angeboten sind die – je nach Nutzungssituation – folgende Techniken eingesetzt:


a) Cookies (insbesondere Websites und Mobile Web)

Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt (hier durch uns bzw. unseren Dienstleistern), bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.

  • Unsere Angeboten nutzen folgende Arten von Cookies
    • Temporäre Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Dazu zählen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers einer gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder den Browser schließen.

    • Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie können die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen.

  • Sie können Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und z.B. die Annahme von Third-Party-Cookies oder allen Cookies ablehnen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie dann eventuell nicht alle Funktionen unserer Angebote nutzen können.

b) Geräteidentifikationsmerkmale (insbesondere Apps)

  • Wir verwenden insbesondere innerhalb unserer Apps unterschiedliche Methoden zur Geräteidentifikation (z.B. zur Bereitstellung von Funktionen, zur Fehlerauswertung und für statistische Reporting-Zwecke) und zur Ausspielung von nutzerspezifischen Informationen.

  • Dies können entweder selbst generierte Identifikationsmerkmale aus einer Kombination von übermittelten Parametern des Endgeräts oder der Software sein oder aber solche, die von Betriebssystemen zur Verfügung gestellt werden.

  • Für diese Werbeaussteuerung nutzen wir bei Android Apps die sog. "Google Werbe ID" und bei iOS (Apple) Geräten verwenden wir die von Apple vorgesehenen "Ad-ID".

  • Ferner werden sog. sogenannte "Device Tokens", d.h. von Apple bzw. Google beim App-Start generierten IDs genutzt.
    Durch Nutzung dieser IDs ist für uns kein Rückschluss auf Ihre Person möglich.

  • Wir verwenden die Geräteidentifikationsmerkmale insbesondere, um kostenpflichtige Dienste / Abos Geräten zuordnen zu können, „Push Mitteilungen“ im Rahmen der Funktionen der App anzubieten, und zur gezielten Aussteuerung von Werbung innerhalb sowie übergreifend über die von uns angebotenen Apps. Letzteres ist insbesondere im Rahmen des „Frequency Cappings“ relevant, über das sichergestellt wird, dass Werbung nur in einer bestimmten Häufigkeit für den Nutzer ausgespielt wird. In diesem Zusammenhang wird ein Identifikationsmerkmal auch an Dienstleister in der Vermarktung weitergegeben.

c) Browser-Identifikationsmerkmale / Browser-Fingerprinting

Eine weitere Möglichkeit zur Wiedererkennung von Nutzer-Endgeräten ist die Methode des sog. „Browser-Fingerprintings“. Hierzu werden die aus den von Browsern/Endgeräten übermittelten – nicht-eindeutigen  - technischen Parametern (z.B. Bildschirmauflösung, Betriebssystem und Version, Hardware, etc..) aggregierte Checksummen/IDs gebildet. Da identische Kombinationen von technischen Parametern selten vorkommen, kann hierüber unter Umständen ein Endgerät wiedererkannt werden, sofern sich diese nicht inzwischen verändert haben.



3. Eingesetzte Techniken ohne Wiedererkennung von Nutzern

a) Standortbasierte Dienste

Einige unserer Dienste funktionieren nur, bzw. einige unserer Inhalte (redaktionell und werblich) können nur ausgespielt werden, wenn wir Ihren ungefähren Standort feststellen können. Hierzu bestimmen wir anhand Ihrer IP-Adresse den ungefähren Standort Ihres Gerätes und stellen Ihnen hierzu sowohl passende redaktionelle, als auch werbliche Inhalte zur Verfügung. Es wird dabei nicht die volle IP-Adresse verwendet sondern eine um drei Stellen gekürzte IP-Adresse. Diese kann daher nicht mehr zur Identifizierung Ihres Rechners/Internetanschlusses verwendet werden. Die Standortdaten werden dabei allein zur Ausspielung der Inhalte verwendet. Sie können hierüber nicht als Person identifiziert werden. Die Daten werden nicht dauerhaft gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben. Wir erstellen darüber hinaus auch keine Profile mit Standort- und/oder Bewegungsdaten.


b) Sonstige Datenerfassungen

Ferner erfassen wir in Logfiles insbesondere zum Zwecke der Sicherheit, Stabilität und aus sonstigen technischen Gründen bei Besuch unserer Angebote folgende Daten:

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
  • jeweils übertragene Datenmenge
  • Website, von der die Anforderung kommt
  • Browser
  • Betriebssystem und dessen Oberfläche
  • Sprache und Version der Browsersoftware.

Diese Logfiles werden innerhalb von einem Monat gelöscht.



