A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9

Boxen

Boxen Istockphoto

Beim Boxen duellieren sich zwei Kontrahenten nur mit den Fäusten. Boxer werden in verschiedene Gewichtsklassen aufgeteilt.

Boxen ist ein Kampfsport, bei dem zwei Personen versuchen, den jeweiligen Gegner durch Schläge zu besiegen. Heutzutage wird die Sportart Boxen (fast) nur noch mit Boxhandschuhen ausgeführt, die vor allem dazu dienen, die Hände der Boxer zu schützen. Ziel des Kampfsportes ist es, den Gegner k. o. zu schlagen, was bedeutet, einen solch wuchtigen Kopftreffer zu landen, dass der Opponent den Kampf innerhalb von zehn Sekunden nicht wiederaufnehmen kann.

Das Amateurboxen findet auf regionalem, nationalem und internationalem Level statt. Die meistbeachteten Kämpfe im Amateurboxen werden im Rahmen der Olympischen Spiele ausgetragen. Hierbei stellt Boxen die einzige Disziplin dar, in der Profiboxer nicht zugelassen sind. Daher gelten die Olympischen Spiele als Sprungbrett für junge, talentierte Boxer zur Profikarriere.

Im Profisport werden Weltmeisterschaften in unterschiedlichen Gewichtsklassen von einer ganzen Bandbreite an Verbänden auf globalem, kontinentalem, internationalem und nationalem Level betrieben. Der Kampf wird von einem Schiedsrichter beaufsichtigt und findet in einer Serie von Runden statt. Üblich sind im Profisport zehn bis zwölf Runden von je drei Minuten Länge. Zwischen den einzelnen Runden findet eine einminütige Pause statt. Im Amateurboxen hingegen werden oft weniger Runden geboxt, die zudem kürzer ausfallen.

Der Sieger eines Boxkampfes wird durch Kampfunfähigkeit durch Knockout oder durch ein technisches Knockout ermittelt. Ebenfalls möglich sind Disqualifikation, Aufgabe des Kampfes durch das Werfen eines weißen Handtuchs und durch den Punktentscheid, der von drei unabhängigen Richtern ermittelt wird. Für den Fall, dass die Bewertung der Richter mit einer gleich hohen Punktzahl ausfällt, sieht das Regelwerk ein Unentschieden vor.

Weitere Informationen und aktuelle News rund um das Thema Boxen lesen Sie jederzeit bei RTL NEXT.