A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9

Franz Müntefering

Politiker

Franz Müntefering
Foto: picture alliance / ZB

Der deutsche SPD-Politiker Franz Müntefering war von 2005 bis 2007 Vizekanzler neben Angela Merkel und Bundesminister für Arbeit und Soziales.

Geboren am: 16. Januar 1940
Geburtsort: Arnsberg
Sternzeichen: Steinbock

Franz Müntefering wurde am 16. Januar 1940 in Neheim-Hüsten im Sauerland geboren. Nach der Volksschule in Sundern machte er von 1954 bis 1957 eine Ausbildung zum Industriekaufmann. Danach arbeitete er bis 1975 als kaufmännischer Angestellter in der metallverarbeitenden Industrie. In Höxter und Osterode im Harz leistete Franz Müntefering von 1961 bis 1962 seinen Grundwehrdienst bei der Bundeswehr ab.


Seit 1966 ist Franz Müntefering Mitglied der SPD. Im Jahr 1975 wurde er Mitglied des Deutschen Bundestages und 1991 SPD-Vorstandsmitglied. Bis 1992 blieb er Abgeordneter und wurde anschließend Minister für Arbeit, Gesundheit und Soziales im Kabinett von Johannes Rau in Nordrhein-Westfalen. Im Herbst 1995 kehrte er als SPD-Bundesgeschäftsführer auf die Bundesebene zurück. Von 1998 bis 2001 war Franz Müntefering SPD-Landesvorsitzender in Nordrhein-Westfalen. Unter Bundeskanzler Gerhard Schröder wurde er erneut Mitglied des Deutschen Bundestages und Bundesminister für Verkehr-, Bau- und Wohnungswesen. Zudem war er von 1999 bis 2002 SPD-Generalsekretär.


Im Jahre 2002 wurde Frank Müntefering zum Fraktionsvorsitzenden der SPD-Bundestagsfraktion gewählt. Von 2005 bis 2007 war er Bundesminister für Arbeit und Soziales sowie Vizekanzler unter Bundeskanzlerin Angela Merkel. Danach gab er aus familiären Gründen seinen Rücktritt aus seinen Ämtern als Minister und Stellvertreter der Bundeskanzlerin bekannt.


Franz Müntefering wurde im Januar 2008 zum Ehrenbürger von Sundern ernannt. Auf dem SPD-Sonderparteitag wurde er 2008 zum Parteivorsitzenden gewählt. Das Amt wurde 2009 an Sigmar Gabriel übergeben.


Franz Müntefering ist seit 2009 in dritter Ehe mit der SPD-Politikerin Michelle Schumann verheiratet. Aus seiner ersten Ehe hat er zwei Töchter.


Weitere Informationen und alle Neuigkeiten zu Franz Müntefering finden Sie immer aktuell hier bei RTL NEXT.