IV. Datenverarbeitung zur Optimierung, Analyse, Werbung, Benachrichtigungen sowie im Rahmen vertraglicher Vereinbarungen


1. Datenverarbeitung zur Analyse, Empfehlung und Optimierung des Angebots (im Einzelnen)

a) Zweck der Datenverarbeitung

Wir verarbeiten Daten von Nutzern, um unsere Angebote zu analysieren, Rückschlüsse auf die Marktakzeptanz zu treffen und sie inhaltlich Anhand von Nutzerwünschen zu positionieren und auszugestalten und zwar sowohl auf unsere Angebote insgesamt bezogen als auch auf den konkreten Nutzer. Insbesondere analysieren wir Nutzerverhalten auch deshalb, um einzelnen Nutzern Inhalte zu präsentieren, die für ihn aus unserer Sicht interessant sein könnten (z.B. verwandte Artikel zu vorher gesehenen Inhalten oder Folgen von Serien, die zuvor angeschauten Serien entsprechen könnten).


b) Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung

Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung für alle Analyse- und Optimierungsvorgänge ist Art 6 1f) DSGVO („berechtigte Interessen“) sowie § 15 Abs. 3 TMG. Es ist für uns erforderlich, unsere Angebote zu analysieren und zu bewerten, um diese fortzuentwickeln und wettbewerbsfähig zu bleiben. Ihre Interessen werden dadurch gewahrt, dass alle Verarbeitungen auf Basis von pseudonymen Daten vorgenommen werden. Sie sind nicht als Person identifizierbar (Ausnahme bei einer nutzer-profil-spezifischen Auswertung – Weiteres hierzu s. unter „Datenverarbeitung bei vertraglichen Vereinbarungen, Ziffer 2). Ferner stellen die Optimierungen regelmäßig einen Vorteil für Sie da, da Ihnen auf diese Weise ein interessantes Produkt präsentiert wird.


c) Weitere Informationen zu den einzelnen Datenverarbeitungen

Hier finden Sie ausführliche Informationen zu den einzelnen Datenverarbeitungsvorgängen  und den eingesetzten Dienstleistern.


2. Datenverarbeitung bei vertraglichen Vereinbarungen

Sofern und soweit einzelne unserer Angebote Logins vorsehen und ein Vertrag mit einem Nutzer über die Nutzung eines Angebots geschlossen wird, ist die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der hierfür erforderlichen Daten Art. 6 1b) DSGVO („Vertrag“).

Hier finden Sie ausführliche Informationen zu den einzelnen Datenverarbeitungsvorgängen und den eingesetzten Dienstleistern.


3. Datenverarbeitung bei Newslettern/Push-Nachrichten

a) Analyse und Newsletter/Push-Nachrichten

Ferner wird auch die Nutzung von registrierten Nutzern auf unseren Angeboten analysiert (insbesondere das Sehverhalten in unseren Videoangeboten), Kaufverhalten und profilbasiert gespeichert und ausgewertet. So können registrierten Nutzern, die ihre Zustimmung zum Erhalt eines Newsletter erteilt haben, personalisierte Empfehlungen zukommen zu lassen. Sie können diese Personalisierungen in Ihrem Profil abstellen.


b) Rechtsgrundlage

Rechtsgrundlage für die vorgenannten Verarbeitungen ist Art 6 1f) DSGVO („berechtigte Interessen“). Es ist für uns erforderlich, unsere Angebote zu analysieren und zu bewerten, um diese fortzuentwickeln und wettbewerbsfähig zu bleiben. Ihre Interessen werden dadurch gewahrt, dass Sie sämtliche Personalisierungen einfach und profilbasiert abstellen können Ferner stellen die Optimierungen regelmäßig einen Vorteil für Sie da, da Ihnen auf diese Weise ein interessantes Produkt präsentiert wird.


c) Hier finden Sie ausführliche Informationen zu den einzelnen Datenverarbeitungsvorgängen und den eingesetzten Dienstleistern.


4. Datenverarbeitung zu Werbezwecken

a) Grundsätzliches

Im Rahmen der Vermarktung unserer Internetangebote sind verschiedene Unternehmen sowohl im Bereich der Erhebung von Daten als auch bei der Ausspielung von Werbung beteiligt. Diese Unternehmen nehmen unterschiedliche Rollen ein. Sie können selbst verantwortlich für die Datenverarbeitung sein (Verantwortlicher) oder als reiner weisungsgebundener Dienstleister handeln (Auftragsverarbeiter). Im Rahmen der Werbevermarktung ist die

IP Deutschland GmbH,
Picassoplatz 1, 50679 Köln
E-Mail: kontakt@ip.de

Verantwortlicher und damit mit uns zusammen „gemeinsam Verantwortlicher“ i.S.v. Art 26 DSGVO im Hinblick auf unsere Angebote. Einzelheiten hierzu finden Sie hier.


b) Erfassung von Daten im Rahmen der Vermarktung (Tracking, Profilbildung, etc..)

