A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9

Mario Monti

Politiker und ehemaliger Ministerpräsident Italiens

Mario Monti
Foto: picture alliance / INFOPHOTO

Mario Monti ist ein italienischer Politiker. Es war unter anderem EU-Kommissar und für zirka zwei Jahre Italiens Ministerpräsident.

Geboren am: 19. März 1943
Geburtsort: Varese, Italien
Sternzeichen: Fische

Mario Monti ist ein italienischer Politiker und Wirtschaftswissenschaftler. Er wurde am 19. März 1943 in Varese geboren.

Nach Abschluss des Studiums der Wirtschaftswissenschaften und eines postgradualen Studiums in den USA wurde Monti an verschiedenen Universitäten Dozent. 1970 heiratete er Elsa Antonioli, mit der er zwei erwachsene Kinder hat. In den Jahren 1989 bis 1994 war Mario Monti Rektor der ‚Luigi Bocconi-Universität‘.

Im Jahr 1994 erfolgte seine Nominierung zum EU-Kommissar für Binnenmarkt. Dieses Amt übte er bis 1999 aus und wurde anschließend bei der Europäischen Union (EU) Kommissar für Wettbewerb. Mario Monti wurde insbesondere durch seine wettbewerbsrechtlichen Entscheidungen gegenüber Microsoft und mehreren Autokonzernen bekannt. 2007 folgte eine Mitgliedschaft beim ‚Rat der Weisen zur Zukunft Europas‘.

Monti wurde im November 2011 mit der Bildung einer Übergangsregierung in Italien beauftragt. Im Dezember 2011 brachte er ein umfassendes Sparpaket in beide Kammern des Parlamentes ein. Dieses Vorhaben verband er mit der Vertrauensfrage. Außerdem war Monti bis Juli 2012 italienischer Wirtschafts- und Finanzminister.

Anfang Dezember 2012 sprach die Partei ‚Il Popolo della Libertà‘ Mario Monti nicht mehr das Vertrauen aus. Dieser erklärte daraufhin am 21. Dezember 2012 seinen Rücktritt, blieb jedoch noch weitere vier Monate geschäftsführend im Amt. Am 24. Dezember 2012 stellte er seine ‚Agenda Monti‘ vor, welche eine umfassende Reformpolitik vorsah. Kernpunkte dieses Programms waren der Abbau von Schulden und Bürokratie sowie der Kampf gegen Korruption und Steuerhinterziehung.

Mehr Informationen und aktuelle News über Mario Monti finden Sie bei RTL NEXT.