A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9

Jürgen Klinsmann

Fußballtrainer

Jürgen Klinsmann
Foto: picture alliance / HJS-Sportfotos

Jürgen Klinsmann ist ein deutscher Fußballtrainer und ehemaliger Fußballer. Von 2004 bis 2006 war er der Trainer der deutschen Nationalmannschaft.

Geboren am: 30. Juli 1964
Geburtsort: Göppingen
Größe: 181 cm
Sternzeichen: Löwe

Jürgen Klinsmann war Welttorjäger des Jahres 1994 und Nationaltrainer der deutschen Elf bei der Fußball-WM 2006. 1988 und 1994 wurde er zu "Deutschlands Fußballer des Jahres" ernannt. Jürgen Klinsmann wurde am 20. Juli 1964 in Göppingen geboren. Nach der Mittleren Reife absolvierte er eine Lehre in der väterlichen Bäckerei.

Heute lebt Jürgen Klinsmann mit seiner Frau Debbie und seinen beiden Kindern in Kalifornien. 1981 starte der damals 16-Jährige seine Profi-Karriere bei den Stuttgarter Kickers und wechselte 1984 zum Erstligisten VfB Stuttgart. Zwischen 1988 und 1995 spielte Jürgen Klinsmann für Inter Mailand, den AC Monaco und die Tottenham Hotspurs, bis er in die Bundesliga zurückkehrte und mit dem FC Bayern München den UEFA Pokal (1996) und die deutsche Meisterschaft (1997) gewann. Im Sommer 1997 nahm Sampdoria Genua den Stürmer unter Vertrag. Im Winter desselben Jahres wechselte Klinsmann erneut zu den Tottenham Hotspurs. Von 1987 bis 1998 war Jürgen Klinsmann Stammspieler der deutschen Nationalmannschaft und gewann mit seinen Mannschaftskollegen die Fußballweltmeisterschaft 1990 in Italien sowie die Euromeisterschaft 1996 in England. Als Trainer der deutschen Fußballnationalmannschaft (2004 bis 2006) führte der Schwabe sein Team bei der Fußball-WM 2006 in Deutschland auf den dritten Platz. Nach der WM legte Jürgen Klinsmann sein Amt als Bundestrainer nieder und trainierte von Juli 2008 bis April 2009 das Team des FC Bayern München.

Zur Fußball-WM 2010 reiste der ehemalige Nationalspieler nach Südafrika und arbeite als Co-Moderator für RTL. Ab 2011 war Jürgen Klinsmann Fußball-Nationaltrainer der USA und erreichte mit seinem Team bei der WM 2014 in Brasilien überraschend das Achtelfinale.