Um Werbung zu personalisieren, interessensgerecht zu gestalten und passende Zielgruppen zu finden, abzurechnen, Reichweiten zu messen und die Ausspielung zu steuern/über sog. Frequency-Capping zu begrenzen, wird bei der Online-Vermarktung ein Verfahren verwendet, das Nutzerverhalten untersucht und pseudonymisierte Profile von Nutzern bildet, die dann bei der Ausspielung von Werbung heran gezogen werden können. Hierbei werden z.B. besuchte Angebote, geklickte Inhalte, etc. erfasst und gespeichert. Regelmäßig werden diese Daten in einer Datenbank / einem Profil hinterlegt, das mit einem Cookie oder einer anderen Identifikationsmöglichkeit angesprochen werden kann. Namen und persönliche Angaben von Nutzern werden nicht gespeichert. Das Cookie ist vielmehr ein Pseudonym, der echte Name/die Identität des Nutzers ist nicht bekannt. Ggf. können auch Daten aus eigenen weiteren Quellen, z.B. Teile von Profilen aus registrierten Bereichen oder auch technische Daten über das verwendete Gerät, Uhrzeit oder aus Drittquellen hinzugespeichert werden. Innerhalb der Profile werden Verhaltensmuster von Nutzer auf unseren Angeboten gespeichert und ausgewertet sowie z.T. über soziodemografische Daten und Annahmen zu soziodemografischen Daten (sog. statistische Zwillinge von Profilen mit bekannten Daten, die über ähnliches oder gleiches Surfverhalten abgeglichen werden) ergänzt. Diese Profilbildung ist auch netzwerkübergreifend, d.h. über mehrere Internetangebote hinweg, möglich.


c) Rechtsgrundlage

Sowohl die Betreiber der Angebote als auch die Vermarkter und sonstigen Stellen, die als Verantwortliche Werbung auf den Angeboten ausspielen und/oder Daten erheben, haben ein berechtigtes Interesse an der Vermarktung und Monetarisierung ihrer (vermarkteten) Angebote über die zielgruppengenaue Ausspielung von Werbung sowie an der Messung von Reichweiten und Steuerung von der Ausspielung von Werbung über das Frequency Capping. Gleiches gilt für die Bildung von Nutzerprofilen, die diese Ausspielung erst ermöglicht. Ohne die Datenverarbeitung könnte dieser Zweck nicht erreicht werden. Aufgrund des pseudonymen Charakters der Daten werden die Nutzer solcher Angebote nicht über die Wiedererkennung der genutzten Browser/Endgeräte hinaus für uns und unseren Vermarkter   erkennbar. Eingriffe in das Recht der informationellen Selbstbestimmung des Nutzers werden dadurch gerechtfertigt, dass Daten des Nutzers pseudonymisiert und auch nur für relativ kurze Zeiträume genutzt werden. Die Eingriffe in Rechte der Nutzer sind gering und für diesen auch innerhalb seines Erwartungshorizonts, da Nutzer in Datenschutzerklärungen transparent auf die eingesetzten Verfahren hingewiesen werden und ihnen wirksame Möglichkeiten zum Widerspruch zur Verfügung stehen.  Es werden ferner keine Profile mit dem Fokus auf Kinder gebildet. .Rechtgrundlage für sämtliche Verarbeitungen im Rahmen der Vermarktung ist Art. 6 1f) DSGVO („berechtigte Interessen“), bzw.  § 15 Abs. 3 TMG.


d) Hier finden Sie ausführliche Informationen zu den einzelnen Datenverarbeitungsvorgängen und den eingesetzten Dienstleistern.


5. Verarbeitung von Daten, die Sie uns über Kontaktformulare oder per Email zur Verfügung stellen.

Sie haben die Möglichkeit, über verschiedene Wege mit uns Kontakt zu unterschiedlichen Zwecken aufzunehmen (z.B. Anfragen zu Produkten und Programmen, sowie zum Support). Die so von Ihnen übermittelten Daten verwenden wir allein dazu, um Ihr Anliegen zu bearbeiten. Sie werden nach Erledigung wieder gelöscht, sofern eine Aufbewahrung nicht aus anderen Gründen erforderlich ist.


Hier finden Sie ausführliche Informationen zu den einzelnen Datenverarbeitungsvorgängen und den eingesetzten Dienstleistern.


V. Datenverarbeitung durch Dritte bei eingebundenen externen Inhalten

Zum Teil erheben Dritte über eingebundene externe Inhalte (sog. „embedded content“ oder „framing“) selbst Daten auf unseren Angeboten. Die externen Inhalte können z.B. Spiele, Videos oder Posts sein. Auf die Datenerhebung haben wir keinen direkten Einfluss. Einstellungen hierzu können Sie direkt beim Verantwortlichen vornehmen.


