Setsuko Harmon (77) hat Alzheimer und lernt ihre Enkelin alle paar Minuten neu kennen

Alzheimer-Oma lernt Enkelkind jeden Tag neu kennen
Alzheimer-Oma lernt Enkelkind jeden Tag neu kennen So süß freut sich die Alzheimer-Oma 00:01:33
00:00 | 00:01:33

Oma lernt Enkel jeden Tag neu kennen

Setsuko Harmon aus South Carolina freut sich über die Ankunft ihrer kleinen Enkelin – jeden Tag aufs Neue. Bei ihr hält die Freude jedoch nur ein paar Minuten an. Nicht, weil sie sich nicht mehr freut, sondern sie vergisst durch ihre Krankheit Alzheimer einfach wieder, dass sie Oma geworden ist.

Wie Setsuko Harmon ihre Enkeltochter zum ersten Mal trifft und dann immer wieder kennenlernt, können Sie im Video sehen.

Seit acht Jahren hat die frischgebackene Oma Alzheimer

Kurz nach der Geburt filmte Christine Stone ihre Mutter, als sie ihr Enkelkind Sadie Mae zum ersten Mal kennenlernt. Seitdem muss die Familie die 77-Jährige immer wieder daran erinnern, dass sie jetzt Oma ist. "Jedes Mal, wenn sie Sadie Mae sieht, lacht sie und will sie halten. Sie sagt immer wieder 'Sie ist so süß.'", sagte Christine Stone der 'Daily Mail'.

Genau wie bei der Verkündigung ihrer Schwangerschaft möchte die 39-Jährige so auf die Krankheit Alzheimer aufmerksam machen. Damals hatte sie die Reaktion ihrer Mutter ebenfalls auf Video festgehalten: "Ich möchte den Leuten zeigen, dass es eine schreckliche Krankheit ist. Aber trotzdem sind da immer wieder auch schöne Momente.", sagt Christine Stone. Die 77-Jährige hat schon seit acht Jahren Alzheimer.