Wahlkampf-Endspurt: Jetzt wird um die Unentschlossenen gebuhlt

Spitzenkandidaten geben noch mal Gas
Spitzenkandidaten geben noch mal Gas Wahlkampf-Endspurt 00:01:29
00:00 | 00:01:29

Schlussspurt mit vollem Körpereinsatz

Kurz vor der Bundestagswahl am Sonntag geben alle Parteien im Schlussspurt des Wahlkampfs noch einmal ordentlich Gas. Denn offenbar gut ein Drittel der Wählerinnen und Wähler weiß immer noch nicht, für welche Partei und welchen Kandidaten sie stimmen sollen. Diese Unentschlossenen für sich zu gewinnen ist für alle Parteien wichtig, nicht nur für den Merkel-Herausforderer Schulz und seine SPD. Und so nutzten die meisten Parteien und ihre Spitzenkandidaten den Tag vor der Abstimmung, um einen echten Wahlkampf-Endspurt hinzulegen - das teilweise mit vollem Körpereinsatz, wie Sie im Video sehen.

- Anzeige -

Wer wird drittstärkste Kraft bei der Bundestagswahl?

Angela Merkel bemüht sich auf ihren letzten Wahlkampfveranstaltungen die Wählerschaft der CDU zu mobilisieren. Bloß niemand soll auf die Stimmabgabe verzichten, weil er denkt, es sei ja eh schon alles entschieden. Martin Schulz und die SPD hoffen hingegen auf einen Last-Minute-Swing, den die zahlreichen, noch unentschlossenen Wähler erzeugen sollen.

Hinter den beiden Parteien, die wieder als stärkste und zweitstärkste Kraft in den Bundestag einziehen werden, tobt der Kampf um Platz drei. Hier wird sich auch entscheiden, welche Koalitionsmöglichkeiten Angela Merkels CDU haben wird. Was neben der Jamaika-Koalition möglich sein könnte, und wie beliebt diese Möglichkeiten in den Umfragen sind, das sehen Sie im Video.

Bundestwagswahl: Wer könnte mit wem koalieren?
Bundestwagswahl: Wer könnte mit wem koalieren? 00:02:45
00:00 | 00:02:45

Haben Sie sich noch nicht entschieden?

Wer noch keine Entscheidung getroffen hat, kann sich jetzt durch unser Wahl-Navi klicken. Anhand von 30 Fragen findet das Wahl-Navi heraus, welche Partei Ihre Wünsche und Vorstellungen am besten erfüllt. Dafür zeigt Ihnen das Wahl-Navi ein grafisch aufbereitetes Koordinatensystem der Parteienlandschaft, in dem Sie entsprechend Ihrer Antworten und Ihrer Bewertung verschiedener Spitzenpolitiker positioniert werden.