Hier finden Sie ausführliche Informationen zu den einzelnen Datenverarbeitungsvorgängen und den eingesetzten Dienstleistern.




Stand: Mai 2018


Weitere Meldungen
weiterlesen
Dienstag 16.10.2018 19:54

Große Rotation gegen Frankreich - L...

Joachim Löw tauscht im Nations-League-Spiel gegen Fußball-Weltmeister Frankreich die halbe Startformation aus. Die Offensivakteure Leroy Sané und Serge Gnabry sowie die Abwehrspieler Niklas Süle, Thilo Kehrer und Nico Schulz beginnen am Abend...

Dienstag 16.10.2018 19:40

Filmfest "dokumentART" startet

Mit einem Film über den politischen und medialen Alltag in Deutschland beginnt am heutigen Mittwoch das Europäische Filmfestival dokumentART in Neubrandenburg. Die Arbeit "Aggregat" der jungen Filmemacherin Marie Wilke ist ein "traurigerweise...

weiterlesen
Dienstag 16.10.2018 19:32

Eminem rappt "Venom" vom Empire Sta...

In einer äußerst seltenen Videoproduktion hat US-Rapper Eminem seine neue Single "Venom" vom Dach des Empire State Building in New York gerappt. Die Antenne des berühmten Wahrzeichens blitzt in verschiedenen Farben auf, während der bürgerlich...

weiterlesen
Dienstag 16.10.2018 19:32

Dörte Hansen bleibt sich in "Mittag...

Das zweite Buch eines Autors, heißt es, sei das Schwerste. Auch Dörte Hansen, deren Debütroman "Altes Land" 2015 monatelang auf Platz eins der Bestsellerliste stand, ließ sich mit ihrem neuen Roman drei Jahre Zeit.In "Mittagsstunde", das am 1...

weiterlesen
Dienstag 16.10.2018 19:30

Pop-Art-Künstler Mel Ramos gestorben

Der amerikanische Pop-Art-Künstler Mel Ramos, der für seine Darstellung von Pin-Up-Girls bekannt wurde, ist tot. Er sei am Sonntag im kalifornischen Oakland an Herzversagen gestorben, teilte der New Yorker Galerist Louis K. Meisel am Dienstag...

weiterlesen
Dienstag 16.10.2018 19:30

Europäische Filmakademie ehrt Ralph...

Die Europäische Filmakademie würdigt den britischen Schauspieler und Regisseur Ralph Fiennes (55) mit einem Ehrenpreis. Damit wird sein Beitrag fürs Weltkino ausgezeichnet - vor und hinter der Kamera, wie die Akademie am Dienstag in Berlin mi...

weiterlesen
Dienstag 16.10.2018 19:30

Kirill Serebrennikows Prozess beginnt

Nach mehr als einem Jahr im abgeschotteten Hausarrest wird dem russischen Starregisseur Kirill Serebrennikow und seinen Mitarbeitern der Prozess gemacht. Der erste Prozesstag in Moskau soll am Mittwoch hinter verschlossenen Türen stattfinden....

Dienstag 16.10.2018 19:30

US-Autorin Aveyard bekommt "Buxtehu...

Mit zwei Jahren Verspätung hat die US-Autorin Victoria Aveyard den Jugendbuchpreis "Buxtehuder Bulle" verliehen bekommen. Sie nahm die mit 5000 Euro dotierte Auszeichnung am Dienstagabend in Buxtehude entgegen. Mit ihrem ersten Band "Die Farb...

Dienstag 16.10.2018 19:30

Neun Parteien im Bezirkstag in Nied...

Im Bezirkstag in Niederbayern werden künftig neun statt wie bisher sieben Parteien vertreten sein. Das geht aus dem vorläufigen Endergebnis der Bezirkswahl hervor, das der Wahlkreisleiter am Dienstag veröffentlichte. Demnach sackte die CSU au...

weiterlesen
Dienstag 16.10.2018 19:20

Frau stirbt

Eine Seniorin auf einem Elektromobil ist in Mittelfranken von einem Auto gerammt und tödlich verletzt worden. Die 70-Jährige war am Dienstag mit dem elektrischen Krankenfahrstuhl nahe Colmberg (Landkreis Ansbach) unterwegs, als sie ein 34-Jäh...

Dienstag 16.10.2018 19:20

Mittelfränkischer Bezirkstag wächst

Der Bezirkstag von Mittelfranken wird nach der Wahl am Sonntag größer: Wegen Überhang- und Ausgleichsmandaten wächst das Gremium von 24 auf 33 Sitze, wie der Bezirk Mittelfranken am Dienstag mitteilte. Demnach sind die Grünen mit einem Zuwach...

Dienstag 16.10.2018 19:20

Hagen Mauer als Handwerkskammerpräs...

