Völlig abgefahrene Märchenstunde: Dragqueen liest Kindern vor

Was ist DAS denn? Dragqueen liest Kindern vor
Was ist DAS denn? Dragqueen liest Kindern vor 00:00:49
00:00 | 00:00:49

Märchenfee im Horror-Look

Xochi Mochi ist eigentlich ein Mann. Als Dragqueen trägt er/sie ein Spitzenkleid, ist geschminkt wie ein Horror-Clown und macht so auf Märchenfee für Kleinkinder. Jetzt mal Hand aufs Herz: Würden Sie ihr Kind zu so einer abgefahrenen Lesestunde schicken? Machen Sie sich selbst ein Bild – in unserem Video.

- Anzeige -

Dragqueen-Lesestunde sorgt für Diskussionen

Die Kleinen hängen an den Lippen von Dragqueen Xochi Mochi und genießen die Märchenstunde. Doch unter Erwachsenen sind nach diesem Auftritt in der Long Beach Public Library in Kalifornien (USA) heftige Diskussionen entbrannt: Muss das sein? Ist eine Horror-Dragqueen nicht zu viel für die Kleinen?

"Ich habe in so viele aufgeregte Gesichter geschaut"

Xochi Mochi ist auf jeden Fall stolz auf ihre besondere Märchenstunde: "Ich habe in so viele aufgeregte Gesichter geschaut, das hat mein Herz mit Freude und Hoffnung erfüllt". Das schreibt die Dragqueen bei facebook. Worum es ihr mit der schrillen Aktion geht, sehen Sie im Video. Und die meisten Eltern werden schon wissen, ob sie ihren Kindern so eine Horror-Märchenstunde zumuten können oder nicht.