Zu wenig Zeit für die Kinder? SO kriegen Eltern Job, Haushalt & Familie unter einen Hut

So kriegen Mütter alles unter einen Hut
So kriegen Mütter alles unter einen Hut Das rät die Expertin 00:02:12
00:00 | 00:02:12

Viele Kinder fühlen sich vernachlässigt

Es ist erschreckend: Aus einer Studie der Uni Bielefeld geht hervor, dass sich fast jedes dritte Kind von seinen Eltern wenig bis gar nicht beachtet fühlt. Kein Wunder, denn die haben viel um die Ohren: Job, Haushalt und jede Menge Termine! Unsere Expertin Katia Saalfrank erklärt nun, wie Mütter und Väter alles unter einen Hut bekommen und auch die Kinder davon profitieren.

Experten-Tipps für mehr Zeit für Kinder

Jedes dritte Kind fühlt sich vernachlässigt - so das Ergebnis der Studie der Bepanthen-Kinderförderung. Und es kommt noch heftiger: 71 Prozent der unbeachteten Kinder meinen, dass sich ihre Eltern nicht gerne mit ihnen beschäftigen.

Oft täuscht dieser Eindruck. Eltern sind einfach zu viel mit anderen Dingen beschäftigt: Job, Haushalt und andere Verpflichtungen lassen die Zeit, die mit den Kindern verbracht werden kann, schrumpfen.

Expertin Katia Saalfrank erklärt im Video, wie Mama und Papa alles unter einen Hut bekommen und so mehr Zeit mit ihren Kindern verbringen können.