Der Metallbauermeister Hagen Mauer aus Schinne bleibt Präsident der Handwerkskammer Magdeburg. Die neue Vollversammlung bestätigte ihn auf ihrer konstituierenden Sitzung am Dienstag in Magdeburg im Amt. Ebenfalls bestätigt wurde der bisherige...

weiterlesen
Dienstag 16.10.2018 19:10

Laser-Pionier Berthold Leibinger ge...

Der frühere Chef des Technologie-Unternehmens Trumpf, Berthold Leibinger, ist tot. Er starb am Dienstag nach längerer Krankheit in seiner Heimatstadt Stuttgart, wie das Unternehmen mitteilte. Der mit zahlreichen Erfindungen bekannt gewordene ...

weiterlesen
Dienstag 16.10.2018 19:08

Dramatische Brexit-Verhandlungen br...

Die großen Hoffnungen auf einen Durchbruch bei den Brexit-Verhandlungen vor dem EU-Gipfel am Mittwoch sind zerstoben.Damit ist die Wahrscheinlichkeit eines ungeregelten Austritts Großbritanniens aus der Europäischen Union im kommenden Frühjah...

Dienstag 16.10.2018 19:00

Köln-Düsseldorfer stellt Linienschi...

Das extreme Niedrigwasser des Rheins hat die Schifffahrtsgesellschaft Köln-Düsseldorfer veranlasst, ihren Linienverkehr auf dem Rhein einzustellen. "Das ist uns jetzt zu gefährlich, die Sicherheit unserer Fahrgäste geht vor", sagte eine Sprec...

weiterlesen
Dienstag 16.10.2018 18:44

Mutmaßlicher IS-Terrorist in Stuttg...

Vor dem Oberlandesgericht (OLG) Stuttgart beginnt in der kommenden Woche der Prozess gegen einen mutmaßlichen IS-Terroristen. Der damals 25 Jahre alte Syrer war Anfang Mai in Tübingen festgenommen worden und sitzt seither in Untersuchungshaft...

weiterlesen
Dienstag 16.10.2018 18:44

Horst Seehofer und die drohende Ver...

Der neue Seehofer gibt sich als sanfter Seehofer. Es müsse immer klar sein, was man vertrete, erklärt der Innenminister und CSU-Chef. "Aber man kann richtige Positionen auch milde" - er korrigiert sich - "milder vertreten". Seine Meinung müss...

weiterlesen
Dienstag 16.10.2018 18:42

Erdogan und saudischer König sprech...

Zum ersten Mal seit dem mysteriösen Verschwinden des regierungskritischen saudischen Journalisten Dschamal Chaschukdschi in Istanbul haben der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan und der saudische König Salman über den Fall gesprochen.Er...

weiterlesen
Dienstag 16.10.2018 18:42

Dax mit leichten Verlusten vor US-A...

Der Dax ist am Freitag vor dem US-Arbeitsmarktbericht mit moderaten Verlusten in den Handel gestartet. In den ersten Minuten verlor der deutsche Leitindex 0,14 Prozent auf 12.227,60 Punkte. Auch auf Wochensicht würde er damit ein knappes Minu...

weiterlesen
Dienstag 16.10.2018 18:42

Dschamal Chaschukdschi - der Mann, ...

Im vergangenen Jahr verließ Dschamal Chaschukdschi ein Land, dessen Wandel ihn immer mehr einengte. Der Journalist durfte nicht mehr schreiben und um ihn herum wurden immer mehr Freunde und Bekannte festgenommen, sagte er der Deutschen Presse...

weiterlesen
Dienstag 16.10.2018 18:40

Tennisstadion am Rothenbaum wird mo...

Das Tennisstadion am Rothenbaum soll auf einen zeitgemäßen Stand gebracht werden. Darauf haben sich am Dienstag die Verantwortlichen geeinigt. Möglichst noch in diesem Jahr soll das Dach der Anlage erneuert oder mit der Erneuerung begonnen we...

weiterlesen
Dienstag 16.10.2018 18:36

Was wir wissen - und wo es Fragen ...

Das Verschwinden des saudischen Regierungskritikers und Journalisten Dschamal Chaschukdschi in Istanbul ist einer der spannendsten und zugleich grausigsten Kriminalfälle des Jahres. Gleichzeitig gibt es viel Aufregung um wenig Handfestes. ...

weiterlesen
Dienstag 16.10.2018 18:32

Bettel mit Regierungsbildung beauft...

Luxemburgs bisheriger Regierungschef Xavier Bettel (45) soll auch die nächste Regierung des Großherzogtums bilden. Dies entschied Großherzog Henri am Dienstag. Bei der Parlamentswahl vom Sonntag hatten die drei Parteien der bisherigen Koaliti...

weiterlesen
Dienstag 16.10.2018 18:32

15-Jährige Radfahrerin von Auto erf...

Bei einem Verkehrsunfall in Weil im Schönbuch (Kreis Böblingen) ist eine 15 Jahre alte Fahrradfahrerin schwer verletzt worden. Sie wurde am Dienstag von einem Auto erfasst, wie die Polizei mitteilte. Das Mädchen hatte laut Polizei vor einer E...

Dienstag 16.10.2018 18:30

Leipzig im Pokal gegen Kiel ohne Fl...

Die Bundesliga-Handballer des SC DHfK Leipzig müssen im Pokal-Achtelfinale am Mittwoch beim deutschen Rekordmeister THW Kiel auf die beiden Flügelspieler Patrick Wiesmach und Raul Santos verzichten. Rechtsaußen Wiesmach laboriert an Knieprobl...

weiterlesen
Dienstag 16.10.2018 18:30

Köln-Düsseldorfer stellt Linienschi...

Das extreme Niedrigwasser des Rheins hat die Schifffahrtsgesellschaft Köln-Düsseldorfer veranlasst, ihren Linienverkehr auf dem Rhein einzustellen. "Das ist uns jetzt zu gefährlich, die Sicherheit unserer Fahrgäste geht vor", sagte eine Sprec...

weiterlesen
Dienstag 16.10.2018 18:30

FDP fordert härteres Durchgreifen d...

Der FDP-Verkehrspolitiker Oliver Luksic fordert im Abgasskandal angesichts eines bevorstehenden Rückrufs bei Opel ein härteres Durchgreifen der Regierung. "Opel mit PSA ist nicht der einzige Autohersteller aus dem Ausland, der auffällig ist",...

weiterlesen
Dienstag 16.10.2018 18:26

FDP fordert härteres Durchgreifen v...

Der FDP-Verkehrspolitiker Oliver Luksic fordert im Abgasskandal angesichts eines bevorstehenden Rückrufs bei Opel ein härteres Durchgreifen der Regierung."Opel mit PSA ist nicht der einzige Autohersteller aus dem Ausland, der auffällig ist", ...

weiterlesen
Dienstag 16.10.2018 18:24

Schlusskurse im XETRA-Handel am 16...

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 16.10.2018 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.(Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen ...

weiterlesen
Dienstag 16.10.2018 18:22

Geiselnahme im Kölner Hauptbahnhof

In einer Apotheke im Kölner Hauptbahnhof hat es eine Geiselnahme gegeben. Einsatzkräfte seien mit starken Kräften am Tatort, schrieb die Polizei auf Twitter.Ob es um eine Geisel ging oder um mehrere, konnte ein Sprecher zunächst nicht sagen. ...

Dienstag 16.10.2018 18:20

Rhein-Pegelstände steuern auf histo...

Wegen der weiterhin anhaltenden Trockenheit steuern die Pegelstände des Rheins auf ein historisches Tief zu. In Kaub nahe dem Loreley-Felsen sank der Stand am Dienstag auf 42 Zentimeter, wie die Bundesanstalt für Gewässerkunde (BfG) in Koblen...

Dienstag 16.10.2018 18:10

Einbußen für CSU und SPD bei Bezirk...

Auch bei der Bezirkswahl in Oberfranken haben CSU und SPD Stimmen eingebüßt. Die CSU rutschte von fast 44,7 Prozent auf nur noch 37,2 Prozent. Bei der SPD betrug das Minus gut 9 Punkte auf 15,6 Prozent der Stimmen. Die Freien Wähler verbesser...

weiterlesen
Dienstag 16.10.2018 18:10

21-Jähriger auf einem Auge blind

Ein 21-jähriger Mann ist seit seinem Versuch, auf der Reeperbahn in Hamburg St. Pauli einen Streit zu schlichten, auf einem Auge blind. Er sei am frühen Sonntagmorgen in einem Club auf eine Auseinandersetzung von 10 bis 15 Personen aufmerksam...

Dienstag 16.10.2018 18:02

Aufbereitung von Rheinwasser geht w...

Die Aufbereitung von Rheinwasser im südhessischen Biebesheim ist trotz eines Tiefstands des Pegels am Einlaufrohr nicht in Gefahr. Der Rheinpegel bei Worms ist am Dienstag wegen der seit Monaten anhaltenden Trockenheit noch tiefer gesunken al...

Dienstag 16.10.2018 18:02

Füchse Berlin erreichen souverän Ha...

Handball-Bundesligist Füchse Berlin hat beim Super Globe locker das Halbfinale erreicht. Der mit einer Wildcard ausgestattete EHF-Pokalsieger gewann am Dienstag bei der inoffiziellen Club-WM in Doha 33:25 (19:11) gegen ES Taubate aus Brasilie...

weiterlesen
Dienstag 16.10.2018 18:02

Polizei geht von illegalem Autoren...

Ursache für den tödlichen Verkehrsunfall in Hamburg-Wandsbek ist nach Polizeiangaben mit hoher Wahrscheinlichkeit ein illegales Autorennen. Wie ein Sprecher am Dienstag mitteilte, haben sich bereits mehrere Zeugen gemeldet, die nun baldmöglic...

weiterlesen
Dienstag 16.10.2018 18:01

Protest aus Dresden gegen Italiens ...

Das Vorgehen des italienischen Innenministers Matteo Salvini gegen Migranten des Dorfes Riace hat am Dienstag in Dresden Protest ausgelöst. Riaces Bürgermeister Domenico Locano war 2017 mit dem "Dresden-Preis" geehrt worden, weil er leerstehe...

Dienstag 16.10.2018 18:00

Hamburg verliert direkte Flugverbin...

Hamburg hat keine direkte Flugverbindung mehr in die USA. Die Fluggesellschaft United Airlines hat die einzige Transatlantikverbindung nach New York/Newark eingestellt, weil die "saisonale Verbindung zwischen New York/Newark und Hamburg nicht...

Dienstag 16.10.2018 18:00

Sattelschlepper von Navi fehlgeleitet

Ein Sattelzug aus Polen ist am Montag im ostsächsischen Kunnerwitz gestrandet, weil das Navigationssystem den Fahrer offenkundig in die Irre führte. Wie die Polizeidirektion Görlitz am Dienstag mitteilte, hatte sich das Gespann beim Rangieren...

weiterlesen
Dienstag 16.10.2018 18:00

Betrunkener Radler entpuppt sich al...

Eine Trunkenheitsfahrt mit dem Fahrrad endete für einen 30-jährigen Schweriner im Gefängnis. Doch war nicht die Verkehrsteilnahme unter 2,28 Promille am Montag der Grund für die Inhaftierung. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, war einer Z...

weiterlesen
Dienstag 16.10.2018 18:00

Feinstaubbelastung trotz Alarms ges...

Nach Start des Feinstaubalarms sind die Belastungswerte in Stuttgart im Vergleich zum Wochenende deutlich gestiegen. Am Montag wurden am besonders betroffenen Neckartor im Mittel 41 Mikrogramm Feinstaub pro Kubikmeter Luft gemessen, wie aus v...

weiterlesen
Dienstag 16.10.2018 17:58

Regierung in Rom einigt sich auf Ha...

Die italienische Regierung hat sich auf einen Entwurf für die Haushaltsplanung für das kommende Jahr geeinigt. Das Kabinett stimmte den Plänen am Montagabend zu. Nun muss der Entwurf von der EU-Kommission im Detail geprüft werden.Es sei gelun...

weiterlesen
Dienstag 16.10.2018 17:56

Verdi will deutliches Plus für Flug...

In den Tarifverhandlungen für die rund 23.000 Sicherheitsleute an deutschen Flughäfen liegen beide Seiten noch weit auseinander.Die erste Gesprächsrunde ging am Dienstag in Berlin nach rund drei Stunden zu Ende, die Gewerkschaft Verdi und die...

weiterlesen
Dienstag 16.10.2018 17:52

Was wir wissen - und was nicht

Die Ermittlungen zu der Geiselnahme im Kölner Hauptbahnhof gehen weiter. Im Mittelpunkt steht die Frage, ob die Tat einen terroristischen Hintergrund hatte.WAS WIR WISSENDie Tat: Am Montagmittag zündete ein Mann in einem Schnellrestaurant im ...

Dienstag 16.10.2018 17:52

LNG Stade beantragt Fördermittel fü...

Die Planer des Terminals für Flüssigerdgas-Importe (LNG) in Stade haben beim Bund offiziell Fördermittel für das Großprojekt beantragt. Das Terminal soll stufenweise ausgebaut werden und könnte ab Ende 2020 deutsche Häfen und Tankstellen mit ...

Dienstag 16.10.2018 17:52

Prozess gegen Ex-Ehefrau von Schott...

Ein Prozess gegen die ehemalige Ehefrau des umstrittenen Laborunternehmers Bernd Schottdorf ist kurz vor Beginn geplatzt. Wie das Augsburger Landgericht am Dienstag berichtete, könne eine Richterin der Strafkammer nicht an dem Verfahren teiln...

Dienstag 16.10.2018 17:51

Einheitliche Regelung für Religions...

Rheinland-Pfalz plant eine einheitliche Regelung für den Rechtsstatus der Religionsgemeinschaften. Wer in Rheinland-Pfalz als Körperschaft anerkannt werden will, solle bestimmte Kriterien erfüllen, erklärte Wissenschaftsminister Konrad Wolf (...

Dienstag 16.10.2018 17:51

Ankunftszentrum für Flüchtlinge sol...

Auf der Suche nach einem neuen Standort für das Ankunftszentrum für Flüchtlinge in der Rhein-Neckar-Region will sich die Landesregierung auf Heidelberg konzentrieren. Ehemalige US-Standorte in Mannheim und Schwetzingen seien nun nicht mehr in...

Dienstag 16.10.2018 17:50

FC Bayern kooperiert künftig mit Un...

Der FC Bayern München hat eine Zusammenarbeit mit der Universität von Denver im US-Bundesstaat Colorado vereinbart. Wie der deutsche Fußball-Rekordmeister am Dienstag mitteilte, soll dabei etwa Sportstudenten die Trainingsphilosophie des FC B...

weiterlesen
Dienstag 16.10.2018 17:50

Land und Kommunen wollen bei der Di...

Um die Digitalisierung der Verwaltung voranzutreiben, will der Freistaat enger mit den Kommunen zusammenarbeiten. Dazu haben Vertreter des Finanzministeriums, des Gemeinde- und Städtebundes und der Kreise eine Vereinbarung unterzeichnet. Demn...

19:54
Große Rotation gegen Frankreich - Löw bringt fünf Neue
19:40
Filmfest "dokumentART" startet
19:32
Eminem rappt "Venom" vom Empire State Building
19:32
Dörte Hansen bleibt sich in "Mittagsstunde" treu
19:30
Pop-Art-Künstler Mel Ramos gestorben
19:30
Europäische Filmakademie ehrt Ralph Fiennes
19:30
Kirill Serebrennikows Prozess beginnt
19:30
US-Autorin Aveyard bekommt "Buxtehuder Bullen" verliehen
19:30
Neun Parteien im Bezirkstag in Niederbayern
19:20
Auto rammt Seniorin auf Elektromobil: Frau stirbt
19:20
Mittelfränkischer Bezirkstag wächst
19:20
Hagen Mauer als Handwerkskammerpräsident bestätigt
19:10
Laser-Pionier Berthold Leibinger gestorben
19:08
EU will neuen Anlauf beim Brexit
19:00
Köln-Düsseldorfer stellt Linienschifffahrt auf dem Rhein ein
18:44
Mutmaßlicher IS-Terrorist in Stuttgart vor Gericht
18:44
Horst Seehofer und die drohende Vertreibung aus dem Paradies
18:42
Fall Chaschukdschi: Pompeos Krisentreffen in Saudi-Arabien
18:42
Starke US-Quartalszahlen beflügeln Dax-Familie
18:42
Dschamal Chaschukdschi - der Mann, der Riad Angst macht
18:40
Tennisstadion am Rothenbaum wird modernisiert
18:36
Fall Chaschukdschi: Was wir wissen - und wo es Fragen gibt
18:32
Bettel mit Regierungsbildung beauftragt
18:32
15-Jährige Radfahrerin von Auto erfasst und schwer verletzt
18:30
Leipzig im Pokal gegen Kiel ohne Flügelzange Wiesmach/Santos
18:30
Köln-Düsseldorfer stellt Linienschifffahrt auf dem Rhein ein
18:30
FDP fordert härteres Durchgreifen der Regierung
18:26
FDP fordert härteres Durchgreifen vom Bund im Abgasskandal
18:24
DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 16.10.2018 um 17:55 Uhr
18:22
Geiselnahme in Köln: Fahnder prüfen Terror-Hintergrund
18:20
Rhein-Pegelstände steuern auf historisches Tief zu
18:10
Einbußen für CSU und SPD bei Bezirkswahl in Oberfranken
18:10
Schwere Körperverletzung: 21-Jähriger auf einem Auge blind
18:02
Aufbereitung von Rheinwasser geht weiter
18:02
Füchse Berlin erreichen souverän Halbfinale bei Club-WM
18:02
Unfall mit Totem: Polizei geht von illegalem Autorennen aus
18:01
Protest aus Dresden gegen Italiens Innenminister Salvini
18:00
Hamburg verliert direkte Flugverbindung in die USA
18:00
Sattelschlepper von Navi fehlgeleitet
18:00
Betrunkener Radler entpuppt sich als gesuchter Straftäter
18:00
Feinstaubalarm in Stuttgart: Streit um Kamin-Kontrollen
17:58
"Zunge rausgestreckt": Italien schickt Etat-Entwurf an EU
17:56
Verdi will deutliches Plus für Flughafen-Sicherheitspersonal
17:52
Geiselnahme in Köln: Was wir wissen - und was nicht
17:52
LNG Stade beantragt Fördermittel für Terminal
17:52
Prozess gegen Ex-Ehefrau von Schottdorf geplatzt
17:51
Einheitliche Regelung für Religionsgemeinschaften
17:51
Ankunftszentrum für Flüchtlinge soll in Heidelberg bleiben
17:50
FC Bayern kooperiert künftig mit Universität von Denver
17:50
Land und Kommunen wollen bei der Digitalisierung kooperieren